Aktuelles

Geltende und gültige Gesetze in D

Registriert
22 Mai 2020
Zuletzt online:
Beiträge
2.010
Punkte Reaktionen
780
Punkte
8.418
Geschlecht
Mal eine Frage:
Welchen uUnterschied macht es, ob
Verfassung, Constitution oder Grundgesetz darüber steht?

Die Frage mag ja naiv sein,
aber was würde sich ändern, wenn im GG überall das Wort Grundgesetz durch Verfassung ersetzt würde?

Falsch!
Das Grundgesetz war ein ERSATZ für eine Verfassung. Da es zwei deutsche Staaten gab so war es unmöglich eine deutsche Verfassung im Rahmen der Alleinvertretung für das deutsche Volk durch die BRD zu erschaffen.
Aus diesem Grund erschuf man das "Grundgesetz" und dieses GG sollte eindeutig unter den Bedingungen eines geeinten demokratischen Deutschland seine PROVISORISCHE Bedeutung verlieren. Dies ist in der alten Fassung des Artikel 146 eindeutig fest gehalten.
Doch man hatte Angst vor einer demokratisch legitimierten VERFASSUNG, also machte man nach guter alter Manier das GG zur Hure und kreierte einfach einen neuen Artikel 146......

Aber mit einer RICHTIGEN Verfassung würden auch die Artikel zu dem Besatzerrechten entfallen......

Das GG war eine Ersatzverfassung und ist heute eine verlogene ......
 

Kamikatze

Ministerpräsident
Registriert
6 Mrz 2016
Zuletzt online:
Beiträge
4.373
Punkte Reaktionen
111
Punkte
29.652
Geschlecht
--
Kamikatze schrieb:
Mal eine Frage:
Welchen Unterschied macht es, ob
Verfassung, Constitution oder Grundgesetz darüber steht?

Die Frage mag ja naiv sein,
aber was würde sich ändern, wenn im GG überall das Wort Grundgesetz durch Verfassung ersetzt würde?
Falsch!
Das Grundgesetz war ein ERSATZ für eine Verfassung. ...
Warum sollten denn Fragen "falsch" sein!
Da es zwei deutsche Staaten gab ...
Aus diesem Grund erschuf man das "Grundgesetz"
Das ist nun falsch! - da bringst du die Reihenfolge durcheinander.
Es gab keinen deutschen Staat, sondern 4 Besatzungszonen
Zuerst wurde das "Grundgesetz" geschaffen, damit mit ihm die Bundesrepublik gegründet wurde.
... machte man nach guter alter Manier das GG zur Hure
Arbeiter die "Hure" im Puff, auf dem Straßenstrich oder per Online-Bestellung?
Aber mit einer RICHTIGEN Verfassung würden auch die Artikel zu dem Besatzerrechten entfallen......
Das ist doch nur eine vorgeschobene Illusion!
Auch bei einer vermeintlich "richtigen" Verrfassung kommt er darauf an, was darin steht.,
und noch mehr, wie die Rechtsgrunglage in der Praxis umgesetzt wird.

Hier war die Rede:davon, dass die DDR eine Verfassung hatte.
Trotz der Verfassung von 1949 und auch auch der von 1968 waren sowjetische (Besatzungs)Truppen in der "Damaligen" stationiert,
und sie sind 1953 auch sogar mit Panzern gegen die Bevölkerung eingesetzt worden!

Ob Verfassung, Constitution oder Grundgesetz darüber steht, ist doch nur eine verlogene Scheindiskussion

Dabei geht es ja garnicht um den Titel, der drüber steht, sondern um den Inhalt, der nicht gefällt.


Mal ein Hinweis:
Es gibt sogar souveräne Staaten, die keine geschriebene "Constitution" haben.
 

van Kessel

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Feb 2019
Zuletzt online:
Beiträge
4.570
Punkte Reaktionen
870
Punkte
39.818
Geschlecht
Warum sollten denn Fragen "falsch" sein!

Das ist nun falsch! - da bringst du die Reihenfolge durcheinander.
Es gab keinen deutschen Staat, sondern 4 Besatzungszonen
Zuerst wurde das "Grundgesetz" geschaffen, damit mit ihm die Bundesrepublik gegründet wurde.

Arbeiter die "Hure" im Puff, auf dem Straßenstrich oder per Online-Bestellung?

