Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

160 Milliarden US-Dollar Class Action Lawsuit gegen Dominion & Friends

Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
Da ist nix mehr mit unter den Teppich kehren, sobald es richtig losgeht. Das wird keiner mehr ignorieren können - auch die Fakenews nicht - mit "Es gab doch gar keinen Wahlbetrug in den USA.". Jeder registrierte Wähler kann sich ohne großes Risiko und Kosten mittels eines entsprechenden Schreibens an der Lawsuit beteiligen. Im Erfolgsfall gibts vermutlich für jeden der registrierten 160 Millionen Wähler Schadenersatz, egal, ob er sich dran beteiligt hat oder nicht. Je mehr sich daran beteiligen, desto stärker wird aber die Publicity.

Und die 160 Milliarden sind auch nur die Startsumme (rund 1000 US-Dollar Schadenersatz je registriertem US-Wähler). Am Ende entscheidet die Jury. Es gab und gibt z.B. viele Wähler, die Aufgrund der Machenschaften der Fake-Biden-Regierung arbeitslos wurden und/oder anderweitig geschädigt wurden. Werden sicherlich von der Jury auch nicht ignoriert werden. Die Schadenssumme ist im Prinzip nach Oben offen. Und wenn die ganzen Einzelskandale und Betrugsaktivitäten vor der Jury diskutiert werden, gibts am Ende die verklagten Unternehmen ziemlich sicher nicht mehr und für Einzelpersonen siehts dann auch düster aus.

https://dominionclassaction.com/

Overview​

  • WE HAVE FILED SUIT against Dominion Voting Systems, Facebook, Mark Zuckerberg, certain state officials and others for infringing upon our right to vote, assemble and speak freely. Plaintiffs from several states across the nation have joined to establish a class of registered voters to prosecute the defendants for unconstitutionally interfering in the 2020 presidential election--and suppressing the speech of those who object.
  • OUR GOAL IS free and fair elections. To accomplish this, we must hold those who engage in election interference accountable for their individual behavior. Every registered voter has a fundamental right to vote for the President of the United States. As our Complaint outlines, the defendants engaged in a coordinated effort to manipulate the outcome of the last election. Accordingly, we will harness the power of the people to utilize the full force of the legal system to enjoin the actions of the unlawful and demand monetary damages for the class.
Sollte man gesehen haben:

His truth is marching on.
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
13.716
Punkte Reaktionen
1.795
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Da ist nix mehr mit unter den Teppich kehren, sobald es richtig losgeht. Das wird keiner mehr ignorieren können - auch die Fakenews nicht - mit "Es gab doch gar keinen Wahlbetrug in den USA.". Jeder registrierte Wähler kann sich ohne großes Risiko und Kosten mittels eines entsprechenden Schreibens an der Lawsuit beteiligen. Im Erfolgsfall gibts vermutlich für jeden der registrierten 160 Millionen Wähler Schadenersatz, egal, ob er sich dran beteiligt hat oder nicht. Je mehr sich daran beteiligen, desto stärker wird aber die Publicity
Wie viele haben sich schon eingetragen? 17, 134 oder gar 1008? Kannst du uns bitte wegen der Zahlen auf dem Laufenden halten?

Und die 160 Milliarden sind auch nur die Startsumme (rund 1000 US-Dollar Schadenersatz je registriertem US-Wähler). Am Ende entscheidet die Jury. Es gab und gibt z.B. viele Wähler, die Aufgrund der Machenschaften der Fake-Biden-Regierung arbeitslos wurden und/oder anderweitig geschädigt wurden. Werden sicherlich von der Jury auch nicht ignoriert werden. Die Schadenssumme ist im Prinzip nach Oben offen. Und wenn die ganzen Einzelskandale und Betrugsaktivitäten vor der Jury diskutiert werden, gibts am Ende die verklagten Unternehmen ziemlich sicher nicht mehr und für Einzelpersonen siehts dann auch düster aus.
Vielleicht deswegen die Pandemie? Denn bei 160 Milliarden bleiben nrmalerweilse ca.50 - 60 Milliarden $ bei der Anwaltkanzlei.
...
Sollte man gesehen haben:
Muss man nicht gesehen haben, sonst hättest du eine kleine Inhaltsangabe gemacht.
His truth is marching on.
Die ist schon lang den Bach runter gegangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
Da ist nix mehr mit unter den Teppich kehren, sobald es richtig losgeht. Das wird keiner mehr ignorieren können - auch die Fakenews nicht - mit "Es gab doch gar keinen Wahlbetrug in den USA.". Jeder registrierte Wähler kann sich ohne großes Risiko und Kosten mittels eines entsprechenden Schreibens an der Lawsuit beteiligen. Im Erfolgsfall gibts vermutlich für jeden der registrierten 160 Millionen Wähler Schadenersatz, egal, ob er sich dran beteiligt hat oder nicht. Je mehr sich daran beteiligen, desto stärker wird aber die Publicity.
Wieder mal als Witzbold unterwegs. Allerdings als dummer Witz.
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
Muss man nicht gesehen haben, sonst hättest du eine kleine Inhaltsangabe gemacht.
Jeder bekommt (nicht), was er (nicht) verdient hat. Wer den Film nicht schaut, bleibt so dumm wie er ist.

