Aktuelles

So, Ihr Lieben; meine Bücher sind jetzt in Deutschland greifbar

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.128
Punkte Reaktionen
2.489
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
Aber aber aber, auch das können Männer eindeutig besser, ...
Eine Tatsache, die mich definitiv irritiert!;)
...da bleibt also nur noch das Kinderkriegen als weibliche Domäne...also noch 🤭.
Bei einer 2-geschlechtlichen Spezies hat jedes Geschlecht geschlechtsspezifische Aufgaben zu erfüllen. Das ist unbewertbar und eine Tatsache. Jemand, der das bewertet und neue Geschlechter ausruft, ist geisteskrank!
Wobei "der Autor" wohl nicht wirklich etwas männliches zu bieten hat🤭.....inhaltliches ja sowieso nicht, außer den üblichen roten Unfug. Von so etwas kauft man freilich keine Bücher, nicht einmal wenn es die besten Kochbücher der Welt wären, was hochgradig unwahrscheinlich ist.
Korrekt!
 

Mino

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
13 Mai 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.473
Punkte Reaktionen
589
Punkte
34.052
Geschlecht
Jupp, wenn Männer gern(e) kochen, hat das was Schwules.*LOL*
Allerdings... es ist schon komisch, daß die besten Köch*INNEN (wie außen!) Männer sind.:confused:
Spinner🤭....Kochen ist absolut männlich...und natürlich selbiges auch zu fressen, gerade wenn es politisch unkorrekte Zutaten hat und beim Zubereiten Feinstaub und Abgase entstanden sind🤣
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.128
Punkte Reaktionen
2.489
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
Oh!:unsure:
Kochen ist absolut männlich...und natürlich selbiges auch zu fressen, gerade wenn es politisch unkorrekte Zutaten hat und beim Zubereiten Feinstaub und Abgase entstanden sind🤣
Ich empfinde das Kochen, Braten, Backen und was auch immer für absolut unmännlich! Daß Männer das besser können als Weiber, ist mMn Zufall.*LOL*
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
68.881
Punkte Reaktionen
2.961
Punkte
61.486
Geschlecht
Eine Tatsache, die mich definitiv irritiert!;)
Bei einer 2-geschlechtlichen Spezies hat jedes Geschlecht geschlechtsspezifische Aufgaben zu erfüllen. Das ist unbewertbar und eine Tatsache. Jemand, der das bewertet und neue Geschlechter ausruft, ist geisteskrank!
Korrekt!
das is Lächerlich....
biste eigentlich schon im aktuellen Jahrhundert angekommen, oder verweilst du noch in der Biedermeier-Ära?
 

Mino

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
13 Mai 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.473
Punkte Reaktionen
589
Punkte
34.052
Geschlecht
Oh!:unsure:

Ich empfinde das Kochen, Braten, Backen und was auch immer für absolut unmännlich! Daß Männer das besser können als Weiber, ist mMn Zufall.*LOL*
Feuer, Fleisch, Grunz....also wenn das nicht männlich ist 🤣
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.128
Punkte Reaktionen
2.489
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
das is Lächerlich....
biste eigentlich schon im aktuellen Jahrhundert angekommen, oder verweilst du noch in der Biedermeier-Ära?
Biedermeier? Ich bin etwa etwas vor der Satanisierung (ugs. Christianisierung!) Germaniens stehen geblieben!

Und läscherliesch ist das überhaupt nicht!
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
68.881
Punkte Reaktionen
2.961
Punkte
61.486
Geschlecht
Biedermeier? Ich bin etwa etwas vor der Satanisierung (ugs. Christianisierung!) Germaniens stehen geblieben!

Und läscherliesch ist das überhaupt nicht!
Ok...vielleicht nicht unbedingt "Biedermeier", aber rund um die Zeit um 1849 !
hier mal n Beispiel:

"Ein Schlechter Vogel, der sein eigenes Nest beschmutzt." : Ansprache und Vermahnung an Herrn Joh. Nep. Weingärtner, der am 8. Sept. 1848 in der Frauenkirche zu München die bekannte Schimpf- und Lästerpredigt losgelassen hat ; zugleich ein Werk's für jene Priester, welche so gerne über ihre Standesgenossen schimpfen | bavarikon | https://www.bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10384202?cq=&p=1&lang=de

