Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Drohende Impfpflicht

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
Das Paulus die Christliche Lehre frisiert hat dürfte bekannt sein, die Bibel enthält auch nur vier von an die 50 Evangelien.
Im Evangelium der Essener wird erklärt das der Mensch mit dem Fleisch den Tod in sich aufnimmt.
Zitat:
[...] »Du sollst nicht töten. «Gibt doch Gott allen das Leben, und was Gott gegeben, soll der Mensch nicht wegnehmen. Denn ich sage euch wahrlich, alles, was auf Erden lebt, kommt von der einen Mutter. Wer daher tötet, tötet seinen Bruder. Und die Erdenmutter wird sich von ihm abwenden und wird ihm ihre belebenden Brüste entziehen. Und ihre Engel werden ihn meiden, und Satan wird in seinem Leibe Wohnung beziehen. Und das Fleisch der erschlagenen Tiere wird in seinem Leibe zu seinem eigenen Grabe werden. Denn wahrlich sage ich euch, wer tötet, tötet sich selber, und wer das Fleisch gemordeter Tiere isst, isst vom Leibe des Todes.
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
Ich befürchte wie andere hier auch, die Irren werden das als Wirkung einer neuen Variante verkaufen - und damit durchkommen, wenn der Widerstand nicht flächendeckend erfolgt.
Lassen wir uns mal überraschen, testen und impfen geht jedenfalls nur über meine Leiche.
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
Warum essen dann alle Lamm?
Gegenfrage warum wird das Abendmahl immer ohne Lamm gezeigt?
Die Bibel ist ein Produkt übler Geschäftemacher die aus dem Wort Gottes ein Geschäftsmodell gemacht haben.
 
OP
Wolfgeyr

Wolfgeyr

Impflamisten Jäger
Premiumuser +
Registriert
1 Sep 2020
Zuletzt online:
Beiträge
3.020
Punkte Reaktionen
3.499
Punkte
24.520
Das Paulus die Christliche Lehre frisiert hat dürfte bekannt sein, die Bibel enthält auch nur vier von an die 50 Evangelien.
Im Evangelium der Essener wird erklärt das der Mensch mit dem Fleisch den Tod in sich aufnimmt.
Zitat:
[...] »Du sollst nicht töten. «Gibt doch Gott allen das Leben, und was Gott gegeben, soll der Mensch nicht wegnehmen. Denn ich sage euch wahrlich, alles, was auf Erden lebt, kommt von der einen Mutter. Wer daher tötet, tötet seinen Bruder. Und die Erdenmutter wird sich von ihm abwenden und wird ihm ihre belebenden Brüste entziehen. Und ihre Engel werden ihn meiden, und Satan wird in seinem Leibe Wohnung beziehen. Und das Fleisch der erschlagenen Tiere wird in seinem Leibe zu seinem eigenen Grabe werden. Denn wahrlich sage ich euch, wer tötet, tötet sich selber, und wer das Fleisch gemordeter Tiere isst, isst vom Leibe des Todes.
Das ist Quatsch. Vieles was nicht in der Bibel steht, steht mit guten Grund nicht drin. Das meiste ist erfundener Schwachsinn und wurde so weder von Jesus noch von seinen Jüngern gesagt. Jesus hat niemals so einen Schmarrn von sich gegeben. Komm lass gut sein, ich setze mich mit solch Humbug nicht auseinander. Erdenmutter, Alter Schwede. Wenn du mir jetzt noch damit kommst, dass Jesus von grünen Männchen gesprochen hat, bist du bei mir unten durch. :LOL:

Außerdem passt der Bullshit so gar nicht zu dem was Gott gesagt hat. Macht euch die Erde Untertan. In der Bibel steht weit und breit nirgends von irgendwelchen Essens-Verboten. PUNKT! Da gibt es nichts zu diskutieren!
 

Wolfgang Langer

Deutscher Bundespräsident
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
37.730
Punkte Reaktionen
26.856
Punkte
50.820
Lassen wir uns mal überraschen, testen und impfen geht jedenfalls nur über meine Leiche.


https://sun9-12.userapi.com/impg/S3...n=d6cd8ae2474ba2d798cbd06c90302be0&type=album
 

Wolfgang Langer

Deutscher Bundespräsident
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
37.730
Punkte Reaktionen
26.856
Punkte
50.820
🇩🇪
🇦🇹
🇨🇭

Also Zufälle gibt’s:

Kurz nachdem Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sich heute um 14:39 Uhr zum Entwurf des neuen Infektionsschutzgesetzes auf Twitter äußerte, zuckte es erstmals im Kurs der Biontech-Aktie. Als Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) kurz darauf um 15:18 Uhr nachlegte, schoss der Aktienkurs des „Impfstoff“-Herstellers schließlich richtig nach oben.
Aber da hat bestimmt nichts mit nichts zu tun, oder?
🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭 .
 
