Aktuelles

Erdogan lässt Von der Leihen im Abseits sitzen

zebra

Ministerpräsident
Registriert
8 Mrz 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.596
Punkte Reaktionen
576
Punkte
24.152
Geschlecht
"EU-Kommissionschefin" Ursula von der Leyen hätte ich im Keller warten lassen ...
warum ? weil man sich nicht mit einer unterhalten muss die so eine Vorgeschichte hat !

Dass sich die EU-Spitzen nun mit Erdogan träfen, „um Geschenke zu machen“,
sei „Brüsseler Selbstverzwergung“ ...

und das hat der Eseltreiber die " korrupte kriminelle Trulla " eindeutig spüren lassen !!!
hätte die mal vorher einen Beratervertrag abgeschlossen ...🤪

her mit den Deutschen Milliarden aber bück dich dabei du Kufar-Schlapp ... :ROFLMAO: 😂 😂


Ich hoffe wieder mal auf die Ost-EU-Länder > die haben noch Rückgrat und Eier in der Hose-
EU-Außengrenzen dichtmachen und gut is ...

EU/Türkei: Von der Leyen kritisiert Erdogan wegen Menschenrechtslage | https://www.bild.de/politik/2021/politik/eu-tuerkei-von-der-leyen-kritisiert-erdogan-wegen-menschenrechtslage-75980366.bild.html
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
8.939
Punkte Reaktionen
742
Punkte
48.818
Geschlecht
--
Ursula von der Leyen -
gehört mit Ihrem Handeln mit zu den gefährlichsten Politikern - welche Europa zur Zeit zu bieten hat.

Ihre individuelle Sichtweise ist brandheiß gefährlich!
Sie, dienst sich selbst als erstes, dann kommt die Machterhaltung und danach der Rest der Welt.
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
24.974
Punkte Reaktionen
642
Punkte
40.152
Ursula von der Leyen -
gehört mit Ihrem Handeln mit zu den gefährlichsten Politikern - welche Europa zur Zeit zu bieten hat.

Ihre individuelle Sichtweise ist brandheiß gefährlich!
Sie, dienst sich selbst als erstes, dann kommt die Machterhaltung und danach der Rest der Welt.
Wer am Katzentisch sitzt, erhält normalerweise Almosen und verteilt nicht großzügig Geschenke !
 
Registriert
7 Sep 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.053
Punkte Reaktionen
346
Punkte
25.552
Geschlecht
--
Ich verstehe auch nicht, warum dem türkischen Alphatierchen mit dem angedichteten akademischen Grad und der typischen orientalischen Nepotismus- Aufstellung in unserer Presselandschaft dieses Gebahren eines kindischen Potentaten nicht satirisch öfters unter die Weste gejubelt wird. :)

Sollten intelligende Auslandskorrespondenten und Kommentatoren doch zu in der Lage sein.
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
24.974
Punkte Reaktionen
642
Punkte
40.152
Ich verstehe auch nicht, warum dem türkischen Alphatierchen mit dem angedichteten akademischen Grad und der typischen orientalischen Nepotismus- Aufstellung in unserer Presselandschaft dieses Gebahren eines kindischen Potentaten nicht satirisch öfters unter die Weste gejubelt wird. :)

Sollten intelligende Auslandskorrespondenten und Kommentatoren doch zu in der Lage sein.
Die Hasskübel schüttet man doch nur über NichtNATOpartner aus !
 
Registriert
7 Sep 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.053
Punkte Reaktionen
346
Punkte
25.552
Geschlecht
--
Die Hasskübel schüttet man doch nur über NichtNATOpartner aus !

Ich rede nicht von Hasskübeln, die sieht man sehr häufig auf den Auftritten in der Öffentlichkeit ausgeschüttet von den Covidioten z.B. , brauchen wir nicht.

Mehr in Richtung Böhmermann wäre angesagt. Den Komplex beladenen Nationaltürkisten geht das mehr auf den Keks. Ihre Reaktionen darauf zeigen meist dann noch mehr Minderwertigtkeitskomplex und kindisches Dasein im hier und heute.
 
