Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Prepper

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
15.004
Punkte Reaktionen
2.315
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Alles schon nachgewiesen in Gemüse und Getreide auf den Äckern du Fremdschämer.
Zitat:

Chemtrails vergiften unser Essen: Aluminiumpartikel und Plastikfasern auf und im Gemüse und Obst, lecker!​

Chemtrails vergiften unser Essen: Aluminiumpartikel und Plastikfasern auf und im Gemüse und Obst, lecker! | https://saga4ever.blogspot.com/2013/06/blog-post.html

Gottsche... Atler Mann, ich verrate dir jetzt was: In Internet wird alles, was man nur denken kann, auch bewiesen.

Und das Gegenteil auch.
 

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
3.128
Punkte Reaktionen
2.562
Punkte
59.420
Geschlecht
--
Hatten wir dieses Jahr auch zum ersten mal im Brunnen. Ich denke es sind Algen. Müsste man mal unters Mikroskop legen. Es ist nützlich ein Mikroskop im Prepper-Haushalt zu haben. Sowie Wasserqualitäts Teststreifen.
Bin gerade auf der Suche nach einem Mikroskop, habe aber noch nicht wirklich das gefunden, was mir zusagt
 
OP
Volkmar

Volkmar

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Nov 2015
Zuletzt online:
Beiträge
25.504
Punkte Reaktionen
316
Punkte
59.152
Geschlecht
Bin gerade auf der Suche nach einem Mikroskop, habe aber noch nicht wirklich das gefunden, was mir zusagt
Ist die Frage was Du investieren und sehen willst. Bevor Du dir einen billigen China-Kracher holst, ist es oft besser ein gebrauchtes gutes Zeiss-Mikroskop zu nehmen.
 
Registriert
4 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
774
Punkte Reaktionen
605
Punkte
31.152
Geschlecht
--
Alles schon nachgewiesen in Gemüse und Getreide auf den Äckern du Fremdschämer.
Zitat:

Chemtrails vergiften unser Essen: Aluminiumpartikel und Plastikfasern auf und im Gemüse und Obst, lecker!​

Chemtrails vergiften unser Essen: Aluminiumpartikel und Plastikfasern auf und im Gemüse und Obst, lecker! | https://saga4ever.blogspot.com/2013/06/blog-post.html

Alu oder Kunststoffpartikel dürften zu den weniger problematischen Belastungen gehören.Man findet sicherlich auch Schwermetalle,Antibiotika,Nitrate usw. Das wird wohl eher aus alten Bodenbelastungen oder den nahegelegenden Industrie oder Recyclingbetriebe stammen.Da wird man sicher so einiges finden.
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
44.160
Punkte Reaktionen
4.912
Punkte
69.820
Geschlecht
Alu oder Kunststoffpartikel dürften zu den weniger problematischen Belastungen gehören.Man findet sicherlich auch Schwermetalle,Antibiotika,Nitrate usw. Das wird wohl eher aus alten Bodenbelastungen oder den nahegelegenden Industrie oder Recyclingbetriebe stammen.Da wird man sicher so einiges finden.
Ja sicher die Liste ist lang, deshalb hab ich ja den Link gesetzt.
 

Aspirin

Deutscher Bundespräsident
Registriert
8 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
12.783
Punkte Reaktionen
511
Punkte
64.152
Geschlecht
Un du glaubst, auf diesem engen Raum könnten 82 Mio. Prepper auch nur 100 Tage am Lebben bleiben? Egal, wie perfekt die preppern?
Ich glaube nie und es ist mir, wenn ich ehrlich bin, scheißegal was du darüber denkst.

Am Ende ist es wichtig was hinten dabei raus kommt. ;)
 

Iles9

Deutscher Bundespräsident
Registriert
6 Okt 2013
Zuletzt online:
Beiträge
2.944
Punkte Reaktionen
775
Punkte
58.818
Geschlecht
--
Ich hab hier leider nur rostiges Brunnenwasser, wüsste nicht wie ich das trinkbar bekommen würde. Hab zwar auch die Spree gleich in der Nähe aber wer weiß wer da was oberhalb schon rein lässt an Abwässern usw.
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
15.004
Punkte Reaktionen
2.315
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Ich glaube nie und es ist mir, wenn ich ehrlich bin, scheißegal was du darüber denkst.

Am Ende ist es wichtig was hinten dabei raus kommt. ;)

Am Ende ist nicht die Ente wichtig, sondern dass man mehr essbare Dinge kennt als andere.
 

KurtNabb

Deutscher Bundespräsident
Registriert
24 Feb 2019
Zuletzt online:
Beiträge
19.181
Punkte Reaktionen
6.262
Punkte
56.820
Geschlecht
--
Ich hab hier leider nur rostiges Brunnenwasser, wüsste nicht wie ich das trinkbar bekommen würde. Hab zwar auch die Spree gleich in der Nähe aber wer weiß wer da was oberhalb schon rein lässt an Abwässern usw.
Rost ist das kleinste Problem. Der liefert Eisen für's Blut. Die Frage ist, was sonst noch so drin ist.
 