Zuletzt bearbeitet:

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
Vieles was nicht in der Bibel steht, steht mit guten Grund nicht drin.
Ach so, ja wenn das sooo ist.
Du darfst natürlich gerne glauben was du möchtest, ich mache das auch so.
Ich bin übrigens kath. erzogen und war auch Messdiener, aber ich habe dem Teufel abgeschworen.
Die gnostischen Schriften sind einfach überzeugender als der Papst, der nämlich ist ein übler Geschäftemacher, hat er doch gerade 1,34 Milliarden Katholiken die Giftspritze empfohlen, sogar Münzen herausgebracht.
1659761422412.png
https://www.cfn.va/976-large_default/20-05-2022-euro-coin-set-proof-version-year-2022.jpg

Was nicht in der Bibel steht steht aus gutem Grund nicht drin, - jawohl es schadet nämlich dem Geschäftsmodell.
Der Papst ist sowieso überflüssig, wir brauchen keinen Stellvertreter Gottes auf Erden; Gott ist nämlich hier.
Zitat aus dem Th.Ev. Vers. 77
„Ich bin das Licht, das über ihnen allen ist. Ich bin das All, das All ist aus mir hervorgegangen, und das All ist bis zu mir ausgedehnt. Spaltet ein Holz, ich bin da. Hebt den Stein auf, und ihr werdet mich dort finden.“
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
🇩🇪
🇦🇹
🇨🇭

Also Zufälle gibt’s:

Kurz nachdem Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sich heute um 14:39 Uhr zum Entwurf des neuen Infektionsschutzgesetzes auf Twitter äußerte, zuckte es erstmals im Kurs der Biontech-Aktie. Als Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) kurz darauf um 15:18 Uhr nachlegte, schoss der Aktienkurs des „Impfstoff“-Herstellers schließlich richtig nach oben.
Aber da hat bestimmt nichts mit nichts zu tun, oder?
🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭 .
Sehen wir mal wo der Kurs landet wenn Biontech die ersten Strafverfahren am Hintern hat.
 

Wolfgang Langer

Deutscher Bundespräsident
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
37.730
Punkte Reaktionen
26.856
Punkte
50.820

Stefan Homburg: Wird Corona jemals enden? (Infektionsschutzgesetz)​


29.480 Aufrufe
Premiere vor 14 Stunden.



Marc Friedrich
280.000 Abonnenten

Exklusiv! Zum ersten Mal seit 2 Jahren gibt Prof. Dr. Stefan Homburg ein Interview. Er hat sich seit Beginn der Corona-Krise fundiert kritisch zu den Maßnahmen der Politik geäußert. Dafür wurde er stark kritisiert. Nach zwei Jahren zieht er nun eine erste Bilanz. Viele seiner Kritikpunkte wurden bestätigt, wo oh er falsch? Was bereut er? Welche von den Medien damals als "Quatsch" betitelten Thesen haben sich bewahrheitet und wie stark ist das Machtinstrument - Corona - eigentlich geworden? Handelt die Regierung mit bewussten Aktionen oder ist sie einfach nur planlos? Sieht Homburg einen weiteren Lockdown im Herbst? Diese und noch weitere Fragen jetzt, in einer neuen Folge "Marc spricht mit...". Stefan Homburg Twitter: https://twitter.com/SHomburg Stefan Homburg Buch: https://amzn.to/3Qgfg9z Auch interessant das Interview zur Corona-Psychologie mit Mattias Desmet: https://youtu.be/IXnOYkkhqfg ► Mein neues Buch Du möchtest das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2021 "Die größte Chance aller Zeiten" bestellen? Auf Amazon: https://amzn.to/3bfKWdN oder mit Signatur: https://www.marc-friedrich.de/