Zuletzt bearbeitet:

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
8.939
Punkte Reaktionen
742
Punkte
48.818
Geschlecht
--
Wer am Katzentisch sitzt, erhält normalerweise Almosen und verteilt nicht großzügig Geschenke !

Das "Geschäftsmodell" hat sich geändert !
Wer als Politiker im Hintergrund selbst etliche Beraterfirmen gegründet hat, oder beteiligt ist,
dem werden von aktiven Politikern > großzügig < Beratungsaufträge zugewiesen,
welche mit den Kosten im Millionenbereich liegen,
die man natürlich als "Geschenke" großzügig annimmt und ganz legal untereinander verteilt oder
selbst einsteckt.
Guten_Morgen Herr.jpg
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
24.974
Punkte Reaktionen
642
Punkte
40.152
Ich rede nicht von Hasskübeln, die sieht man sehr häufig auf den Auftritten in der Öffentlichkeit ausgeschüttet von den Covidioten z.B. , brauchen wir nicht.

Mehr in Richtung Böhmermann wäre angesagt. Den Komplex beladenen Nationaltürkisten geht das mehr auf den Keks. Ihre Reaktionen darauf zeigen meist dann noch mehr Minderwertigtkeitskomplex und kindisches Dasein im hier und heute.
Ich meinte mehr in die Richtung , das sich die Türkei , Israel und USA Sachen erlauben dürfen die man wenn es von Russland ausgeht sanktioniert werden !
Das "Geschäftsmodell" hat sich geändert !
Wer als Politiker im Hintergrund selbst etliche Beraterfirmen gegründet hat, oder beteiligt ist,
dem werden von aktiven Politikern > großzügig < Beratungsaufträge zugewiesen,
welche mit den Kosten im Millionenbereich liegen,
die man natürlich als "Geschenke" großzügig annimmt und ganz legal untereinander verteilt oder
selbst einsteckt.
Anhang anzeigen 433
Die Uschi hat ja schon den KriegsministerINNENposten zum Nutzen der Familie genutzt .

Wütende Offiziere, Millionen für McKinsey und ein Unschuldslamm | https://www.tagesspiegel.de/politik/berateraffaere-der-bundeswehr-wuetende-offiziere-millionen-fuer-mckinsey-und-ein-unschuldslamm/25540248.html

ja Christen halt ...
 
Zuletzt bearbeitet:

schnipp-schnapp

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
2 Jun 2010
Zuletzt online:
Beiträge
7.467
Punkte Reaktionen
367
Punkte
48.152
Geschlecht
--
Entlich mal einer der Flintenuschi in seine schranken weißt.....und sie so behandelt wie Ihr " Können " ist...dritte Wahl......Das war nicht nur eine Schlappe für Uschi, sondern auch für den Haufen EU....
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
24.974
Punkte Reaktionen
642
Punkte
40.152
Entlich mal einer der Flintenuschi in seine schranken weißt.....und sie so behandelt wie Ihr " Können " ist...dritte Wahl......Das war nicht nur eine Schlappe für Uschi, sondern auch für den Haufen EU....
Die Uschi hätte nur Aug um Aug reagieren müssen .

Der Egowahn droht uns mit den Flüchtlingen für die wir eigentlich AI für 200 Jahre schon bezahlt haben !

Warum drohen wir nicht mit den Mio. Türken von der Resterampe die uns hier auf der Tasche liegen , die zurück zuschicken .

... und die Türken die hier sind , sind nun wirklich die die man nicht mal in der Türkei haben möchte !
 

van Kessel

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Feb 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.928
Punkte Reaktionen
506
Punkte
39.152
Geschlecht
Ich verstehe auch nicht, warum dem türkischen Alphatierchen mit dem angedichteten akademischen Grad und der typischen orientalischen Nepotismus- Aufstellung in unserer Presselandschaft dieses Gebahren eines kindischen Potentaten nicht satirisch öfters unter die Weste gejubelt wird. :)