His truth is marching on.
 

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
Jeder bekommt (nicht), was er (nicht) verdient hat. Wer den Film nicht schaut, bleibt so dumm wie er ist.

His truth is marching on.
Welcher Film von dir hat irgendeine relevante Information geliefert? Außer der hier, dass Fielder ein Betrüger ist?
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
"The lawsuit, filed on December 22, 2020, alleges that Dominion Voting Systems burdened the equal protection and due process rights of all voters in the 2020 presidential election. The Plaintiffs contend that Dominion’s voting machines do not record the vote expressed by the voter, are associated with known risks of hacking and high error rates that can cause vote changes, do not produce a convincing public record, and are unable to be effectively audited to ensure results."
A Group Is Suing Dominion Voting Systems In A Class Action - ValueWalk | https://www.valuewalk.com/dominion-voting-systems-class-action-lawsuit/

His truth is marching on.
 

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
Alles Fake und so dum, dass nur Didel das nicht merkt.
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
Alles Fake und so dum, dass nur Didel das nicht merkt.
..."
SpecOperator17

AI Blackpillers are out in full force this week. Must mean us anons are once again are well over target.
"...

Du hast gute Chancen, noch dümmer zu sterben, als Du geboren wurdest. Da bist Du meiner Meinung nach der Erste, aber offensichtlich bleibste nicht der Einzige. Kaum ein mRNA-Geimpfter wird die auf seine Impfung folgenden 2 Jahre überleben, nachdem, was ich bis jetzt so gelesen hab. Evtl. gibts irgendwann ein Wundermittel für mRNA-Geimpfte, momentan offensichtlich noch nicht.

Woke Societies | https://t.me/WokeSocieties/1322

His truth is marching on.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
..."
Patriots Are Now In Control. Worldwide.
This sums up what I’ve been saying since the beginning. Throw ALL dates in the trash immediately.
Targets move. Dates move.
"...
SHELLSHQCK91🧨💥🇺🇸 | https://t.me/s/ShellShQck

..."
Azcentral is not happy about the audit scheduled in Arizona.
Panic in Maricopa County.
Trump supporters can pay for the Senate's election audit, but it's totally independent? | https://eu.azcentral.com/story/opinion/op-ed/laurieroberts/2021/04/12/arizona-senate-election-audit-hits-new-level-crazy/7194324002/
"...

His truth is marching on.

p.s.:
SHELLSHQCK91🧨💥🇺🇸 | https://t.me/ShellShQck/767?single
 

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
Weiter alles nur Fake und so dum, dass nur Didel das nicht merkt. :sleep:Seit November ist keine einzige Prognose bisher eingetroffen. :sleep:
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
@MANFREDM, der übliche Bullshit. Wenn es so wäre, wie Du erzählst, würdest Du mir nicht ständig meine Threads zumüllen.

His truth is marching on.
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
@MANFREDM,

Die Fakenews werden bald abgeschaltet (weltweit). Bin sehr gespannt darauf, ob und wenn ja wo man danach von Dir & Deinen Freunden noch etwas zu lesen bekommt. Die Fakenewsschmierfinke und ihre Helferlein haben so ziemlich alle gegen den Nürnberger Kodex verstossen. Das wird nicht vergessen.

His truth is marching on.
 

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
Du hast die Frage nach deinen Prognosen nicht beantwortet. Ich habe dich mehrfach aufgefordert, die Prognosen von dir zu nennen, die seit November eingetroffen sind. Nicht mehr und nicht weniger. Die Frage wird weiter bestehen und hier weiter gepostet werden.
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
Zeit der Abrechnung:

Clinton Military Tribunal: Day 5 CONVICTION!​

By Michael Baxter
April 16, 2021

..."
The tribunal arrived at a guilty verdict after deliberating only five minutes. They found Clinton guilty on all charges the military had laid out—the murders of Seth Rich, Vince Foster, and Supreme Court Justice Antonin Scalia; trafficking and abusing minors from Haiti and other third-world nations; conspiring to assassinate a presidential candidate.
...
“You refused counsel. You refused to defend yourself. This tribunal therefore decides that the defendant, detainee Hillary Rodham Clinton, be hanged by the neck until dead,” Vice Adm. Hannink said flatly. “The sentence will be carried out on April 26, after Taps.
"...
Clinton Military Tribunal: Day 5 CONVICTION! - Real Raw News | https://realrawnews.com/2021/04/clinton-military-tribunal-day-5-conviction/

Clinton Military Tribunal: Day 4 - Real Raw News | https://realrawnews.com/2021/04/clinton-military-tribunal-day-4/
Clinton Military Tribunal: Day 3 - Real Raw News | https://realrawnews.com/2021/04/clinton-military-tribunal-day-3/
Clinton Military Tribunal: Day 2 (Part 2) - Real Raw News | https://realrawnews.com/2021/04/clinton-military-tribunal-day-2-part-2/
Clinton Military Tribunal: Day 2 - Real Raw News | https://realrawnews.com/2021/04/clinton-military-tribunal-day-2/
Clinton Military Tribunal: Day 1 | https://realrawnews.com/2021/04/clinton-military-tribunal-day-1/

His truth is marching on.

p.s.:
..."
The Trump administration has spent four years ferreting out the truth behind Paradigm Global Advisors, according to our White House informant.

