Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Vor zwanzig Jahren: 9/11

Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
11.450
Punkte Reaktionen
1.147
Punkte
91.820
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Die von dir bemühten physikalischen Erwägungen hinsichtlich Einsturz von WTC kann ich zwar nicht wirklich nachvollziehen,
Damit kann ich leben.
🤩 :ROFLMAO: 😄 :LOL: :love: 👹 😂 :p
aber es bleiben genug andere Ungereimtheiten. Gibt es eigentlich inzwischen eine offizielle Erklärung dazu, dass eine BBC-Moderatorin den Einsturz eines WTC-Nebengebäudes bereits verkündete, noch bevor dieses eingestürzt war ?
Nein die gibt es nicht. Beim Nist liegen etwa 7000 Fragen zum Report zu Schwachsinn und Widersprüchen, die alle unbeantwortet bleiben werden...
 
Registriert
5 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
786
Punkte
16.418
Geschlecht
--

Watson

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
7 Sep 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.482
Punkte Reaktionen
982
Punkte
33.918
Geschlecht
--
Verwarnung User Watson auf Grund von Beleidigungen der Mitdiskutanten. Verzichten Sie auf unangemessene Ausdrucksweise und bemühen Sie sich um einen sachlichen Kommentarstil
ich verrate dir deinen Fehler nicht, denn du bist bisher nicht durch Wahrheitsliebe aufgefallen.
Wenn du ihn findest, darfst du dich entschuldigen. Ansonsten bleibst du eben doof.

Doof bist du und die anderen Truther, die nur daddeldidummen. Euer ganzer Schmonzes dient nur dazu, das eigene dämliche Weltbild, geprägt von Unverstenkönnen und Misstrauen gegenüber den täglichen komplexen Abläufen der Welt , zu stützen. Haltbar ist da nichts.

Übrigends , die BBC Kiste ist weitgehend aufgeklärt. Die Nachrichtenredaktion hat die nach dem ersten Einschlag herausgegebene Evakuierungsorder NY Feuerwehr wegen Brand - und Einsturzgefahr in der erregten Gemengenlage so aufgefast, als ob das Gebäudebereits einstürzen würde.

Toll für die Affen-Truther ist nur, dass die Originalbänder der Aufzeichnungen fraglicher Sendung bei der BBC verschlampt wurden.

So und jetzt diddadeldumme weiter.
 

Nüchtern betrachtet

Ministerpräsident
Registriert
1 Apr 2019
Zuletzt online:
Beiträge
6.106
Punkte Reaktionen
1.115
Punkte
22.720
Geschlecht
zwei2Raben hat kg verwendet und Du machst daraus 1:1 Tonnen. Kennst Du den Unterschied?

Also besser erst denken und Klappe halten und nicht immer gleich drauflos tippen. Abgesehen davon braucht man die Realität nicht zu berechnen. Man weiß ja mittlerweile, was warum wann passiert ist.

His truth is marching on.
Ach Bub,
ich habs sogar verlinkt, pro STOCKWERK von JEDEM wtc-Turma sind nur 1000 Tonnen Stahl verwendet. Er schätzt nur in der Gegend herum.
Sein behauptetes Stockwerksgewicht sind
Ein Stockwerk des wtc hat eine Masse von 4,54*10^7 Kg, davon etwa 20% Stahl.
Ich habe hingegen die tatsächlich verwendete Masse angesetzt ... die jeder nachlesen kann.

Wie jeder nachrechnen kann, sind 4,54*10^7 kg 45400000 kg = 45400 Tonnen.
Hups ... die behaupteten 20% davon wären 9.080 Tonnen Stahl je Stockwerk.
Lagen wir beide daneben.

Nur 15% (statt 50%) des Sprits verbrannten draußen, und mit 10t Kerosin (von 90 m³ Fassungsvermögen) darf ein Flugzeug schon nicht mehr fliegen.Das liegt in der Größenordnung der letzten Reserve. Es hatte deutlichst mehr Sprit an Bord.

Simmer also locker Faktor 60 neben seiner Behauptung.
Ausserdem verbrannten auch Büroeinrichtungen, nicht nur das Kerosin.

Aber das interessiert VTler natürlich alles nicht ...
 