Sollten intelligende Auslandskorrespondenten und Kommentatoren doch zu in der Lage sein.
Auslandskorrespondenten haben scheinbar auch keine Lust in Erdogans Verliesen zu schmachten. Dabei gibt es doch nur eine vernünftige Lösung der Flüchtlingsfrage: Eindeutige Gesetze der EU wer für was verantwortlich ist. Dann braucht's auch keine Knete von der EU für den Pascha. Die Südländer - Spanien (die benötigen natürlich für unsere Erdbeeren im Winter, die fleißigen, afrikanischen Pflücker), die Italiener (welche die fleißigen, nordafrikanischen Pflücker ebenfalls für ihre Ernten benötigen) oder die empörenden Griechen (welche die fleißigen, asiatischen Hilfskräfte für ihre Traubenernte benötigen) - müssen die Boat-Peoples aufhalten, damit wir bei Lidl und Aldi all die schönen Sachen bekommen, welche uns ja qua Elite zustehen.
 

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
11.331
Punkte Reaktionen
562
Punkte
40.152
Auslandskorrespondenten haben scheinbar auch keine Lust in Erdogans Verliesen zu schmachten. Dabei gibt es doch nur eine vernünftige Lösung der Flüchtlingsfrage: Eindeutige Gesetze der EU wer für was verantwortlich ist. Dann braucht's auch keine Knete von der EU für den Pascha. Die Südländer - Spanien (die benötigen natürlich für unsere Erdbeeren im Winter, die fleißigen, afrikanischen Pflücker), die Italiener (welche die fleißigen, nordafrikanischen Pflücker ebenfalls für ihre Ernten benötigen) oder die empörenden Griechen (welche die fleißigen, asiatischen Hilfskräfte für ihre Traubenernte benötigen) - müssen die Boat-Peoples aufhalten, damit wir bei Lidl und Aldi all die schönen Sachen bekommen, welche uns ja qua Elite zustehen.
Mach mit so etwas keinen Spaß.Corona bedingt flogen diesen Winter kaum Flugzeuge von Südamerika/Peru-Chile nach Europa.Es gab also im Januar/Februar keinen lecker Spargel aus dieser Region.Erst im April gibt es jetzt bayrischen Spargel aus Schrobenhausen/Pfaffenhofen zum 3x Preis. :unsure: :whistle:
 

schnipp-schnapp

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
2 Jun 2010
Zuletzt online:
Beiträge
7.467
Punkte Reaktionen
367
Punkte
48.152
Geschlecht
--
Die Uschi hätte nur Aug um Aug reagieren müssen .

Der Egowahn droht uns mit den Flüchtlingen für die wir eigentlich AI für 200 Jahre schon bezahlt haben !

Warum drohen wir nicht mit den Mio. Türken von der Resterampe die uns hier auf der Tasche liegen , die zurück zuschicken .

... und die Türken die hier sind , sind nun wirklich die die man nicht mal in der Türkei haben möchte !
Das ist richtig, abert das ist nur möglich wenn Ostern und Weihnachten auf einen Tag fällt...
Ich denke, wenn der Gutemsnch weiter so macht, wird Deutschland ein Vorort vom Bosporus....
 
Registriert
7 Sep 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.053
Punkte Reaktionen
346
Punkte
25.552
Geschlecht
--
a) Auslandskorrespondenten haben scheinbar auch keine Lust in Erdogans Verliesen zu schmachten. Dabei gibt es doch nur eine vernünftige Lösung der Flüchtlingsfrage: b)Eindeutige Gesetze der EU wer für was verantwortlich ist. Dann braucht's auch keine Knete von der EU für den Pascha. c)Die Südländer - Spanien (die benötigen natürlich für unsere Erdbeeren im Winter, die fleißigen, afrikanischen Pflücker), die Italiener (welche die fleißigen, nordafrikanischen Pflücker ebenfalls für ihre Ernten benötigen) oder die empörenden Griechen (welche die fleißigen, asiatischen Hilfskräfte für ihre Traubenernte benötigen) - müssen die Boat-Peoples aufhalten, damit wir bei Lidl und Aldi all die schönen Sachen bekommen, welche uns ja qua Elite zustehen.

