Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Kirche und Kindesmißbrauch

PSW - Foristen die dieses Thema gelesen haben: » 15 «  

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
2.696
Punkte Reaktionen
2.192
Punkte
59.420
Geschlecht
--
Jetzt habe ich alle 12 bestehenden Seiten hier durch gescrollt und nichts zu diesem Thema gefunden (als Titel) - erstaunlich.
Wir haben inzwischen gelernt, daß Kindesmißbrauch sowohl bei den Katholiken, als auch bei den Protestanten vorkommt, wobei offensichtlich die Katholische Kirche bzw. der Vatikan da eine Vorreiterrolle hat.
Nun kam das Ganze endlich vor den EGMR, und dort wurde die Klage abgewiesen. Der EGMR "gehört" quasi Soros, also ist das Urteil kein großes Wunder.
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat eine Klage auf Entschädigung für sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche gegen den Vatikan abgewiesen. Die Straßburger Richter verwiesen in ihrer Entscheidung vom Dienstag auf die Immunität des Kirchenstaates gemäß der Grundsätze internationalen Rechts. Die ursprünglich mit dem Fall betraute belgische Justiz habe es daher zurecht verweigert, den Vatikan zu verurteilen.

Die Kläger aus Belgien, den Niederlanden und Frankreich hatten 2011 in Belgien Klage gegen den Vatikan sowie ranghohe Vertreter der belgischen katholischen Kirche und kirchlicher Organisationen eingereicht. Sie forderten Wiedergutmachung für „den Schaden, der durch die strukturell mangelhafte Art und Weise entstanden ist, in der die Kirche angeblich mit dem Thema des sexuellen Missbrauchs innerhalb der Kirche umgegangen ist“, erklärte der EGMR.


Die belgischen Gerichte hatten die Klage mit der Begründung abgewiesen, dass sie nach internationalem Recht einen anderen Staat nicht belangen könnten. Der EGMR bestätigte diese Einschätzung nun: Der Vatikan „weist Merkmale auf, die mit denen eines Staates vergleichbar sind“. Daraus habe die belgische Justiz zurecht ableiten können, „dass der Heilige Stuhl ein ausländischer Souverän ist“.

„Das völlige Scheitern der Klage“ sei das Ergebnis schlechter „Verfahrensentscheidungen“, fügten die Straßburger Richter hinzu. Demnach hätten die Kläger die ihren Ansprüchen zugrunde liegenden Tatsachen besser „präzisieren und individualisieren“ müssen. (afp/oz)
Menschenrechtsgericht weist Klage gegen Vatikan wegen Kindesmissbrauchs ab | https://www.epochtimes.de/politik/ausland/menschenrechtsgericht-weist-klage-gegen-vatikan-wegen-kindesmissbrauchs-ab-a3622974.html

Übrigens ist der Vatikan ein Stadtstaat und mMn wurde die Klage absichtlich so hingeschludert, daß das gewünschte Ergebnis erzielt wurde.

Weitere Infos über die Schandtaten der kath. Kirche (Kindesmißbrauch):
Horrorbericht über katholische Kirche in Frankreich - Nonnen missbrauchten Mädchen mit Kruzifixen | https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/horrorbericht-ueber-katholische-kirche-in-frankreich-nonnen-missbrauchten-maedch-77882312.bild.html#%23%23wt_ref=https%3A%2F%2Fm.bild.de%2Fnews%2Fausland%2Fnews-ausland%2Fhorrorbericht-ueber-katholische-kirche-in-frankreich-nonnen-missbrauchten-maedch-77882312.bildMobile.html&wt_t=1633593795783
 
Zuletzt bearbeitet:

zebra

Ministerpräsident
Registriert
8 Mrz 2017
Zuletzt online:
Beiträge
7.801
Punkte Reaktionen
2.315
Punkte
26.820
Geschlecht
Ich will gar nicht wissen was diese angeblichen Geistlichen in ihrer gesamten Geschichte
alles verbrochen haben, da läuft das Blut Hektoliter weise aus jedem goldenen Altar,
geraubt, geplündert, gemordet, gefoltert ...
und die paar Wohltaten sind vom Geld anderer Leute bezahlt, wie eine Spielbank die einen
Obolus einbehält, und das ist bei JEDER Glaubensgemeinschaft so, auch bei Muslime ...
man kann sich nur annähernd vorstellen wie viele Kinder die Tatsächlich vergewaltigt und
getötet haben, sicher ist das nur die Spitze des Eisberges, in deren hunderten Jahre Herrschaft sind
sicher tausende Kinder in Klöster und deren Schulen einfach mal so im Garten eingegraben worden ...?
0,0 absolut keinen Respekt mehr für diese Kutten-Brunzer ...
 