Du kannst die Schrift doch sicherlich noch lesen °^

und es bleibt aus meiner Sicht dabei:
"Tätigkeiten sind nicht an geschlechtsspezifische Defizite gekoppelt",
egal ob Frau oder Mann, es gibt kaum etwas, was das Andere Geschlecht nicht kann....
(Auch Frauen können stehend pissen)
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.128
Punkte Reaktionen
2.489
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
Ja, aber ich habe nach 2 Seiten aufgehört. Irgendwie kann meine rudimentäre Intelligenz den Zusammenhang nicht erfassen.;)
und es bleibt aus meiner Sicht dabei:
"Tätigkeiten sind nicht an geschlechtsspezifische Defizite gekoppelt",
egal ob Frau oder Mann, es gibt kaum etwas, was das Andere Geschlecht nicht kann....
(Auch Frauen können stehend pissen)
Das ist völlich korrekt. Und.. ich habe ga nix dagegen, falls sich ein Weib entschlösse, Pilot*IN zu werden. Nur.. dann soll sie auch keine Kinder bekommen. Ein beiden nur!

Und ja, auch Weiber können stehend pissen, sollten danach allerdings duschen.*LOL* Auch das können Männer besser.;)

Dabei fällt mir ein:

Warum bekommen Säuglinge nach der Geburt einen Klaps auf den Po?
Bei den Dummen fällt dann der Schwanz ab.*Muhahahahaha*
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.336
Punkte Reaktionen
541
Punkte
49.152
Geschlecht
Aber aber aber, auch das können Männer eindeutig besser, da bleibt also nur noch das Kinderkriegen als weibliche Domäne...also noch 🤭. Wobei "der Autor" wohl nicht wirklich etwas männliches zu bieten hat🤭.....inhaltliches ja sowieso nicht, außer den üblichen roten Unfug. Von so etwas kauft man freilich keine Bücher, nicht einmal wenn es die besten Kochbücher der Welt wären, was hochgradig unwahrscheinlich ist.
Okay, okay, ich fasse zusammen, eine vernichtende Kritik, ohne das Buch ( die Bücher ) konsumiert zu haben...
Kann man MAL machen :sneaky:...

Jetzt muss ich dir aber zu gute halten, dass er anscheinend für Kochbücher Werbung macht und dazu auch noch Krimis und anderweitige Romane anpreist?!
Sehr sonderbar irgendwie...
Oder sind das generell Krimis und Romane?
So von Kochbüchern scheint ja direkt nichts zu stehen...

Wenn dem so sein sollte, an solch einer Trivial-Bellestrik melde ich ebenfalls keinen Bedarf an!
Aber nicht weil bejaka die geschrieben haben will, ganz einfach weil mich sowas nicht interessiert...

Man darf gerne mit Kochbüchern, gut geschriebenen Sachbüchern oder Nutzerhandbüchern daherkommen, wo greifbare Informationen vermittelt werden, die mir sinnvoll erscheinen!
Ich mag es meinen Bücherschrank wie ein Archiv mit SINNVOLLEN und GREIFBAREN Informationen zu befüllen, die mal von Nutzen sein könnten.
 
Zuletzt bearbeitet:

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.336
Punkte Reaktionen
541
Punkte
49.152
Geschlecht
Man darf gerne mit Kochbüchern, gut geschriebenen Sachbüchern oder Nutzerhandbüchern daherkommen, wo greifbare Informationen vermittelt werden, die mir sinnvoll erscheinen!
Ich mag es meinen Bücherschrank wie ein Archiv mit SINNVOLLEN und GREIFBAREN Informationen zu befüllen, die mal von Nutzen sein könnten.
Sowas hier: ein KLEINER! Auszug aus meinem Schrank:
 

Mino

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
13 Mai 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.473
Punkte Reaktionen
589
Punkte
34.052
Geschlecht
Okay, okay, ich fasse zusammen, eine vernichtende Kritik, ohne das Buch ( die Bücher ) konsumiert zu haben...
Kann man MAL machen :sneaky:...

Jetzt muss ich dir aber zu gute halten, dass er anscheinend für Kochbücher Werbung macht und dazu auch noch Krimis und anderweitige Romane anpreist?!
Sehr sonderbar irgendwie...
Oder sind das generell Krimis und Romane?
So von Kochbüchern scheint ja direkt nichts zu stehen...

Wenn dem so sein sollte, an solch einer Trivial-Bellestrik melde ich ebenfalls keinen Bedarf an!
Aber nicht weil bejaka die geschrieben haben will, ganz einfach weil mich sowas nicht interessiert...

