Aktuelles

So, Ihr Lieben; meine Bücher sind jetzt in Deutschland greifbar

bluetie

Zionistischer Freimaurer
Registriert
14 Aug 2017
Zuletzt online:
Beiträge
979
Punkte Reaktionen
90
Punkte
4.852
Geschlecht
Fehlt nur noch der Corona Koch und die roten Blinis!
Mach deine Reklame woanders.
mit harter sozialistischer Aufbauarbeit dem Kommunismus Nordkoreas dienen, ist auch eine gute Option für sich als Kommunisten ausgebende Braunlinge.
Also Genoss*Innen hin zur sozialistischen Aufbauarbeit im herrlichen Nordkorea!
 

Pommes

Freiwirtschaftler
Registriert
22 Jun 2009
Zuletzt online:
Beiträge
42.568
Punkte Reaktionen
2.851
Punkte
59.820
Geschlecht
Also Genoss*Innen hin zur sozialistischen Aufbauarbeit im herrlichen Nordkorea!
Nur im Moment nutzen da keine Kochbücher, die Kommis haben nämlich nix zu fressen.
Aber das ist normal, wenn nämlich die Früchte freier Märkte verteilt, sind stehen Marx und Konsorten vor einem unlösbaren Problem.
 
OP
B

bejaka

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Aug 2009
Zuletzt online:
Beiträge
14.640
Punkte Reaktionen
46
Punkte
34.402
Website
www.dersaisonkoch.com
Geschlecht
--
Ich möchte mich ganz herzlich bei meinen deutschen Lesern bedanken. Im Moment ziehe ich monatlich um die 120.-€ Tantiemen. Besonders Käufer bei "Books on demand" haben mir im vergangenem Monat knappe 100.-€ Tantiemen verschafft:
Eigene Bücher & E-Books im Self-Publishing veröffentlichen: BoD - Books on Demand GmbH | https://www.bod.de/?gclid=EAIaIQobChMI7cSptpLv8QIVxbHtCh0tkAoxEAAYASAAEgIpT_D_BwE

Mein neuer Roman: "Joana" wird im August veröffentlicht. Ein politischer Liebesroman.
Danach dürft Ihr Euch auf drei etwas kürzere Krimis freuen. Sie spielen alle hier in Südtirol. Jeder Krimi in einem anderen Tal. Ich stelle Euch die hier lebende Bevölkerung genau so vor, wie die handelnden Personen.
Leseproben gibt es wie immer auf meinen Bloggs.

Aktuell bin ich an die Wohnung gefesselt. Ich habe mir bei einem Fotoausflug für ein Buchcover auf den Giaupass mit dem Motorrad das Schien- und Wadenbein gebrochen. Das zweite Mal stürze ich auf Flüssigbeton, den ich von Unten kommend, nicht rechtzeitig bemerkt habe. Durch den regen Gegenverkehr hatte ich eh keine Ausweichmöglichkeit.
Gegen den Betontransporter haben die Carabinieri Anzeige erstattet.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Staatliche Hirnwäsche...
yes die sind zum teil stärker wie floyd und purple zusammen... es kommt immer darauf...
Moin Moin, ich bin der Piotrek
Bist du ne Pommes und ich ne Wurst, oder was? Du bist die Wahrheit, laß Dich nicht...
160 Milliarden US-Dollar...
..." DJT: “The radical Left Democrat Communist Party rigged and stole the election...
AfD-Kanzlerkandidat/-in
.... Ich habe nach meinem Ausrutscher im jugendlichen, dann im "spätjugendlichen"...
Deutschland - ein...
Unter dem Hastag #wewanttobeheard verbreitet sich derzeit ein Video - 50 Menschen...
Björn Höcke, der politische Till Eulenspiegel
Höcke ist ein politischer Eulenspiegel. Frech nimmt er schöne Worte wie »deutsches Vaterland« ernst.
Die nächste Gefahr
Die vermeintliche Bedrohung durch Cyber-Attacken auf die gesellschaftliche Infrastruktur soll die Angst in der Bevölkerung weiter schüren.
Die krankmachende Spritze
Das Wissen über die schädigende Wirkung der mRNA-Impfstoffe auf die Körper der Geimpften ist immer mehr Medizinern bekannt.

Neueste Themen

Oben