 
Registriert
26 Jul 2022
Zuletzt online:
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
282
Punkte
9.052
Geschlecht
Gegenfrage warum wird das Abendmahl immer ohne Lamm gezeigt?
Die Bibel ist ein Produkt übler Geschäftemacher die aus dem Wort Gottes ein Geschäftsmodell gemacht haben.
Keene Ahnung - vielleicht wars gerade alle? 😅
Wenn die Bibel (Wort Gottes) ein Produkt übler Geschäftemacher ist (durch Verfälschung) wie kann man dann wissen was Gott angeblich gesagt hat?
An die Urtexte kommt man wohl schlecht ran oder?
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
Keene Ahnung - vielleicht wars gerade alle? 😅
Wenn die Bibel (Wort Gottes) ein Produkt übler Geschäftemacher ist (durch Verfälschung) wie kann man dann wissen was Gott angeblich gesagt hat?
An die Urtexte kommt man wohl schlecht ran oder?
Es wurden 1945 in Nag Hammadi etliche uralte Abschriften von Evangelien gefunden die in der Bibel gar nicht zu finden sind, das war der blanke Horror für die Kirche die mmit allen Mittel versucht hat diese Schriften unter Verschluß zu halten, schließlich ist es aber dann doch gelungen das Material zu sichten und zu übersetzen.
Das Ergebnis ist in meinen Augen phänomenal, im Apokryphon des Johannes beispielsweise wird eine ganz andere Schöpfungsgeschichte erzählt, das Thomasevangelium ein reines Zitateevangelium geschätzt 30 Nach Christus, würde den Papst vom Hocker hauen, weshalb es vermutlich auch nicht in der Bibel zu finden ist.
An die Urtexte kommst du ganz leicht, hier ist der Link: schriften | http://www.gerd-albrecht.de/schriften.htm
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
43.010
Punkte Reaktionen
14.063
Punkte
99.042
Ort
Hamborch
Geschlecht
Vermuten ist glauben, aus dem Stadium bin ich raus, ich bin Gnostiker, Barbelo Gnostiker.
Eine Vermutung ist mMn etwas toatal anners als Glauben, denn.... aus Glauben wird bei religiösen Leuten Gewißheit/Wahrheit!! Frahch doch ma 'n Pastor, ob es "Gott" gibt. *LOL*
Eine Vermutung basiert auf Erfahrung und auch aus ein wenich Hoffnung oder fohlcht einer Kausalkette.
Geschrieben von jemandem der Gott bei sich hat und ihn auch zuließ.
Man muß Gott zulassen um zur Erkenntnis zu gelangen.
Das'n Zirkelschluß, denn der Gottesbeweis steht nach wie vor aus! Du kannst doch nix mit etwas beweisen, das selbst nie bewiesen wurde. Und das nun schon seit über 6.000 Jahren.;)
Googel dir mal das "Doppelspaltexperiment".

Gefühle sind alles Empfindungen die im Prinzip in deinem Kopf stattfinden die könntest du auch ohne physische Sinnesorgane haben und sie könnten sogar viel vorzüglicher sein weil du sie mit anderen teilen kannst und umgekehrt von anderen empfangen kannst.
Die Weiber: stell dir mal vor du kannst deine eigenen Gefühle mit denen der Frau gleichzeitig empfinden, das Ergebnis wäre zweifelsfrei gigantisch.
Vermuten ist glauben, aus dem Stadium bin ich raus, ich bin Gnostiker, Barbelo Gnostiker.
Eine Vermutung ist mMn etwas toatal anners als Glauben, denn.... aus Glauben wird bei religiösen Leuten Gewißheit/Wahrheit!! Frahch doch ma 'n Pastor, ob es "Gott" gibt. *LOL*
Eine Vermutung basiert auf Erfahrung und auch aus ein wenich Hoffnung oder fohlcht einer Kausalkette.
Geschrieben von jemandem der Gott bei sich hat und ihn auch zuließ.
Man muß Gott zulassen um zur Erkenntnis zu gelangen.
Das'n Zirkelschluß, denn der Gottesbeweis steht nach wie vor aus! Du kannst doch nix mit etwas beweisen, das selbst nie bewiesen wurde. Und das nun schon seit über 6.000 Jahren.;)
Googel dir mal das "Doppelspaltexperiment".
Kenn ich, verstehe ich nicht!;)
Gefühle sind alles Empfindungen die im Prinzip in deinem Kopf stattfinden die könntest du auch ohne physische Sinnesorgane haben...
Sie kömmen über meine Empfindungsorgane, z.B. Haut, Rachen und Magern;) erst in'n Kopp! Ich brauche den Materialismus!;)
...und sie könnten sogar viel vorzüglicher sein weil du sie mit anderen teilen kannst und umgekehrt von anderen empfangen kannst.
Das will ich nun ga nich!!
Die Weiber: stell dir mal vor du kannst deine eigenen Gefühle mit denen der Frau gleichzeitig empfinden, das Ergebnis wäre zweifelsfrei gigantisch.
Und genau das würde mich total abtörnen. Mir genügt es, zu sehen, zu hören und zu fühlen.
@Pommes
Ich halte dich für einen feinen Kerl, aber bitte unterlasse das missionieren. Ich selbst glaube auch an Gott, aber jemand überzeugen zu wollen dass es ihn gibt, obwohl er diesen Glauben strickt ablehnt, halte ich für falsch. @Le Bon hat ja schon mehrfach angedeutet wie er es sieht und das sollte man respektieren.
Danke für Dein Eingreifen, aber @Pommes missioniert nicht, sondern stellt nur seinen Glauben dar. Ist für mich völlich i.O..
 