Man darf gerne mit Kochbüchern, gut geschriebenen Sachbüchern oder Nutzerhandbüchern daherkommen, wo greifbare Informationen vermittelt werden, die mir sinnvoll erscheinen!
Ich mag es meinen Bücherschrank wie ein Archiv mit SINNVOLLEN und GREIFBAREN Informationen zu befüllen, die mal von Nutzen sein könnten.
Tja so unterschiedlich ist der Mensch eben. Mir ist es eben vollkommen egal wer für was auch immer Werbung macht, ich bin weder gezwungen Werbung noch entsprechendes Produkt zu konsumieren. Auch war aus meinem Zitat eindeutig hervorgegangen, das mir der Inhalt vollkommen egal ist, solang er von Gestalten aus einer gewissen ideologischen Ecke kommt. Das ist eben meine persönliche Priorität, freilich wird nichts von Rot-Faschisten konsumiert, und ich kann mir auch kaum etwas vernünftigeres und verständlicheres vorstellen.

Im Gegensatz zu ihm darf er bei mir mit allem Möglichen daherkommen, nannte man früher einmal Freiheit. Nur würde das Angebot meinerseits trotzdem niemals wahrgenommen werden, eben einfach weil es von ihm stammt. Eine unter Zwang und mittels Enteignungsgeldern auch von mir durchfinanzierte internationalsozialistische Linke bekommt doch von mir nicht auch noch freiwillig Zuwendungen, ich bin noch Herr meiner Sinne. Übrigens gibt es von vermeintlich sinnvollen und greifbaren Informationen wahrlich genug, auch schon aus rein praktischen Gründen ist da kein weiteres "Werk" notwendig.
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
26.066
Punkte Reaktionen
1.215
Punkte
40.820
Bitte ein Unterforum An - und Verkauf !

Unter dt. Kultur fällt das nicht !
 
OP
B

bejaka

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Aug 2009
Zuletzt online:
Beiträge
14.623
Punkte Reaktionen
40
Punkte
34.002
Website
www.dersaisonkoch.com
Geschlecht
--
Die Nichtleser sind natürlich der Meinung, ich würde Kochbücher schreiben. Für Teutsche?
Ich muss so laut lachen, dass schon mein Nachbar klingelt. Diese Ochsen fressen alles Geklaute:))
Übrigens: Die ganz Klugen spinnen sich eine Realität zusammen, wie @pommes:))
Und das ist für Jeden sichtbar, sein Lei"d"bild:)
Aaah ne, ein Neidbild:)) Es könnte aber auch Vitaminmangel sein.
Übrigens: Rotfaschisten sind Nazis. Die haben das Wort: Nationalsozialismus erfunden:))
Es waren Teutsche Faschisten, deren angerichteter Schaden von deutschen Kommunisten bezahlt wurde. Nur, um der versuchten Erklärung hoch verschuldeter Westaffen zuvor zu kommen:))
Ich habe gerade mit solchen Affen eine Runde gedreht. Sie sind alle irgendwie krank. Sie schleppen die hauseigenen Beatmungsgeräte mit sich rum und saufen/rauchen/fressen trotzdem jeden Abfall. Jaja, so ist das: Abfall fühlt sich wohl im Abfall:))
Übrigens: Eure Enkel dürfen dann Eure Schulden zahlen.
 
OP
B

bejaka

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Aug 2009
Zuletzt online:
Beiträge
14.623
Punkte Reaktionen
40
Punkte
34.002
Website
www.dersaisonkoch.com
Geschlecht
--
Wen interessiert es, wenn ein Kerl kocht? Männer die Kochen haben mich immer schon irritiert. Normalerweise kochen Weiber. Dieses Männerkochen ist so was von aufgesetzt und künstlich, daß mir ganz übel wird.
Meine Bücher sind keine Kochbücher. Sie sind Spiegelbilder der Teutschen Touristen, Grosskotze und Welterklärer mit einer Philosophie, die an sich nicht erklärt werden muss. Sie ist selbsterklärend. Wir reden nicht von Spaß oder Spaßgesellschaft. Wir reden von erbärmlichen Trotteln, die tatsächlich glauben, mit Geld oder der Andeutung von Geld, ließe sich Alles kaufen. Meine Bücher handeln von purer Ausbeutung, die selbst eine Sklavenhaltergesellschaft als Goldenes Zeitalter erscheinen lässt. Wir reden von Bauern, die sich heute Hotelier nennen. Von unglaublichen Schulden. Von den Zwängen, die sich daraus ergeben und die gewissenlos, weiter delegiert werden. Das System benötigt dringend, Kriegs- und sonstige Sozialopfer. Und genau die werden massenhaft erzeugt.
Übrigens: Die Fernsehkocherei hat wirklich nix mit kochen zu tun. Das ist Werbefernsehen.
 
