Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

"Lobet Odin für Elon Musk" - Twitter ohne Zensur?

dadideldum

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
2.751
Punkte Reaktionen
2.762
Punkte
32.520
Geschlecht
--
"Elon Musk war der CEO von Tesla, als es am 29.06.2010 an die Börse ging. SIEBZEHN. Es ging an die Börse bei 17,00 USD pro Aktie. SIEBZEHN. IMO ist also alles seit mindestens dieser Zeit und schon lange vorher Teil der Show. Wir wissen das, weil JFKjr 1999 nicht bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Diese Show läuft schon viel länger, als die meisten Leute denken. Das war nicht die wahre Hillary Clinton in diesen Debatten nach 911 im Jahr 2016. Ein Teil des Spaßes besteht darin, zu erraten, wer wer ist und wann. Gibt uns ein Gefühl der Vernunft. Die weniger befahrene Straße ist ein sehr langer Weg. Sie sagen, das Leben ist kurz. Ich weiß es nicht. Wach zu sein, kam mir sehr lang vor."
LIVE LIFE | https://anonup.com/thread/10795539


Texas Cowgal | https://anonup.com/thread/10791605

His truth is marching on.
 

frustriert

Deutscher Bundespräsident
Premiumuser +
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
11.659
Punkte Reaktionen
19.960
Punkte
63.520
Geschlecht
Nichts gegen die freundliche Übernahme nützlicher Tools durch die TrutherBewegung
Auch youtube wäre gut zu gebrauchen. , -
Könnte auch noch ein bischen teuer werden.

Möglicherweise ist es besser in Rumble oder eine andere Plattform zu investieren, und die besser zu machen
 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht
"Elon Musk war der CEO von Tesla, als es am 29.06.2010 an die Börse ging..... Ein Teil des Spaßes besteht darin, zu erraten, wer wer ist und wann. ....

Wie Elon Musk mit einer Haartransplantation zu seinem neuen Look kam​


Elon Musk Haartransplantation


Wenn wir eine Liste von globalen Prominenten erstellen, die sich einer Haartransplantation unterzogen haben, würde Elon Musk die Liste anführen.

Von seinem Privatleben bis hin zu seinen unglaublichen Innovationen wird alles, was er tut, zum Weltgespräch. Sogar seine Haartransplantationsgeschichte war überall im Internet.

Das Charisma und die Haltung von Elon Musk sind unbestreitbar, und die ganze Welt weiß davon. Aber was viele Leute nicht wissen, ist, dass die Person, die einen Tesla Roadster zu den Sternen schießt, sich einer Haartransplantation unterzogen hat, um ihre kahle Kopfhaut neu zu gestalten.

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Fotos von Elon Musk aus den 90er Jahren gesehen haben. Wenn nicht, dann sollten Sie sich das einmal ansehen.

Elon Musk in jungen Jahren


Während dieser Zeit litt Elon Musk unter extremem Haarausfall und fortgeschrittenem Haarausfall. Ein genauerer Blick auf seine frühen Fotos würde Ihnen sagen, dass seine Locken damals dünner wurden, besonders die in der Nähe seiner Ohren. Elon Musk war zu dieser Zeit Ende 20.

Aber wenn Sie sich jetzt seine Fotos ansehen, werden Sie feststellen, dass er einen Kopf voller Haare hat, die er in verschiedenen Stilen trägt.

Elon Musk Haartransplantation – Vorher und Nachher


Als Elon Musk gerade sein Teenageralter überschritten hatte, begannen die Haare auf seiner Stirn schwächer zu werden. Es war nicht so dicht wie der Rest seines Kopfes. Ein paar Jahre später begann er unter Geheimratsecken zu leiden. Dies wird oft als Ausgangspunkt der männlichen Glatze angesehen. Es beginnt im Allgemeinen im Stirnbereich, meistens an den Schläfen. Es gab auch eine auffällige Lücke auf der rechten Seite seiner Stirn ohne Haare. Allmählich breitete es sich in Richtung Kronenbereich aus.


Der Haarausfall von Elon Musk wurde zur Sensation, als er mit PayPal zusammenarbeitete. Berichte im Internet besagen, dass er während dieser Zeit auf einer guten Norwood 4 auf der Norwood Hamilton-Skala lag.


Die Norwood-Hamilton-Skala ist ein Bereich, der verwendet wird, um die Stadien der männlichen Glatze oder die Muster des Haarausfalls zu klassifizieren. Die Stadien lassen sich am besten auf einer Skala von 1-7 beschreiben, wobei 7 als Extremzustand für Haarausfall gilt. Die Skala wird regelmäßig von Ärzten verwendet, um den Schweregrad der Glatze einzuschätzen.


