Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Drohende Impfpflicht

Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
12.110
Punkte Reaktionen
2.145
Punkte
91.820
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Auf der Ebene von Wanderwitz, Palmer oder Montgomery sind es militante Narzissten mit Geltungsdrang, auf der Ebene der Schwabs, Gates oder Soros bereits größenwahnsinnige Weltenlenker, die, durch niemanden demokratisch legitimiert, meinen mittels ihres Status und/ oder Geldes ihre Visionen der Welt aufdrücken zu dürfen.

Keine Ahnung, in anderen Zeiten hätten sie Cäsar, Napoleon, Hitler, Stalin, Mao oder Pol Pot geheißen.

So was ist natürlich heute nicht mehr en voque, da ist man smarter geworden.
Darüber hinaus sind diese Leute extrem pseudoreligiös. Sie glauben an eine materialistische Weltlenkungsmaschine, welche alle Attribute eines allmächtigen Gottes aufweist. Die Evolution hätte sie als Supergenom und wegen ihrer Güte und Weitsicht an die Stelle des Schalters gestellt, von der aus sie über das Leben entscheiden könnten. Ihre Menschenherde ist ihr ureigenes Vieh, das sie in göttlicher Allmacht und Güte nach Belieben schlachten können, wenn es der weise Ratschluss so entschieden hat...
und solche Abscheulichkeiten. Das geht über das bisherige Maß an Barbarei hinaus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkano

Deutscher Bundespräsident
Premiumuser +
Registriert
1 Okt 2015
Zuletzt online:
Beiträge
1.489
Punkte Reaktionen
662
Punkte
54.252
Geschlecht
Unfassbar: Bereits im Jahre 2015 wurde ein Testverfahren für Covid-19 von Rothschild zum Patent angemeldet!
💥


Wer noch einen Beweis dafür brauchte, dass es sich bei Corona um eine Plandemie handelt, der wird in diesem Video fündig.

#video


Unfassbar: Bereits im Jahre 2015 wurde ein Testverfahren für Covid-19 von Rothschild zum Patent angemeldet! 💥

Hatte ich hier vor ~3 Monaten geteilt, die Patente dazu kann jeder einsehen, sie sind eine klare Linie die Aufzeigt wie die Menschheit erst dazu kam.
Die Protagonisten unterscheiden sich auch nicht, und Fauci ist hierbei ein Hebel.

Gates Stiftung.
Clinton Stiftung.
Wuhan.
Demokratische Partei. (~28 wollen nicht mehr ins neuerliche Amt und nehmen ihren Hut weil sie nicht mehr kandieren).
Unterstützer aus vielen Ländern.
Soros.
Politik.
Rothschild.
Hersteller der Impfstoffe.

Würde man alles verbinden käme man auf eine Quintessenz welche sich daran bedienen, alle anderen sind Läufer welcher hierbei Gelder verdienen.
Doch sollte nun auf jene das Licht fallen welche nicht zu ersehen sind diese beschreiben all das worin wir uns befinden.
Geld ist die Ermächtigung, jene zu knechten welche diesen „ihrem“ Irrsinn darin einer Bedeutung sehen.
Keiner von uns kann ohne Erpressung in diesen Club einsteigen, diese müssen offenbart werden und für die verbrechen an der Menschheit angeklagt werden.
 

schelm65

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Mrz 2018
Zuletzt online:
Beiträge
8.758
Punkte Reaktionen
7.030
Punkte
49.820
Geschlecht
Darüber hinaus sind diese Leute extrem pseudoreligiös. Sie glauben an eine materialistische Weltlenkungsmaschine, welche alle Attribute eines allmächtigen Gottes aufweist. Die Evolution hätte sie als Supergenom uns wegen ihrer Güte und Weitsicht an die Stelle des Schalters gestellt, von der aus sie über das Leben entscheiden könnten. Ihre Menschenherde ist ihr ureigenes Vieh, das sie in göttlicher Allmacht und Güte nach Belieben schlachten können, wenn es der weise Ratschluss so entschieden hat...
und solche Abscheulichkeiten. Das geht über das bisherige Maß an Barbarei hinaus.

