Aktuelles

Ja mich würde mal interessieren wer sich schon impfen gelassen hat?

Umfrage: Möchtest du dich impfen lassen?

  • Ja, möchte mich impfen lassen

    Stimmen: 13 34,2%
  • Nein, möchte mich nicht impfen lassen

    Stimmen: 24 63,2%
  • Mir egal

    Stimmen: 1 2,6%

  • Umfrageteilnehmer
    38

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
35.642
Punkte Reaktionen
1.794
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
Ich bin strikt dagegen, andere Menschen zu töten. Aber... es scheint für mich Ausnahen zu geben.*LOL* Aber... ist ja wohl nur schwarze Wahrheit, oder?:confused:

Na gut, ich wage es:

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.927
Punkte Reaktionen
2.237
Punkte
61.486
Geschlecht
Schön, dass du die Seiten gewechselt hast, aber findest du das nicht auch als zu extrem und geradezu lächerlich?
zu "extrem"?
nein °^
nicht extrem genug!

Totaler und kompletter Lockdown!
Vier Wochen ALLES dicht!
Enstrechend vorher noch ne Woche die Möglichkeit geben, sich mit Lebensmitteln einzudecken und dann:
Alles Dicht!
Kein Ausgang mehr für Niemanden!
Keine Ausnahme mehr für normale Arbeitnehmer, nur noch Rettungskräfte und "Notfall-Grundversorgung" (Wasserbetriebe und E-Werker")
der Rest in den totalen Hausarrest!


auch kein Gassi gehen mehr mit Fido!
Hundebesitzer sollen sich eben n Katzenklo anschaffen und den Köter da scheißen lehren!
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
42.518
Punkte Reaktionen
1.039
Punkte
48.820
Geschlecht
--
zu "extrem"?
nein °^
nicht extrem genug!

Totaler und kompletter Lockdown!
Vier Wochen ALLES dicht!
Enstrechend vorher noch ne Woche die Möglichkeit geben, sich mit Lebensmitteln einzudecken und dann:
Alles Dicht!
Kein Ausgang mehr für Niemanden!
Keine Ausnahme mehr für normale Arbeitnehmer, nur noch Rettungskräfte und "Notfall-Grundversorgung" (Wasserbetriebe und E-Werker")
der Rest in den totalen Hausarrest!


auch kein Gassi gehen mehr mit Fido!
Hundebesitzer sollen sich eben n Katzenklo anschaffen und den Köter da scheißen lehren!
... bitte vorher Bescheid geben, damit ich noch abhauen kann
 

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
11.510
Punkte Reaktionen
696
Punkte
40.818
steht doch da ^^
Eine Woche Vorbereitungszeit um sich mit dem nötigsten einzudecken....
Wieso nur 4 Wochen? Bis Weihnachten...und nur noch ARD und ZDF anschauen.Bei Nichtbeachtung Denunziation durch Nachbarn.Warum bis Weihnachten...? Das machen wir jetzt immer...und auch Du brauchst keine Heizungen mehr reparieren...stattdessen Streife laufen in Spandau. 🧑‍🦯
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.927
Punkte Reaktionen
2.237
Punkte
61.486
Geschlecht
Wieso nur 4 Wochen? Bis Weihnachten...und nur noch ARD und ZDF anschauen.Bei Nichtbeachtung Denunziation durch Nachbarn.Warum bis Weihnachten...? Das machen wir jetzt immer...und auch Du brauchst keine Heizungen mehr reparieren...stattdessen Streife laufen in Spandau. 🧑‍🦯
nee nne!
Ick will ja dann ooch zu Hause bleiben und n wahrer "Corona-Held" sein °^
Also nix mit Arbeiten und Steuern generieren ^^
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
12.961
Punkte Reaktionen
783
Punkte
48.818
Geschlecht
--
MEDIA=youtube]Z5E-IQBIXiU[/MEDIA]

Zum ERKENNEN von Sarkasmus ist ein Mindest- IQ erforderlich.
Das ist das Problem!
;)
Ach was! Seinen Sarkasmus habe ich üüüüüüüüüüüüüüberhaaaaaaupt nicht bemerkt!!*meschugge*
zu "extrem"?
nein °^
nicht extrem genug!

Totaler und kompletter Lockdown!
Vier Wochen ALLES dicht!
Enstrechend vorher noch ne Woche die Möglichkeit geben, sich mit Lebensmitteln einzudecken und dann:
Alles Dicht!
Kein Ausgang mehr für Niemanden!
Keine Ausnahme mehr für normale Arbeitnehmer, nur noch Rettungskräfte und "Notfall-Grundversorgung" (Wasserbetriebe und E-Werker")
der Rest in den totalen Hausarrest!


auch kein Gassi gehen mehr mit Fido!
Hundebesitzer sollen sich eben n Katzenklo anschaffen und den Köter da scheißen lehren!
nachti,nachti....1

Seit ein paar Tagen überlege ich, selber einen Thread zum Thema Versagen der 17 Regierungen,und du weißt, dass viel zusammenkommen muss, dass ich einen eigenen Thread aufmache.

Diese Leute verwalten nur noch die Krise, anstatt sie in den GRiff zu bekommen. Schau überall hin: Schweiz,föderal bis in die Knochen,macht Riesenfortschritte: Italien, GB: Es wird besser allerorten. Nur das zentralistische Frankreich und das föderaleDeutschland kriegen die Scheiße nicht in den Griff.