Das ist doch nur eine vorgeschobene Illusion!
Auch bei einer vermeintlich "richtigen" Verrfassung kommt er darauf an, was darin steht.,
und noch mehr, wie die Rechtsgrunglage in der Praxis umgesetzt wird.

Hier war die Rede:davon, dass die DDR eine Verfassung hatte.
Trotz der Verfassung von 1949 und auch auch der von 1968 waren sowjetische (Besatzungs)Truppen in der "Damaligen" stationiert,
und sie sind 1953 auch sogar mit Panzern gegen die Bevölkerung eingesetzt worden!

Ob Verfassung, Constitution oder Grundgesetz darüber steht, ist doch nur eine verlogene Scheindiskussion

Dabei geht es ja garnicht um den Titel, der drüber steht, sondern um den Inhalt, der nicht gefällt.


Mal ein Hinweis:
Es gibt sogar souveräne Staaten, die keine geschriebene "Constitution" haben.
Sehr richtig beantwortet. Im Vereinigten Königreich (GB) z.B. existiert keine kodierte Verfassung. Allerdings hat sich Deutschland nicht an die selbst gestellte Aufgabe gehalten, das Grundgesetz nach erfolgter Wiedervereinigung zu einer Verfassung Deutschlands zu benennen.

So liest und hört sich die deutsche Verfassung als unfertig an (Basic-Rules etwa, kann man leicht als Absichtserklärungen verstehen.)
 

Kamikatze

Ministerpräsident
Registriert
6 Mrz 2016
Zuletzt online:
Beiträge
4.373
Punkte Reaktionen
111
Punkte
29.652
Geschlecht
--
... Allerdings hat sich Deutschland nicht an die selbst gestellte Aufgabe gehalten, das Grundgesetz nach erfolgter Wiedervereinigung zu einer Verfassung Deutschlands zu benennen. ...
(selbst gestellte) "Aufgabe" ist schon eine Interpretation des Art. 146

"... verliert seine Gültigkeit, an dem Tage ...",
formiliert dem Wortlaut nach die Bedingung. "wann ..." das Grundgesetz insgesamt seine Gültigkeit verliert und ersetzt wird.
(an anderer Stelle ist festgelegt, dass einzelne Artikel "durch Gesetz" von Bundestag und Bundesrat mit je 2/3-Mehrheit geändert werden
können)

In anderen Staaten ist ist es doch auch vorgekommen, dass eine neue Verfassung in Kraft getreten ist - sei es durch Beschluss einer "verfassunggebenden Versammlung", des Parlamentes, durch Volksabstimmung oder duche Erlass eines Monarchen. ...
 

HaddschiUmar

Ministerpräsident
Registriert
5 Nov 2016
Zuletzt online:
Beiträge
2.690
Punkte Reaktionen
40
Punkte
24.002
Geschlecht
--
Warum sollte denn das Grundgesetz insgesamt ungültig / abgeschafft werden?!

Es reicht doch, die störenden Artikel zu ändern oder zu streichen - das ist doch in den vergangenen 72 Jahren schon mehrmals geschehen.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Neueste Beiträge

Leistung lohnt nicht mehr...
Schon klar. Du bestätigst mich immer wieder. Du magst ja alles mögliche sein- nur eben...
Muslime fordern getrennte...
Also vom Gebiss her ist der Mensch kein Fleischfresser und Gott hat den Menschen nur...
Deutschland - ein...
Und des Herrn Lauterbach, der mit Frau Mohn aus der Bertelsmanngruppe unter einer...
Wer war Adolf Hitler?
Mit der WWK wurde Hitler an die Macht gespült. Schwer zu glauben sie wäre deshalb...
  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
Klima-Gläubige verkleiden Fassaden: Ein Vollpfosten im EG reicht, um 8 Wohnungen zu...
Bald werden sie alle schon immer Querdenker gewesen sein
Was gestern nur »Schwurbler« sagten, ist heute plötzlich normale Nachricht.
PSW-Sticker „Unge-impft“
Hol' ihn dir hier
Leben unter Vorbehalt
Ideologien verderben uns die Daseinsfreude, indem sie Glück als planbar darstellen.
Die überfällige Revolution
Unabhängige Medien sind unabdingbar — heute mehr denn je.

Neueste Themen

Oben