Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Über das Herumhacken auf Höcke

Registriert
22 Mai 2020
Zuletzt online:
Beiträge
3.434
Punkte Reaktionen
2.938
Punkte
23.420
Geschlecht
Um wieder einmal zum Hauptthema zu gelangen, diese deutschen Lügenmedien ziehen doch über jeden her, welcher sich nicht der selbstverleugnerischen Zerstörung der eigenen Identität und Kultur anschließt.
Dies war schon bei Herrn Sarrazin so und setzt sich über Herrn Gauland bis zu Herrn Höcke fort.

Da werden "Wortfetzen" aus dem Zusammenhang gerissen, da werden Äußerungen falsch bewertet und diese Personen werden als pöööse Rechte und Nazis stigmatisiert.

Solch eine HETZJAGD der Medien ist einer Demokratie unwürdig und diese kommt immer dann zustande wenn der Sachverstand keine Argumente liefern kann. Dann wird hilflos mit Schlagwörtern um sich geworfen und die Personen persönlich angegriffen!

Über diese widerlichen Praktiken sollte man sich hier auslassen!

Ein Gedanke noch, den "Linken" ging es vor Jahren ähnlich. Auch ihre Politiker wurden oft persönlich diffamiert, man denke nur an G. Gysi. Damals als Betroffene solch shitstorm waren die Linken die Opfer und die Medien e bösen und heute wo sie "Salonfähig" geworden sind (weil sie ja nur noch heuchlerische Salonlinke sind) da beteiligen sich diese Typen an dem Spiel.

Statt persönlicher Hetze sollte man lieber mit Argumenten agieren und wenn diese Argumente gut und richtig sein sollten, dann würde den AfD Politikern der Boden unter den Füßen weggezogen....
Doch dies geschieht nicht warum wohl?
Weil sich ein sehr großer Teil der Deutschen belogen und betrogen fühlt!
Fazit:
Nicht die AfD ist für ihren Erfolg schuld es ist das VERSAGEN und VERARSCHE der "Altparteien" und nun suchen die Menschen nach einer wirklichen Opposition, weil sie sich verraten fühlen.
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
47.659
Punkte Reaktionen
3.940
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Klarstellung: Du bezichtigst mich des Jammerns, weil ich gewisse, gesellschaftliche Missstände nicht als gegeben sondern als bewusst von einflussreichen Menschen zu ihrem eigenen finanziellen und gesellschaftlichen Vorteil, gleichzeitig zum Nachteil für alle anderen, nicht einfach hinnehme, sondern immer wieder den Finger in besagte Wunde lege.
nenn doch mal Beispiele für diese übliche linke Verschwörungstheorie ...

... und dann schauen wir auch genau hin, ob das jene angeblichen einflussreichen Menschen waren, oder nicht in Wahrheit ganz andere (Gruppen) !?
wie zum Beispiel: Gewerkschaften

oder
Ökobewegungen

oder
Bürgerproteste, Unterschriftenaktionen, Petitionen

oder, oder, oder
die diese Mißstände ausgelöst haben

also ...
... zähl mal auf
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
39.254
Punkte Reaktionen
6.982
Punkte
94.042
Ort
Hamborch
Geschlecht



 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
... schön wär's : So isset Selbst auf den Kanaren ist es zZ aKalt...
Rußland
"Sprecher Dmitrij Peskow führte aus, Russland sei nicht in der Position, in der Region...
Bild des Tages
Das ist ja in den Pathologen Videos noch viel besser zu sehen und im zweiten Teil...
Angela Merkel
" Emotionaler Abschied: Beim Lied "Rote Rosen" kämpft Merkel mit den Tränen Quelle...
Eine kleine Frage mit...
Auch Deine verbalen Entgleisungen bestätigen nur die Tatsache, dass die Gehirne von...
Die Zermürbungstaktik
Das Corona-Establishment wendet psychologische Kriegsführung und Folter an, um Abweichler auf Linie zu bringen. Exklusivabdruck aus „Die belagerte Welt“.
Die Sorgenlähmung überwinden
Sorgen sind verständlich, gerade in diesen Zeiten, doch vor lauter Sorgen um unser Leben könnten wir versäumen, eben dieses Leben zu leben
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Neueste Themen

Oben