OP
B

bejaka

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Aug 2009
Zuletzt online:
Beiträge
14.623
Punkte Reaktionen
40
Punkte
34.002
Website
www.dersaisonkoch.com
Geschlecht
--
Fehlt nur noch der Corona Koch und die roten Blinis!
Mach deine Reklame woanders.
Wir reden hier von deutscher Literatur, sie strotzdummer Tölpel!
Wenn Sie gern Rezepte austauschen wollen, sind sie hier falsch!
Was glauben Sie, was sich am Rechten Rand/im Titelbild/im Fond/ in AfD- und NPDBeiträgen unseres Forums bewegt?
Etwa keine Werbung? Sind Sie so blöd oder tun Sie nur so?

 
Zuletzt bearbeitet:

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
41.964
Punkte Reaktionen
2.246
Punkte
59.820
Geschlecht
Wir reden hier von deutscher Literatur, sie strotzdummer Tölpel!
Wenn Sie gern Rezepte austauschen wollen, sind sie hier falsch!
Was glauben Sie, was sich am Rechten Rand/im Titelbild/im Fond/ in AfD- und NPDBeiträgen unseres Forums bewegt?
Etwa keine Werbung? Sind Sie so blöd oder tun Sie nur so?

Mach nicht so ne Welle Schätzchen, wenn hier jeder der was Blödsinniges hat in Buchform drucken lassen, dieses Forum als Werbeplattform nutz, wird es diese Forum bei Zeiten nicht mehr geben.
Dies ist ein Politik Forum, da würde ich den dezenten Hinweis auf ein politisches Machwerk noch akzeptieren, aber mit deinen Kochbüchern bist du hier definitiv fehl am Platze, den Sermon mußt du in einem Hausfrauenforum posten.
 
OP
B

bejaka

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Aug 2009
Zuletzt online:
Beiträge
14.623
Punkte Reaktionen
40
Punkte
34.002
Website
www.dersaisonkoch.com
Geschlecht
--
Mach nicht so ne Welle Schätzchen, wenn hier jeder der was Blödsinniges hat in Buchform drucken lassen, dieses Forum als Werbeplattform nutz, wird es diese Forum bei Zeiten nicht mehr geben.
Dies ist ein Politik Forum, da würde ich den dezenten Hinweis auf ein politisches Machwerk noch akzeptieren, aber mit deinen Kochbüchern bist du hier definitiv fehl am Platze, den Sermon mußt du in einem Hausfrauenforum posten.
Nochmal, "Schätzchen". Wer den Inhalt nicht kennt, hat das Maul zu halten:))
Das ist einfacher Anstand, der Ihnen total fremd ist!
Und Kochbücher, für Sie, bringen mich ungeheuer zu Lachen.
Das wäre vergleichbar mit dem, als würde ich einem blinden Pferd, einen Krug Bier um den Hals hängen.
 
OP
B

bejaka

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Aug 2009
Zuletzt online:
Beiträge
14.623
Punkte Reaktionen
40
Punkte
34.002
Website
www.dersaisonkoch.com
Geschlecht
--
Und jetzt, etwas Werbung:
Mein Buch ist jetzt als Gesamtausgabe greifbar. Nur bei Amazon auch als Ebook.
Vorsicht: Das Ding ist 585 Seiten dick und strengt beim Lesen etwas an; ich habe das in 9 Pt. gedruckt. Die erste Übersetzung ins Italienische ist gerade in Arbeit. Auf meinen Blog könnt ihr zudem der Entstehung des neuen Romans folgen: "Joana".Ich hoffe doch, ihn in diesem Jahr noch fertig zu bekommen.
Also: Goodread:))
Im Moment laufen Anstrengungen, das Buch bei anderen Händler zu platzieren inklusive Alibaba, Eurem Lieblingshändler:))
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 2 « (insges. 2)

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Leistung lohnt nicht mehr...
Schon klar. Du bestätigst mich immer wieder. Du magst ja alles mögliche sein- nur eben...
Muslime fordern getrennte...
Also vom Gebiss her ist der Mensch kein Fleischfresser und Gott hat den Menschen nur...
Deutschland - ein...
Und des Herrn Lauterbach, der mit Frau Mohn aus der Bertelsmanngruppe unter einer...
Wer war Adolf Hitler?
Mit der WWK wurde Hitler an die Macht gespült. Schwer zu glauben sie wäre deshalb...
  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
Klima-Gläubige verkleiden Fassaden: Ein Vollpfosten im EG reicht, um 8 Wohnungen zu...
Bald werden sie alle schon immer Querdenker gewesen sein
Was gestern nur »Schwurbler« sagten, ist heute plötzlich normale Nachricht.
PSW-Sticker „Unge-impft“
Hol' ihn dir hier
Leben unter Vorbehalt
Ideologien verderben uns die Daseinsfreude, indem sie Glück als planbar darstellen.
Die überfällige Revolution
Unabhängige Medien sind unabdingbar — heute mehr denn je.

Neueste Themen

Oben