Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Kampagnenvideo #GrünerMist

Eine GANZ, ganz erbärmliche Aktion, die da ein paar polemische, unbegründete Hohlphrasen auf BLÖD-Niveau hinkotzt und von um ihre Pfründe und Status besorgten dubiosen Bonzen und deren opportunistischen oder naiven Schergen im Hintergrund finanziert und betrieben wird. Ganz genauso wie die erbärmliche Anzeigenkampagne in Zeitungen, hinter der dieses neoliberale Wirtschaftslobbysyndikat "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" steckte - deren Programm puren rückwärtsgewandten Sozialdarwinismus und Wirtschaftsfaschismus in etwa auf dem Niveau der Industrialisierungszeit meint. Abartig wie bestimmte Lobbys sich hier wieder mit Geld Macht und Einfluß kaufen und für mündige demokratische Entscheidungen unabdingbare Meinungsbildungsprozesse manipulieren wollen zugunsten einer dekadenten, verantwortungslosen reichen Minderheit und deren Privatwirtschaftsmafia. ;-/
Aber jeden auch nur halbwegs intelligenten und selbstständig denkenden sollten solche Aktionen, wie sie natürlich auch von bestimmten Parteien kommen mangels Argumenten, bloß abstoßen, und vielleicht geht der Schuß am Ende ja nach hinten los und stößt weit mehr Leute ab, als es welche einwickeln kann... 8- )

Wie Posiwiriens Regime hier jedenfalls immer noch zuweilen was von "Kapitalismuskritik" und Co. erzählt und dann gleichzeitig immer öfter solche vorgestrigen wirtschaftsfaschistisch-sozialdarwinistischen Figuren, Fraktionen, Aktionen und Parteien als Steigbügelhalter unterstützt - etwa auch diesen neoliberalen, erzkapitalistischen Schweizer Zappelkasper da im Mai hier -, das nenne ich den Gipfel der verlogenen Heuchelei oder der inkonsequenten Naivität. ;-)
Das man dies den Leuten in Deutschland überhaupt erklären muss....es ist erschütternd. Wo sind sie, die Dichter und Denker?

Details

12 Aug 2021 um 20:13
Erstellt von Psw - Redaktion
Alarmstufe Grün für Freiheit und Demokratie in unserem Land. Mehr Informationen auf www.gruener-mist.de
3     2     136
Oben