Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Euer Leben ist weniger wert als meines

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Wie willst du denn als hilfloser Einzelbürger "den Spiess umdrehen"??

rofl
Da liegt der Hund begraben., Der Normaleinzelbürger weiß gar nicht mehr was er wirklich will
Statt dessen verharrt er im Reflex des Bewahrenwollens weil es ja "noch nicht so schlimm" sei
Der Widerstand erwacht erst wenn der Druck die Grenze der Erträglichkeit überschreitet
Leider ist der Schaden bis dahin schon riesig angewachsen
und hätte im Vorfeld bereits eingedämmt werden müssen.
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Na logisch hunderttausende von bildungsfernen Menschen können in einer High-Tech Gesellschaft immer nur ein Schattendasein fristen und wenn's zu viele werden wächst die Kriminalität.

Keine Sorge, das ist ein längerfristiges Problem.,
Die akute Misere wird uns bis dahin schon umstellt haben,.
Das Hemd ist mir näher als die Jacke. , .
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Ist es deshalb nicht positiv zu bewerten das sich Viele für eine NAPOLA für die Ukrainer im dt. Bildungssystem einsetzen ?

Die neue NAPOLA betreiben die Schwabisten,
wo die Merkels, Scholz', Bärboks, Macrons, Trudeaus,,
auf die Menschheit losgelassen werden.
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Du bist so geschichtsresistent, dass du nicht mal weißt, dass es im Iran klappte, als über ne Million nen Tyrannen verjagt haben und das Militär durch ZUSAMMENHALT (und nicht deine Schwachfugpredigt) schach matt setzte...

Das war keine Revolution von Unten..
Das waren von den Bazaristen organisierte Massenaufläufe
weil der Schah das Land den USimperialisten verkaufen wollte.
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Bürger sind Humankapital und wenn sie nicht mal mehr arbeiten können Prekariat und wenn sie sich kritisch äußern Staatsfeinde und wenn man nicht spurt wie gewünscht wie z.B. bei den Impfungen unsozial, ein Tyrann usw. Und diese ist nicht nur bei Politikern sondern auch bei vielen Reichen und Schönen. Da ist der Bürger fürs putzen und bedienen noch gut genug und dann hörts langsam wieder auf.....
Bei sozialem Bemühen meinen es von denen die wenigstens ehrlich, sondern wollen nur ihr Gewissen bereinigen....

Humankapital verliert seine Bedeutung wenn es durch KI ersetzt wird
 

Abe Voltaire

Deutscher König
Registriert
26 Mrz 2022
Zuletzt online:
Beiträge
3.489
Punkte Reaktionen
4.204
Punkte
22.120
Ort
SH - Mittelangeln
Geschlecht
Das war keine Revolution von Unten..
Das waren von den Bazaristen organisierte Massenaufläufe
weil der Schah das Land den USimperialisten verkaufen wollte.
Hab ich auch nicht gesagt. Doch in diesem Aspekt glaub ich Volker Pispers etwas mehr als den Gewinnern dieser Situation.

Die Masse hat sich zusammen vors Militär gestellt. Nach dem Motto, los erschießt uns alle. Und es fiel kein Schuss.

"Unser" Land "wurde" verkauft. Andere Situation. Daher muss bei uns von Unten kommen. Doch das wird es nicht. Weil wir nur splittierte Läufe haben.
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Hab ich auch nicht gesagt. Doch in diesem Aspekt glaub ich Volker Pispers etwas mehr als den Gewinnern dieser Situation.

Die Masse hat sich zusammen vors Militär gestellt. Nach dem Motto, los erschießt uns alle. Und es fiel kein Schuss.

"Unser" Land "wurde" verkauft. Andere Situation. Daher muss bei uns von Unten kommen. Doch das wird es nicht. Weil wir nur splittierte Läufe haben.

Der Knackpunkt liegt in der Selbstermächtigung bzw ihrem Fehlen
Dazu fehlt auch die Opferbereitschaft der Iraner die bereit waren
ihr Leben einzusetzen für eine leider ziemlich schlechte Idee .
 

Ophiuchus

Putinversteher
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
32.924
Punkte Reaktionen
7.664
Punkte
50.820
Die neue NAPOLA betreiben die Schwabisten,
wo die Merkels, Scholz', Bärboks, Macrons, Trudeaus,,
auf die Menschheit losgelassen werden.
Das die Aufgeführten eine Schule zum Nachteil der Gesellschaft absolviert haben keine Frage !
Aber wer sind die Schwabisten , sind das so Kretschmanntypen die mit dem Heli zum Wandern fliegen
aber das Volk zum Sparen aufrufen !
 