Iles9

Deutscher Bundespräsident
Registriert
6 Okt 2013
Zuletzt online:
Beiträge
2.944
Punkte Reaktionen
775
Punkte
58.818
Geschlecht
--
Rost ist das kleinste Problem. Der liefert Eisen für's Blut. Die Frage ist, was sonst noch so drin ist.
Ca. 100m weit weg hat mal jemand der eine rostfreie Schicht erwischt hat, vor vielen Jahren das Wasser testen lassen und es war sogar trinkbar. Müsste ich mal meins testen lassen. Haben hier im Umkreis ja nur noch die alten gefluteten Tagebaue und keine großen Felder nur paar kleine etwas weiter weg und wie geschrieben die Spree.
 

Aspirin

Deutscher Bundespräsident
Registriert
8 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
12.783
Punkte Reaktionen
511
Punkte
64.152
Geschlecht
Am Ende ist nicht die Ente wichtig, sondern dass man mehr essbare Dinge kennt als andere.
Mensch Jacob und das von dir, wow ich bin begeistert. :D

Aber Ente ist auch nicht schlecht, wenn man die richtigen Zutaten ins Töpfchen bringt. Ich sehe wir verstehen uns, wenn es ums schmackhafte Wohlbefinden geht. ;)
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
15.004
Punkte Reaktionen
2.315
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Mensch Jacob und das von dir, wow ich bin begeistert. :D

Aber Ente ist auch nicht schlecht, wenn man die richtigen Zutaten ins Töpfchen bringt. Ich sehe wir verstehen uns, wenn es ums schmackhafte Wohlbefinden geht. ;)
Zur Zeit wachsen noch Totentrompeten und Frauentäublinge, neben ein paar späten Hallimaschen und Fichtensteinpilze.

Und zhu den ersten nahrhaften Pflanzen im Frühjahr geört zB die Quecke. Der hat einen Vorteil, der sich in lokaler Tradition und Geschichte auskennt. Die Reichsdeppen sind sich für so Kleinkram zu schade. Mir recht.
 

Aspirin

Deutscher Bundespräsident
Registriert
8 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
12.783
Punkte Reaktionen
511
Punkte
64.152
Geschlecht
Zur Zeit wachsen noch Totentrompeten und Frauentäublinge, neben ein paar späten Hallimaschen und Fichtensteinpilze.

Und zhu den ersten nahrhaften Pflanzen im Frühjahr geört zB die Quecke. Der hat einen Vorteil, der sich in lokaler Tradition und Geschichte auskennt. Die Reichsdeppen sind sich für so Kleinkram zu schade. Mir recht.
Hör doch mal auf mit den Mist "Reichsdeppen".

Schau ma, wir sind alles nur Menschen und haben unsere Denke, lass doch ma machen, solange ich keinem Menschen ein Leid...solange darf ich und auch du. ;)
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
15.004
Punkte Reaktionen
2.315
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Hör doch mal auf mit den Mist "Reichsdeppen".

Schau ma, wir sind alles nur Menschen und haben unsere Denke, lass doch ma machen, solange ich keinem Menschen ein Leid...solange darf ich und auch du. ;)*

*hust* *Friedenspfeife reich*
 

Picasso

Die letzten Tage.
Registriert
6 Jul 2015
Zuletzt online:
Beiträge
44.532
Punkte Reaktionen
7.362
Punkte
76.820
Geschlecht
Gottsche... Atler Mann, ich verrate dir jetzt was: In Internet wird alles, was man nur denken kann, auch bewiesen.

Und das Gegenteil auch.
Interessant. Und woher willst du dann immer wissen was richtig und was falsch ist?
 
OP
Volkmar

Volkmar

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Nov 2015
Zuletzt online:
Beiträge
25.504
Punkte Reaktionen
316
Punkte
59.152
Geschlecht
Ich denke das Internet ist keine zuverlässige Informationsquelle mehr.
 
OP
Volkmar

Volkmar

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Nov 2015
Zuletzt online:
Beiträge
25.504
Punkte Reaktionen
316
Punkte
59.152
Geschlecht
Ist schon sonderbar. Ich als Prepper Light habe ein Problem mit dem Staat. Ich denke er kann uns nicht mehr schützen!
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Neueste Beiträge

Drohende Impfpflicht
Vielleicht liegt das ganz einfach daran, wenn ich hier manchmal gerade hanebüchenen...
Nord-Stream 2, macht sich...
Auch persönlicher Angriffe sind weder Grund noch Argument. Lieber Kudell Dutt, meine...
Bild des Tages
Hast du eine Quelle, wo man sich das anschauen kann? Siehe Beitrag #15.136
Gibt es die AfD noch ?
Erklärst Du uns auch noch, wie der gemeine Neoliberale zur Kollektivierung im Rahmen...
Eine kleine Frage mit...
Auch Deine verbalen Entgleisungen bestätigen nur die Tatsache, dass die Gehirne von...
Die Zermürbungstaktik
Das Corona-Establishment wendet psychologische Kriegsführung und Folter an, um Abweichler auf Linie zu bringen. Exklusivabdruck aus „Die belagerte Welt“.
Die Sorgenlähmung überwinden
Sorgen sind verständlich, gerade in diesen Zeiten, doch vor lauter Sorgen um unser Leben könnten wir versäumen, eben dieses Leben zu leben
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Neueste Themen

Oben