Aber nach der Haartransplantation bekam er ein völlig anderes Aussehen. Die akribische Implantation verlieh ihm ein sehr natürliches Aussehen. Die Dichte und das Volumen des Transplantats passten ganz gut zu seinem Haar. Es wird angenommen, dass Musk rund 4000 Transplantationen durchlaufen hatte.


Elon Musk Haartransplantation – Vorher & Nachher



Welchen Haarwiederherstellungsprozess hat Elon Musk verwendet?


Als die Leute die drastische Veränderung in seinem Aussehen sahen, waren sie neugierig auf den Prozess, der ihm in nur wenigen Jahren so dickes Haar brachte. Da weder er noch seine Ärzte jemals öffentlich etwas über den Prozess preisgegeben haben, ist es ein bisschen schwierig, sich auf eine bestimmte Antwort zu einigen....
.....

How Elon Musk Got His New Look With Hair Transplantation - Pristyn Care | https://www-pristyncare-com.translate.goog/blog/elon-musk-hair-transplantation-pc0466/?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=sc

Also wer genug Kohle hat um einen linksversifften Messengerdienst wie Twitter zu kaufen,
dem sollte man schon eine alltäglich-einfache OP gönnen....

Finanziell wird ihn das nicht aus der Bahn werfen?
;)
 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht

Kantholz

Lanzmann
Registriert
22 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
518
Punkte Reaktionen
163
Punkte
39.952
Geschlecht
Bezüglich Odin,
könnte Twitter Musk's Ukraine werden.

Wie Putin wollte Musk etwas übernehmen,
und könnte dabei seinen bisherigen Ruf
verlieren, und noch viel Geld verbrennen.

Die 44 Mrd für Twitter hätte Musk auch in den Kauf einer Ukrainischen
Rüstungsfabrik stecken können.
 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht



Der ist bestimmt bei der Antifa, zumindest sieht er so aus .....
 

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
8.889
Punkte Reaktionen
2.807
Punkte
76.820
Geschlecht
Musk legt bei Twitter einen Fehlstart hin: Twitter will Dutzende Mitarbeiter zurückholen | https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/twitter-will-dutzende-mitarbeiter-zurueckholen-81854776.bild.html Was für ein Trottel!

"Erst FIRE, jetzt doch wieder HIRE?!

Wie Bloomberg berichtet, soll Twitter „Dutzende Mitarbeiter“ angeschrieben und um ihre Rückkehr gebeten haben. Erst kürzlich war bekannt geworden, dass der Microblogging-Dienst unter Neu-Chef Elon Musk (51) die Hälfte seiner Angestellten rausgeworfen hat.

Hintergrund der Rückholaktion: Dem neuen Management – Musk hatte auch die Führungsriege um Parag Agrawal (38) rasiert – ist offenbar aufgefallen, dass manche der Gekündigten für Twitter unverzichtbar seien. Andere seien fälschlicherweise entlassen worden.

Bloomberg hat bei Twitter um eine Stellungnahme gebeten, allerdings äußerte sich das Unternehmen nicht dazu."
 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht
Was ich mich bei dieser Chebli schon seit Jahren frage ...
🤣

Was ich mich bei dieser Chebli schon seit Jahren frage .


Sawsan Chebli vs. Elon Musk​



_horizont_
51.800 Abonnenten


Sawsan Chebli vs. Elon Musk​



_horizont_
51.800 Abonnenten
..................................


Lustig ist, wenn Chebli dumme Sachen schreiben tut, es aber nicht auf sich bezieht.
🤣

Und dann auch noch die Kommentarfunktion schließt!

Tut sicher weh?
Tuuuuuuuuuuuuuuuuut!

;)
 
Zuletzt bearbeitet:

frustriert

Deutscher Bundespräsident
Premiumuser +
Registriert
10 Jan 2021
Zuletzt online:
Beiträge
11.659
Punkte Reaktionen
19.960
Punkte
63.520
Geschlecht
Es weht jetzt ein anderer Wind. Wurden bisher Konservative gesperrt, oder Menschen, die ihren Impfschaden posteten oder gar die Coronapolitik anprangerten, so geht es jetzt anders herum.

Bisher durften Pädophile und Haßprediger ihre Inhalte posten, oder aber radikale Islamisten - nie hatten die Probleme.

Scheint jetzt anders zu sein.