Iles9

Deutscher Bundespräsident
Registriert
6 Okt 2013
Zuletzt online:
Beiträge
4.353
Punkte Reaktionen
2.563
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Humankapital verliert seine Bedeutung wenn es durch KI ersetzt wird
Alle Arbeit wird man nicht mit KI ersetzen können und wir werden noch feststellen werden wo überlall. Geträumt und fantasiert kann gerne werden aber die Praxis wird uns eines Besseren belehren. Ich werds kaum noch erleben.
 
Registriert
26 Jan 2022
Zuletzt online:
Beiträge
2.296
Punkte Reaktionen
616
Punkte
27.852
Geschlecht
--
Alle Arbeit wird man nicht mit KI ersetzen können und wir werden noch feststellen werden wo überlall. Geträumt und fantasiert kann gerne werden aber die Praxis wird uns eines Besseren belehren. Ich werds kaum noch erleben.
Koennen und machen sind Zweierlei.
Jetzt schon werden Arbeiten von Menschen gemacht, weil sie einfach billiger sind.
Und erleben tust Du das schon. Da kannst Du Dich nicht rausreden.
 

Iles9

Deutscher Bundespräsident
Registriert
6 Okt 2013
Zuletzt online:
Beiträge
4.353
Punkte Reaktionen
2.563
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Koennen und machen sind Zweierlei.
Jetzt schon werden Arbeiten von Menschen gemacht, weil sie einfach billiger sind.
Und erleben tust Du das schon. Da kannst Du Dich nicht rausreden.
Kaum noch erleben, damit meine ich, das es überwiegend als Ersatz für Menschen arbeiten wird.
Das es das in bestimmten Bereichen schon gibt weiß ich. Letzens kam erst ein Bericht darüber in der Medizin.
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Das die Aufgeführten eine Schule zum Nachteil der Gesellschaft absolviert haben keine Frage !
Aber wer sind die Schwabisten , sind das so Kretschmanntypen die mit dem Heli zum Wandern fliegen
aber das Volk zum Sparen aufrufen !

Im Geiste sind sie alle kretschmannische Opportunisten
die dem NWO + Transhumanismuswahn im Geiste des K Schwab und seiner Jünger willig folgen
 

Diskursant

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
4 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
5.082
Punkte Reaktionen
816
Punkte
39.718
Geschlecht
Alle Arbeit wird man nicht mit KI ersetzen können und wir werden noch feststellen werden wo überlall. Geträumt und fantasiert kann gerne werden aber die Praxis wird uns eines Besseren belehren. Ich werds kaum noch erleben.

Der Transhumanismus marschiert unbegrenzt drauflos
und damit die Ersetzung menschlicher Kreativität durch KI-Substitute.,
Dieser Prozess verläuft rascher als Du es glauben willst,.
 

Iles9

Deutscher Bundespräsident
Registriert
6 Okt 2013
Zuletzt online:
Beiträge
4.353
Punkte Reaktionen
2.563
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Der Transhumanismus marschiert unbegrenzt drauflos
und damit die Ersetzung menschlicher Kreativität durch KI-Substitute.,
Dieser Prozess verläuft rascher als Du es glauben willst,.
KI verlegt mir meine Dielen, baut mir eine neue Heizung ein und repariert die dann auch,
pflastert und bepflanzt mir meinen Vorgarten neu, beschneidet mir mit gutem Fachwissen meine Bäume, pflanzt, pflegt und erntet mein Garten. Her mit der KI die mir das abnimmt.
Ja Wisch- und Mähroboter gibts der einen Regensensor hat und bestimmt auch bald einen Sensor der alleine feststellt wann er welchen Bereich mähen muß ohne eigener händischer Programmierung. Waschmaschinen die vieles selber erkennen aber füllen und aufhängen muß ich dann doch alleine.
Ja es gibt und wird viele Bereiche geben wo man KI gut und geziehlt einsetzen kann aber es gibt so viel wo ich mir nicht vorstellen kann wie man das macht, es sei denn man schafft solche Arbeiten ab.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Neueste Beiträge

Putins Kriegserklaerung?
Und du willst mir sicher erzählen, dass Putin 8 Jahre zuschaut, oder? Putin...
  • Umfrage
Wer soll Scholz ersetzen
Menschen ausgrenzen, darin seid ihr groß. Darum geht es nicht.....es geht darum, das...
Richtigstellung
Psychologen nennen das bei mir Distemie. Das ist eine Schutzmechanismus gegen...
Was geschieht, wenn die...
oder die USA oder die Ukrainer mit Hilfe der USA, es tatsächlich schaffen sollten...
Bystrons „Hitlergruß“
Amtsgericht weist Staatsanwaltschaft in die Schranken
Die Menschen wachen auf! 🤫👌🏻

Neueste Themen

Oben