Aktuelles

Der Schinderhannes (FILM 1955)

PSW - Foristen die dieses Thema gelesen haben: » 20 «  

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
42.518
Punkte Reaktionen
1.039
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Dass sich Deutschland in den Wintern 1968/69 und 1969/70, als die Hongkong-Grippe in zwei Wellen grassierte, nicht ins Bockshorn jagen ließ. damals gab es keinen selbstzerstörerischen lock-Down.
ja, aber auch das ist doch bis zum Ekszess durchdiskutiert

der erste Lockdown war durchaus richtig, und D lediglich einer weltweiten Maßnahme gefolgt
der erste Lockdown fand auch 80% Zustimmung

schwierig wurde es vor Allem in 2021, also nach Weihnachten und Neujahr
da arteten viele Maßnahmen in reine verzweifelte Willkür aus, wo immer mehr Leuten klar wurde, dass viele Maßnahmen überhaupt gar nix mehr brachten, sondern reines Beamten und Behörden Gaga sind

aber Beamten und Behörden Gaga gibt es in D schon seit 1870
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
42.518
Punkte Reaktionen
1.039
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Mal sehen, wie es mir geht, sollten wir im Sommer zur Normalität zurückkehren.
ich sehe ganz ehrlich um mich herum nur noch Leute, für die Covid bestenfalls noch medial existiert

an die Maßnahmen hält sich praktisch überhaupt niemand mehr, außer Maske, aber das ist keine große Aktion
man hat gelernt mit den Maßnahmen umzugehen und vor allem sie ... zu umgehen
 
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.053
Punkte Reaktionen
1.010
Punkte
28.720
Geschlecht
--
ja, aber auch das ist doch bis zum Ekszess durchdiskutiert

der erste Lockdown war durchaus richtig, und D lediglich einer weltweiten Maßnahme gefolgt
der erste Lockdown fand auch 80% Zustimmung

schwierig wurde es vor Allem in 2021, also nach Weihnachten und Neujahr
da arteten viele Maßnahmen in reine verzweifelte Willkür aus, wo immer mehr Leuten klar wurde, dass viele Maßnahmen überhaupt gar nix mehr brachten, sondern reines Beamten und Behörden Gaga sind

aber Beamten und Behörden Gaga gibt es in D schon seit 1870

Die Menschen hatten Angst, weil die Corona-Grippe ihnen unheimlich war. Aus Angst kam es zu den weltweiten Lock-downs. Angst ist menschlich, allzu menschlich - bei Einzelmenschen und bei Kollektiven. Aber wenn so eine Angst schädliche Restriktionen mit sich bringt, muss man da auch wieder herauskommen. Das sollte jetzt gelingen, wo doch das Impfen Fortschritte macht und das Ende der Erkältungszeit nahe bevorsteht. Stattdessen malt Lauterbach den Teufel an die Wand.
 

bluetie

Zionistischer Freimaurer
Registriert
14 Aug 2017
Zuletzt online:
Beiträge
941
Punkte Reaktionen
77
Punkte
4.852
Geschlecht
Auch hier wieder Heroisierung und Fake - Konstruktion um ein krudes Weltbild des Anti gegen die herrschende Gesellschaftsform aus Minderwertigkeitskomplex und verquertem Nationalismus dem Leser nahe zu bringen.
eher Sozialismus
Die neuere valide Forschung über das Bandenwesen im Rheinland zeigen eindeutig kriminelles Handeln ohne sozialpolitischen Effekt.
.. ansonsten hast du recht, siehe Quelle:
Johannes Bückler, französisch Jean Buckler, genannt Schinnerhannes oder Schinderhannes (* vermutlich Herbst 1779 in Miehlen oder Weidenbach im Taunus; † 21. November 1803 in Mainz), war ein deutscher Räuber, dem mindestens 211 Straftaten, zumeist Diebstähle, Erpressungen und Raubüberfälle, aber auch Raubmord und Mord nachgewiesen werden konnten.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Kämpfe in Israel
Na Na na ^^ Die Frage nach der Tragbarkeit der Aufnahme darf sich kein Deutscher...
Kundgebungen zu Zeiten des...
Der MP von Sachsen sprach sich für den Ausschluß einer Koalition mit Grün aus , warum...
Asylbewerber beißt...
Zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurden auf einen Mann aufmerksam, der keinen...
So verschweigt die...
Waffenstillstandsangebote der Hamas ablehnen um die Endlösung ihres...
Für ein friedlich und...
Die Palästinensergebiete für Geld an Israel abgeben Ursprünglich hatte ich die Idee...
Schämst du dich schon oder bist du noch ein böser Mensch?
Neoliberale Gehirnwäsche
„Linke“ Identitätspolitik ist seit geraumer Zeit der letzte Schrei im Juste Milieu — sie kommt harmlos daher, ist aber aggressiv und setzt auf Spaltung.

Neueste Themen

Oben