Hate cleric Anjem Choudary calls Musk a 'hypocrite' after Twitter ban | https://www.dailymail.co.uk/news/article-11396493/Hate-cleric-Anjem-Choudary-brands-Elon-Musk-hypocrite-free-speech-Twitter-ban.html

Now hate cleric Anjem Choudary brands Elon Musk a 'hypocrite' about free speech after his Twitter account was suspended AGAIN - as he taunts Tesla billionaire: 'If you say something you should stand by it'​

Tja, dumm gelaufen.
 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht
Es weht jetzt ein anderer Wind. Wurden bisher Konservative gesperrt, oder Menschen, die ihren Impfschaden posteten oder gar die Coronapolitik anprangerten, so geht es jetzt anders herum.

Bisher durften Pädophile und Haßprediger ihre Inhalte posten, oder aber radikale Islamisten - nie hatten die Probleme.

Scheint jetzt anders zu sein.

Hate cleric Anjem Choudary calls Musk a 'hypocrite' after Twitter ban | https://www.dailymail.co.uk/news/article-11396493/Hate-cleric-Anjem-Choudary-brands-Elon-Musk-hypocrite-free-speech-Twitter-ban.html


Tja, dumm gelaufen.
Nach Elon Musks (51) Rundumschlag bei Twitter plant nun auch Mark Zuckerberg (38) beim Facebook-Mutterkonzern Meta Massenentlassungen. Das berichtet das „Wall Street Journal“ (WSJ) unter Berufung auf Insider.

NEWS AUCH IN DEUTSCHLAND ANGEKOMMEN
🤡


LINK
Facebook-Konzern Meta: Zuckerberg will Tausende Mitarbeiter feuern | https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/facebook-konzern-meta-zuckerberg-will-tausende-mitarbeiter-feuern-81855574.bild.html

🤡🔥Nach Elon Musks (51) Rundumschlag bei Twitter plant nun auch Mark Zuckerberg (38) beim Facebook-Mutterkonzern Meta Massenentlassungen.

 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht
Musk's befreiter Twitter-Vogel fängt anscheinend schon an, allen Woken und Grünen auf die Köpfe zu kacken.

Was für ein Geschrei!
Herrlich 😃
 

Glaubnix

Holzauge - sei wachsam
Premiumuser +
Registriert
8 Feb 2016
Zuletzt online:
Beiträge
1.730
Punkte Reaktionen
502
Punkte
43.852
Geschlecht
--
Es weht jetzt ein anderer Wind. Wurden bisher Konservative gesperrt, oder Menschen, die ihren Impfschaden posteten oder gar die Coronapolitik anprangerten, so geht es jetzt anders herum.

Bisher durften Pädophile und Haßprediger ihre Inhalte posten, oder aber radikale Islamisten - nie hatten die Probleme.

Scheint jetzt anders zu sein.

Hate cleric Anjem Choudary calls Musk a 'hypocrite' after Twitter ban | https://www.dailymail.co.uk/news/article-11396493/Hate-cleric-Anjem-Choudary-brands-Elon-Musk-hypocrite-free-speech-Twitter-ban.html
Tja, dumm gelaufen.

wieso "dumm" gelaufen?

jetzt dürfen ALLE ....MIT SCHADEN ....wieder posten
 

Glaubnix

Holzauge - sei wachsam
Premiumuser +
Registriert
8 Feb 2016
Zuletzt online:
Beiträge
1.730
Punkte Reaktionen
502
Punkte
43.852
Geschlecht
--
Musk's befreiter Twitter-Vogel fängt anscheinend schon an, allen Woken und Grünen auf die Köpfe zu kacken.

Was für ein Geschrei!
Herrlich 😃

wieso Woken und Grünen?

die "Geschädigen" die dort noch unterwegs sind, werden jetzt abkassiert, ...DIE sind angekackt :ROFLMAO:

(für mich kalter Kaffee 🥱...schlage schon seit Jahren vor, Schleudern wie zB. DICH ....ab zu kassieren;))
 

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
45.466
Punkte Reaktionen
35.597
Punkte
124.042
Geschlecht

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
Kommunisten sind doch nicht rechts, die sind extrem weit links, und verehren Stalin...
Ihr wollt die totale brd...
Ich hab immer Angst, von Idioten angegriffen zu werden. Und verletzt oder gar getötet...
  • Umfrage
10.000.- Euro Umweltprämie...
Interessant auch folgende Meldung: Die erste norwegische Reederei will auf ihren...
Die Truman-Show
Was der Film mit Jim Carrey suggeriert, gilt auch für die mediale Inszenierung von Politik: Nichts ist echt.
Oben