“After years of digging, Trump finally caught a break. A current Paradigm employee—someone the Biden’s fucked over—came forward with enough evidence for Trump to make this move. I don’t know what specific evidence was presented, but it must have been some heavy-hitting stuff for Trump to call on Delta to take care of it.”
"...
Delta Force Raids Biden Compound in Ukraine - Real Raw News | https://realrawnews.com/2021/01/delta-force-raids-biden-compound-in-ukraine/
 
Zuletzt bearbeitet:

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
Was für ein Müll.
 
OP
D
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--
Zeit der Abrechnung:

Clinton Military Tribunal: Day 5 CONVICTION!​

Viele werden folgen. SEHR VIELE. Im In- und Ausland. Im Übrigen wurde Hillary schon 2019 hingerichtet. Nur bzgl. der Veröffentlichung hat man zugewartet. Jetzt ist die Zeit gekommen. Nächste Meldung zu Biden (Wurde auch schon 2019 hingerichtet, per Erschießungskommando - "he got his shot").

..."

Trump Tweet: 'Corrupt Joe Is Shot'''​

"...
Trump Twitter Archive | https://www.thetrumparchive.com/?searchbox=%22corrupt+joe+is+shot%22

Trump Tweet: 'Corrupt Joe Is Shot' and 'White Power!' | https://www.newser.com/story/292861/trump-tweets-video-with-protest-cry-white-power.html

His truth is marching on.
 
Zuletzt bearbeitet:

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
825
Punkte
31.818
Geschlecht
..."

Trump Tweet: 'Corrupt Joe Is Shot'''​

"...
Hat aber die Wahl haushoch vor dem "Commander in cheat" gewonnen!

 
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
3.515
Punkte Reaktionen
4.193
Punkte
22.420
Geschlecht
Wikileaks hat jetzt den E-Mail Austausch zwischen Podesta und den Chefs von Dominion (Wahlmaschinen) veröffentlicht.

Dabei geht es zwar um die Wahl von 2016, bei der Trump schon jede Menge Stimmen gestohlen wurden, was halt nicht gereicht hat, weil sie sich zu sicher waren, aber das hat sie bestimmt nicht aufgehalten, 2020 ihre Anstrengungen noch zu erweitern.

Re: Meeting Tuesday Jan 5 in NY? - WikiLeaks | https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/54702

Dominion Advisor Met With John Podesta Offering ‘Anything’ That Would Help Defeat Trump, According to Email Released by WikiLeaks | https://nworeport.me/2021/04/19/dominion-advisor-met-with-john-podesta-offering-anything-that-would-help-defeat-trump-according-to-email-released-by-wikileaks/
During Clinton’s campaign, according to an email chain released by WikiLeaks, Kirkland & Ellis LLP partner Kamran S. Bajwa met with John Podesta while offering “anything” to help defeat Donald Trump.

So langsam kommt immer mehr raus.

Derzeit versuchen die Demokraten noch, die Auszählung in Maricopa mit allen Mitteln zu verhindern. Sie werden damit nicht durchkommen. Wenn dann endlich nachgezählt wird, herrscht Kriegsrecht.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen
Autor Titel Forum Antworten Datum
taz Lateinamerika löst sich vom US-Dollar Amerika 14

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Mobilität mittels PKW -...
Der Großteil der hiesigen Foristen kann vor Wut kaum noch atmen, wenn er verinnerlicht...
"Tagesschau" lügt - wie...
allein für diese Forderung muss man schon AfD wählen ! Und was soll das bringen? Mit...
Deutschland - ein...
Der [Putin] ist intelligenter und glaubhafter als 98 % unserer Politik - Schauspieler...
Die AntiFa und ihr Kampf...
Damals traten junge Erwachsene in die SA ein oder dem Rotfrontkämpferbund, dem...
Die nächste Bundestagswahl
Tim K hat ein Vid über die Gebärgeböcktin gemacht. Falls sich in den 1970ern oder...
Deutschlandfunk: Agitation wie im Sozialismus
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.
Das Paradies der grünen Sekte
Berliner Grüne haben ein Wimmelbild veröffentlicht, das eine Gesellschaft abbildet, die es gar nicht gibt.

Neueste Themen

Oben