a) sehe ich auch so. Nur sollten die Ressortleiter dann in D, die nicht in die Türkei fliegen und dort Kreti und Pleti machen, dieses intelligent den rückständigen Nationaltürkisten mal näher bringen.

b) au weia. Da die Visegranaten und andere ständig querschießen und in turkähnlicher Form ihre nationalen Interessen überbewertet stets in den Ring in Brüssel werfen, wird das schwierig. Beziehungen zu beenden ist auch ein schwieriges Ding, sieht man/ich an vielen Ehen.

c) sollte ( hoffe wird ) den Südländern als windfall-profit auf deren Bezüge zur Flüchtlingsversorgung angerechnet werden. Sollte als Merker auch für die Dämlacks von rechts draußen hier mal öfter angemerkt werden, damit sie beim Einkauf beim Discounter mal daran denken, was wie und warum Armut/Prekariat so alles beinhaltet.

Fazit : dein Post ist ok.
 

Aspirin

Deutscher Bundespräsident
Registriert
8 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
12.044
Punkte Reaktionen
211
Punkte
61.152
Geschlecht
"EU-Kommissionschefin" Ursula von der Leyen hätte ich im Keller warten lassen ...
warum ? weil man sich nicht mit einer unterhalten muss die so eine Vorgeschichte hat !

Dass sich die EU-Spitzen nun mit Erdogan träfen, „um Geschenke zu machen“,
sei „Brüsseler Selbstverzwergung“ ...

und das hat der Eseltreiber die " korrupte kriminelle Trulla " eindeutig spüren lassen !!!
hätte die mal vorher einen Beratervertrag abgeschlossen ...🤪

her mit den Deutschen Milliarden aber bück dich dabei du Kufar-Schlapp ... :ROFLMAO: 😂 😂


Ich hoffe wieder mal auf die Ost-EU-Länder > die haben noch Rückgrat und Eier in der Hose-
EU-Außengrenzen dichtmachen und gut is ...

EU/Türkei: Von der Leyen kritisiert Erdogan wegen Menschenrechtslage | https://www.bild.de/politik/2021/politik/eu-tuerkei-von-der-leyen-kritisiert-erdogan-wegen-menschenrechtslage-75980366.bild.html
Finde ich gut für die Öffentlichkeit, ist aber nur ein Spiel.

Und das weißt du bestimmt.
 

Tooraj

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
21 Jan 2014
Zuletzt online:
Beiträge
6.967
Punkte Reaktionen
107
Punkte
44.652
Geschlecht
--
Finde ich gut für die Öffentlichkeit, ist aber nur ein Spiel.

Und das weißt du bestimmt.
... wer die EU-Chefin so arrogant behandelt, braucht nicht hoffen, dass die EU ihm groß entgegen kommt. Also die Sache mit den EU-Visa-Erleichterungen (oder gar Visa-Freihet) für Türken dürfte so schnell nix werden.
 

bluetie

Zionistischer Freimaurer
Registriert
14 Aug 2017
Zuletzt online:
Beiträge
922
Punkte Reaktionen
65
Punkte
4.852
Geschlecht
Ich rede nicht von Hasskübeln, die sieht man sehr häufig auf den Auftritten in der Öffentlichkeit ausgeschüttet von den Covidioten z.B. , brauchen wir nicht.
also wer solche verqueren Satzkonstruktionen fabriziert, sollte andere nicht Idioten nennen, da selbst der Oberidiot.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Satanismus
Das ist mir bekannt. Ich habe dieses Beispiel eingestellt, weil es auf der Wewelsburg...
Wer den Kommunismus...
Schwarze_Rose schrieb: ... Dann widerlege mal was Marx im Kapital Band 1 geschrieben...
  • Umfrage
10.000.- Euro Umweltprämie...
Genau deshalb wird die eFunktion stets unterschätzt. Wie von dir, aber bist nicht...
Der Anfang vom Ende des Rechtsstaats
Die Berliner Republik war die demokratisch legitime, rechtsstaatliche Nachfolgerin des Deutschen Reichs.
Berater der Bundesregierung nennt Impfverweigerer „Volksfeinde“
Oben