Je abstrakter der Eingriff durch das invasive Individuum selber wahrgenommen wird, umso niedriger scheint bei machtaffinen Zweibeinern die Hemmschwelle ihn zu vollziehen.
 
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
6.092
Punkte Reaktionen
8.866
Punkte
63.420
Geschlecht
Darüber hinaus sind diese Leute extrem pseudoreligiös. Sie glauben an eine materialistische Weltlenkungsmaschine, welche alle Attribute eines allmächtigen Gottes aufweist. Die Evolution hätte sie als Supergenom und wegen ihrer Güte und Weitsicht an die Stelle des Schalters gestellt, von der aus sie über das Leben entscheiden könnten. Ihre Menschenherde ist ihr ureigenes Vieh, das sie in göttlicher Allmacht und Güte nach Belieben schlachten können, wenn es der weise Ratschluss so entschieden hat...
und solche Abscheulichkeiten. Das geht über das bisherige Maß an Barbarei hinaus.
Wir werden sie uns alle holen müssen. Alle müssen vor Gericht. Nach den direkt Beteiligten an diesem Verbrechenund ihren Helfershelfern geht es vor allem gegen die Besitzer von Aktien von Vanguard und Blackrock, deren Vorstand und Aufsichtsrat.

Diese Typen wollen Gott spielen und denken, dass das was sie bisher über Gentechnik und Quantenphysik rausgefunden haben, sie gottgleich macht.
 
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
6.092
Punkte Reaktionen
8.866
Punkte
63.420
Geschlecht
Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
12.110
Punkte Reaktionen
2.145
Punkte
91.820
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Je abstrakter der Eingriff durch das invasive Individuum selber wahrgenommen wird, umso niedriger scheint bei machtaffinen Zweibeinern die Hemmschwelle ihn zu vollziehen.
ich habe so einen Bombast mal kennengelernt. Der war Pastor einer freikirchlichen Gemeinde und glaubte mit seinen Prophetien in das Leben der Leute eingreifen zu dürfen. Der hat natürlich innerhalb kürzester Zeit eine Struktur aus Denunzianten und sekundären Krankheitsgewinnlern aufgebaut. Merkel, Scholz, Habeck, Wieler und so machen das Gleiche in pseudo-atheistisch.
 

admonitor

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
30 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
5.995
Punkte Reaktionen
229
Punkte
47.152
Geschlecht
--
Dein Einwand war ein Jahr vorher ja genau das gleiche.
Der wichtigste Unterschied ist das Impf-Experiment.
Davor haben wir immer gewarnt,
und jetzt lügen die Verbrecher diese erkennbar einfach-ablesbare Ursache einfach weg!

Wenn das so stimmt, hätte Professor Bhakdi Recht behalten, er hatte ja die These vertreten, dass die mRNA Impfung das Immunsystem zerstört wenn ich mich recht entsinne?
 

Wolfgang Langer

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
27.471
Punkte Reaktionen
12.668
Punkte
43.820
Wenn das so stimmt, hätte Professor Bhakdi Recht behalten, er hatte ja die These vertreten, dass die mRNA Impfung das Immunsystem zerstört wenn ich mich recht entsinne?
So isses,
den Anstieg der Übersterblichkeit haben viele vorhergesagt.
DIE kommen aber in der LÜGENPRESSE nicht vor.
 
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
6.092
Punkte Reaktionen
8.866
Punkte
63.420
Geschlecht
Corona-Impfpflicht: Ärzte wollen schließen – Lieber arbeitslos als geimpft! | https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/corona-impfpflicht-aerzte-wollen-schliessen-lieber-arbeitslos-als-geimpft-78820630.bild.html

Lieber arbeitslos als geimpft!​

Mediziner erklären, warum sie dichtmachen, wenn für sie die Impfpflicht gilt​

Ich bin zwar kein Arzt, aber ich gehöre auch zu denen, die diese Spritze ablehnen und Ihren Job an den Nagel hängen würden, wenn sie diese Spritze nehmen müssen.

Und ich denke, dass man das von Allen sagen kann, die jetzt noch impffrei sind.
 