Aber wenn ich die Wahl habe zwischen deinem Lösungsweg und dem der Regierungen: Die sind tausendmal besser.
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.927
Punkte Reaktionen
2.237
Punkte
61.486
Geschlecht
Ach was! Seinen Sarkasmus habe ich üüüüüüüüüüüüüüberhaaaaaaupt nicht bemerkt!!*meschugge*

nachti,nachti....1

Seit ein paar Tagen überlege ich, selber einen Thread zum Thema Versagen der 17 Regierungen,und du weißt, dass viel zusammenkommen muss, dass ich einen eigenen Thread aufmache.

Diese Leute verwalten nur noch die Krise, anstatt sie in den GRiff zu bekommen. Schau überall hin: Schweiz,föderal bis in die Knochen,macht Riesenfortschritte: Italien, GB: Es wird besser allerorten. Nur das zentralistische Frankreich und das föderaleDeutschland kriegen die Scheiße nicht in den Griff.

Aber wenn ich die Wahl habe zwischen deinem Lösungsweg und dem der Regierungen: Die sind tausendmal besser.

bei meinem Vorschlag ginge denen ne Menge Steuereinnahmen flöten und ick hätte auch mal Ruhe °^
 

Hinterfrager

zeitgeistkritisch
Registriert
2 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
4.835
Punkte Reaktionen
537
Punkte
54.152
Geschlecht
zu "extrem"?
nein °^
nicht extrem genug!

Totaler und kompletter Lockdown!
Vier Wochen ALLES dicht!
Enstrechend vorher noch ne Woche die Möglichkeit geben, sich mit Lebensmitteln einzudecken und dann:
Alles Dicht!
Kein Ausgang mehr für Niemanden!
Keine Ausnahme mehr für normale Arbeitnehmer, nur noch Rettungskräfte und "Notfall-Grundversorgung" (Wasserbetriebe und E-Werker")
der Rest in den totalen Hausarrest!


auch kein Gassi gehen mehr mit Fido!
Hundebesitzer sollen sich eben n Katzenklo anschaffen und den Köter da scheißen lehren!
Das ist jedenfalls ein überaus vernünftiger Vorschlag. Im Grunde sollte auch noch dafür gesorgt werden, dass vertrauenswürdige Nachbarn und ein Heer von Freiwilligen regelmäßig überprüfen, ob in den Haushalten auch die Corona-Vorsichtsregeln eingehalten werden.
Und natürlich muß eine zweites Klopapierfiasko vermieden werden, d.h. dem Bürger muß vorher noch ausreichend Zeit und Abepapier-Menge bereitgestellt werden, damit sich hier keine andere Katastrophe noch größeren Ausmaßes anbahnt.
 

Van der Graf Generator

Deutscher Bundespräsident
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
26.600
Punkte Reaktionen
1.563
Punkte
74.820
Geschlecht
bei meinem Vorschlag ginge denen ne Menge Steuereinnahmen flöten und ick hätte auch mal Ruhe °^
Ich fände es gut, und das meine ich ohne Zynismus aus den Gründen, die ich schon oft anführte, wenn die deutsche Wirtschaft, so, wie sie sich heute verhält - als Taktgeber der Einwanderung ohne Grenzen, als Treiber der Ansteckungszahlen und als übelste Arbeitgeber, die man in entwickelten Staaten haben kann, ausbluten würde.

Erst dann kann es aufwärts gehen.
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.927
Punkte Reaktionen
2.237
Punkte
61.486
Geschlecht
Das ist jedenfalls ein überaus vernünftiger Vorschlag. Im Grunde sollte auch noch dafür gesorgt werden, dass vertrauenswürdige Nachbarn und ein Heer von Freiwilligen regelmäßig überprüfen, ob in den Haushalten auch die Corona-Vorsichtsregeln eingehalten werden.
Und natürlich muß eine zweites Klopapierfiasko vermieden werden, d.h. dem Bürger muß vorher noch ausreichend Zeit und Abepapier-Menge bereitgestellt werden, damit sich hier keine andere Katastrophe noch größeren Ausmaßes anbahnt.
Natürlich!
Klopapier ist existenziell und unverzichtbar!
Allerdings sollte hier dann Rationiert werden, in jedem Haushalt eine Klopapier-Automat, der pro Sitzung maximal 3 Blatt rausgibt °^
Denk mal n wenig an die Umwelt!
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.927
Punkte Reaktionen
2.237
Punkte
61.486
Geschlecht
Ich fände es gut, und das meine ich ohne Zynismus aus den Gründen, die ich schon oft anführte, wenn die deutsche Wirtschaft, so, wie sie sich heute verhält - als Taktgeber der Einwanderung ohne Grenzen, als Treiber der Ansteckungszahlen und als übelste Arbeitgeber, die man in entwickelten Staaten haben kann, ausbluten würde.

Erst dann kann es aufwärts gehen.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Kämpfe in Israel
Fakt ist: ISrael ist ein zionistischer Staat, gegründet von Zionisten "für" Zionisten...
Kundgebungen zu Zeiten des...
Der MP von Sachsen sprach sich für den Ausschluß einer Koalition mit Grün aus , warum...
Asylbewerber beißt...
Zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurden auf einen Mann aufmerksam, der keinen...
So verschweigt die...
Waffenstillstandsangebote der Hamas ablehnen um die Endlösung ihres...
Für ein friedlich und...
Die Palästinensergebiete für Geld an Israel abgeben Ursprünglich hatte ich die Idee...
Schämst du dich schon oder bist du noch ein böser Mensch?
Neoliberale Gehirnwäsche
„Linke“ Identitätspolitik ist seit geraumer Zeit der letzte Schrei im Juste Milieu — sie kommt harmlos daher, ist aber aggressiv und setzt auf Spaltung.

Neueste Themen

Oben