Zuletzt bearbeitet:

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
43.010
Punkte Reaktionen
14.063
Punkte
99.042
Ort
Hamborch
Geschlecht
Eine Vermutung ist mMn etwas toatal anners als Glauben, denn.... aus Glauben wird bei religiösen Leuten Gewißheit/Wahrheit!! Frahch doch ma 'n Pastor, ob es "Gott" gibt. *LOL*
Eine Vermutung basiert auf Erfahrung und auch aus ein wenich Hoffnung oder fohlcht einer Kausalkette.

Das'n Zirkelschluß, denn der Gottesbeweis steht nach wie vor aus! Du kannst doch nix mit etwas beweisen, das selbst nie bewiesen wurde. Und das nun schon seit über 6.000 Jahren.;)


Eine Vermutung ist mMn etwas toatal anners als Glauben, denn.... aus Glauben wird bei religiösen Leuten Gewißheit/Wahrheit!! Frahch doch ma 'n Pastor, ob es "Gott" gibt. *LOL*
Eine Vermutung basiert auf Erfahrung und auch aus ein wenich Hoffnung oder fohlcht einer Kausalkette.

Das'n Zirkelschluß, denn der Gottesbeweis steht nach wie vor aus! Du kannst doch nix mit etwas beweisen, das selbst nie bewiesen wurde. Und das nun schon seit über 6.000 Jahren.;)

Kenn ich, verstehe ich nicht!;)

Sie kömmen über meine Empfindungsorgane, z.B. Haut, Rachen und Magern;) erst in'n Kopp! Ich brauche den Materialismus!;)

Das will ich nun ga nich!!

Und genau das würde mich total abtörnen. Mir genügt es, zu sehen, zu hören und zu fühlen.
@Pommes
Ich halte dich für einen feinen Kerl, aber bitte unterlasse das missionieren. Ich selbst glaube auch an Gott, aber jemand überzeugen zu wollen dass es ihn gibt, obwohl er diesen Glauben strickt ablehnt, halte ich für falsch. @Le Bon hat ja schon mehrfach angedeutet wie er es sieht und das sollte man respektieren.
Danke für Dein Eingreifen, aber @Pommes missioniert nicht, sondern stellt nur seinen Glauben dar. Ist für mich völlich i.O..
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
49.288
Punkte Reaktionen
13.138
Punkte
69.820
Geschlecht
Danke für Dein Eingreifen, aber @Pommes missioniert nicht, sondern stellt nur seinen Glauben dar. Ist für mich völlich i.O..
Danke für die Richtigstellung, mir geht es in der Tat nicht darum zu missionieren, aber unsere Kultur basiert nun mal auf Christlichen Werten und da muß man dann auch schon mal ans Eingemachte.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 2 « (insges. 2)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
... und ich dachte immer, der sei angestellter Forenclown Wenn Sie in das gleiche...
Was geschieht, wenn die...
Krasser Vortrag. ich bin nicht mit jedem Detail einverstanden, aber im Prinzip hat er...
Wagenknechts Wochenschau
Wagenknecht ist naiv, sie träumt von der weitgehensten Auflösung der Bundeswehr und...
Oliver Janich verhaftet
Du musst halt mal über den Tellerrand schauen 👀 Ich bin mir relativ sicher, daß es...
Bystrons „Hitlergruß“
Amtsgericht weist Staatsanwaltschaft in die Schranken
Die Menschen wachen auf! 🤫👌🏻

Neueste Themen

Oben