Bruder Raviolus

Ich rede, also bin ich!
Registriert
17 Sep 2021
Zuletzt online:
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
118
Punkte
30.552
Ort
Nudelhausen
Geschlecht
--
Ich will gar nicht wissen was diese angeblichen Geistlichen in ihrer gesamten Geschichte
alles verbrochen haben, da läuft das Blut Hektoliter weise aus jedem goldenen Altar,
geraubt, geplündert, gemordet, gefoltert ...
und die paar Wohltaten sind vom Geld anderer Leute bezahlt, wie eine Spielbank die einen
Obolus einbehält, und das ist bei JEDER Glaubensgemeinschaft so, auch bei Muslime ...
man kann sich nur annähernd vorstellen wie viele Kinder die Tatsächlich vergewaltigt und
getötet haben, sicher ist das nur die Spitze des Eisberges, in deren hunderten Jahre Herrschaft sind
sicher tausende Kinder in Klöster und deren Schulen einfach mal so im Garten eingegraben worden ...?
0,0 absolut keinen Respekt mehr für diese Kutten-Brunzer ...
Eine sehr blutige und grausame Geschichte.

Der Reichtum der Kirche ist Blutgeld | https://www.theologe.de/reichtum_der_kirche_ist_blutgeld.htm

Blutgeld der Kirche dokumentiert | Reichsein und Reichtum | https://reich-sein.eu/blutgeld-der-kirche-dokumentiert/#:~:text=Der%20Reichtum%20der%20Kirche%20ist%20Blutgeld%20.%20Diese,Autoren%20und%20Historikern%20zum%20unermesslichen%20Reichtum%20der%20Kirche

 
Registriert
21 Sep 2012
Zuletzt online:
Beiträge
7.502
Punkte Reaktionen
359
Punkte
84.152
Ort
Franken
Website
www.cophila.de
Geschlecht
Ich will gar nicht wissen was diese angeblichen Geistlichen in ihrer gesamten Geschichte
alles verbrochen haben, da läuft das Blut Hektoliter weise aus jedem goldenen Altar,
geraubt, geplündert, gemordet, gefoltert ...
Als der Mönch und spätere Reformator Martin Luther den Mainzer Fürstbischof besuchte, sah er diesen in einem Leben von Sauss und Brauss. Voll gedeckte Tische mit den köstlichsten Speisen, Unterhaltung durch Gaukler und links und rechts ein paar Huren für das sexuelle Vergnügen.
 

Volkmar

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
13 Nov 2015
Zuletzt online:
Beiträge
25.056
Punkte Reaktionen
234
Punkte
36.152
Geschlecht
Die grünen Pädophilen-Fans gehen sicherlich auch gerne in die Kirche. Toleranz kennt halt keine Grenzen.
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
14.256
Punkte Reaktionen
2.023
Punkte
48.820
Geschlecht
--

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
12.872
Punkte Reaktionen
1.698
Punkte
40.820
Ich will gar nicht wissen was diese angeblichen Geistlichen in ihrer gesamten Geschichte
alles verbrochen haben, da läuft das Blut Hektoliter weise aus jedem goldenen Altar,
geraubt, geplündert, gemordet, gefoltert ...
und die paar Wohltaten sind vom Geld anderer Leute bezahlt, wie eine Spielbank die einen
Obolus einbehält, und das ist bei JEDER Glaubensgemeinschaft so, auch bei Muslime ...
man kann sich nur annähernd vorstellen wie viele Kinder die Tatsächlich vergewaltigt und
getötet haben, sicher ist das nur die Spitze des Eisberges, in deren hunderten Jahre Herrschaft sind
sicher tausende Kinder in Klöster und deren Schulen einfach mal so im Garten eingegraben worden ...?
0,0 absolut keinen Respekt mehr für diese Kutten-Brunzer ...
Der Verfassungsschutz sollte die katholische Kirche in Deutschland als Verdachtsfall einstufen. 🦊 :cool: 🦉
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Kundgebungen zu Zeiten des...
Trotzdem fallen so viele drauf rein. Erschrekkkkkend! Inzwischen:
Prepper
In der Stadt wird das anders sein. Dort werden sich die Leute eher die Köpfe...
Biden oder Trump.
Damit Ihr dem Fake-Biden und seiner Show nicht auf den Leim geht, hier ne kurze...
BILD-Chef Reichelt als...
Der Mann ist ein überzeugter Wandlungskünstler .....
Über das Herumhacken auf Höcke
Ich bin ehrlich: Ich pfeife auf Deine Gebote. Und ich pfeife La Paloma, sogar, wenn...
Stromlos glücklich – energetische Märchenspiele beim SWR
So schön wird der Blackout! In einem TV-Experiment schaut ein Filmteam einer Familie zwölf Tage beim Bewältigen des Alltags ohne Strom zu.
Neblige Perspektive
In einer Phase der Neuordnung der Welt müssen wir uns die Frage stellen, wo wir eigentlich hinmöchten.
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Neueste Themen

Oben