Picasso

Die letzten Tage.
Registriert
6 Jul 2015
Zuletzt online:
Beiträge
45.268
Punkte Reaktionen
8.916
Punkte
76.820
Geschlecht
Wenn das so stimmt, hätte Professor Bhakdi Recht behalten, er hatte ja die These vertreten, dass die mRNA Impfung das Immunsystem zerstört wenn ich mich recht entsinne?
Exakt. Er hat auch gesagt die Impfung würde nahezu keine Wirkung erzielen, es würde in einem Fiasko enden. Jetzt sieht es sehr danach aus das die Geimpften zu Dauerkunden werden. Das Immunsystem klappt nach einiger Zeit zusammen, dann MUSS nachgeimpft werden. Geile Geschäftsidee. Aber sehr bescheiden für die Opfer....
 

admonitor

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
30 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
5.995
Punkte Reaktionen
229
Punkte
47.152
Geschlecht
--
Exakt. Er hat auch gesagt die Impfung würde nahezu keine Wirkung erzielen, es würde in einem Fiasko enden. Jetzt sieht es sehr danach aus das die Geimpften zu Dauerkunden werden. Das Immunsystem klappt nach einiger Zeit zusammen, dann MUSS nachgeimpft werden. Geile Geschäftsidee. Aber sehr bescheiden für die Opfer....

Hoffen wir, dass es nicht ganz so dicke kommt, ein Millionenheer an "Impf-Krüppeln" könnte niemand bezahlen. Global wären es Milliarden.
 
Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
12.110
Punkte Reaktionen
2.145
Punkte
91.820
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Wenn das so stimmt, hätte Professor Bhakdi Recht behalten, er hatte ja die These vertreten, dass die mRNA Impfung das Immunsystem zerstört wenn ich mich recht entsinne?
Er hat das auch sehr genau begründet. Die zwei wichtigsten Mechanismen sind 1. Autoimmunerkrankungen, weil die Fresszellen zu viele körpereigene Zellen angreifen und 2. Probleme wegen der Anlagerungsaffinität. Das Virus darf an die geimpften Spikes nicht leichter andocken können als an die Zellen ohne Spikes. (Extremkurzfassung, ZU KURZ, lieber seinen Vortrag anhören.)
Die Angst vor solchen Reaktionen gab es auch schon bei Grippeimpfstoffen. Dort hat sich das glücklicherweise nicht im größeren Umfang bestätigt. Daran sieht man, dass man so eine Jauche nicht innerhalb von weniger als 5 Jahren zusammenkloppen kann. An den Grippeimpfstoffen hat man daher auch eher weniger als mehr geändert.

Die bisherigen Gesetze waren alle nach jahrzehntelanger Erfahrung geschrieben worden. Darum darf man sie nicht im Ohrenwackeln ändern.
 
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
6.092
Punkte Reaktionen
8.866
Punkte
63.420
Geschlecht
Impfpanne in Hannover: 3․000 Menschen mit überlagerten Vakzinen geimpft
#COVID19 #CoronaKrise #Deutschland #Hannover #Impfstoff #Impfung #Moderna #niedersachsen

In der Region Hannover haben etwa Menschen an zahlreichen Standorten zu lange gelagerten Impfstoff des Herstellers Moderna bekommen․ Die Betroffenen wurden ermittelt und werden informiert․ Bereits Anfang Januar hatte es eine Panne in einem Impfzentrum gegeben․ (https://cdni.rt.com/deutsch/images/2022.01/article/61e18e1348fbef06de50b880.jpg)

Dafür hat man die ja wohl aus Rumänien geholt - oder?
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Clans ordnen...
Moslems haben das Killergen seit Geburt in sich. Es ist direkt nachgewiesen, dass...
Die Linke und die...
Wenn man Erfahrungen in der linken Szene macht, so stellt man fest, dass die linken...
Der Mindestlohn
So isses und ne Rente nach 8,50 Euro kann man in die Tonne kloppen. die gesetzliche...
Impfpflicht in Österreich
"Noch" stimmt, denn der größte Teil von Euch wird leider an Corona verrecken. Meine...
40 Prozent der...
3. es wird immer Menschen geben, welche auf das Sozialsystem angewiesen sind durch...
Verordnetes Einheitsnarrativ
Im Verbund mit den großen Digitalplattformen verengen die Faktenchecker die Realität zu einer einseitigen und machtkonformen Perspektive.

Neueste Themen

Oben