Registriert
25 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
421
Punkte Reaktionen
332
Punkte
54.452
Geschlecht
--
Registriert
25 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
421
Punkte Reaktionen
332
Punkte
54.452
Geschlecht
--
Reibe dich nicht auf , .
lohnt sich nicht ......
 

Humanist62

KINDSKOPFENTLARVER
Registriert
6 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
28.595
Punkte Reaktionen
2.034
Punkte
39.820
Geschlecht
Die Wahrheit will keiner mehr wissen , ..
höchstens um an den Posten desjenigen zu gelangen. ..der wissentlich nicht die Wahrheit sagt !
Also nur aus Eigennutz wird an die Wahrheit erinnert .
War es je anders ?
Was macht die Wahrheit an sich für einen Sinn wenn sie nur dem Eigennutz dient?
Das ist dann schonmal undemokratisch.
 
Registriert
25 Dez 2020
Zuletzt online:
Beiträge
421
Punkte Reaktionen
332
Punkte
54.452
Geschlecht
--
Was macht die Wahrheit an sich für einen Sinn wenn sie nur dem Eigennutz dient?
Das ist dann schonmal undemokratisch.
Das Wort demokratisch wird dann auch überbewertet ; Genosse .
Wer im Leben steht und ausreichend Erfahrung gemacht hat wird gerade im entwickelten Kapitalismus sehen , ...dass die angebliche Wahrheit eine reine Deutungssache ist .
Wenn Wahrheit siegen würde wären zwei Drittel der Posten im System nicht mehr besetzt .
Mindestens !
Man missbraucht Menschen in erster Linie mit einer Überzeugungskraft , die nur einer Gruppe oder eines Einzelnen zum.Vorteil im System die Genugtuung verschafft , mal wieder zu den Erfolgreichen zu gehören , ..wer dabei auf der Strecke bleibt ist egal , ...man muss sich nur rechtfertigen wenn ernsthafter Widerstand im Raum steht .
Das Rezept der BRD !
Immer an Interessen denken , ...
nur darum geht es .....
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
27.655
Punkte Reaktionen
2.130
Punkte
40.820
In Afghanistan alles Richtig gemacht .
Vorhin in der Tagesschau gesehen , Frauen demonstrieren für die Rechte die sie nach dem Islam haben !
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
45.709
Punkte Reaktionen
3.432
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Massenmörder studieren in Hamburg unbehelligt, ein Bernd Lucke wird von Studenten angefeindet und drangsaliert - ein Schatten fällt auf den Hochschulstandort Hamburg. Diese einst stolze Hansestadt ist heute ein linksgrüner Sumpf.
sieht man einem zukünftigen Verbrecher ohne klare Anzeichen denn heute an, dass er morgen ein Verbrechen begehen wird ??!

und wenn ja, warum wurden dann nicht viele Menschheitsverbrechen verhindert !?
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
45.709
Punkte Reaktionen
3.432
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Das Wort demokratisch wird dann auch überbewertet ; Genosse .
Wer im Leben steht und ausreichend Erfahrung gemacht hat wird gerade im entwickelten Kapitalismus sehen , ...dass die angebliche Wahrheit eine reine Deutungssache ist .
Wenn Wahrheit siegen würde wären zwei Drittel der Posten im System nicht mehr besetzt .
Mindestens !
Man missbraucht Menschen in erster Linie mit einer Überzeugungskraft , die nur einer Gruppe oder eines Einzelnen zum.Vorteil im System die Genugtuung verschafft , mal wieder zu den Erfolgreichen zu gehören , ..wer dabei auf der Strecke bleibt ist egal , ...man muss sich nur rechtfertigen wenn ernsthafter Widerstand im Raum steht .
Das Rezept der BRD !
Immer an Interessen denken , ...
nur darum geht es .....
definiere: ... Wahrheit

laut Karl Popper gibt es die Wahrheit so gar nicht, sondern immer nur das, was gerade nicht falsch ist

übrigens, wenn wir schon dabei sind ...
definiere doch mal: ... Gesundheit

nach Popper wäre Gesundheit die augenblickliche Abwesenheit von Krankheit
tja ... und schon gehts los, die Show
 
OP
G

gerthans

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.470
Punkte Reaktionen
2.082
Punkte
33.720
Geschlecht
--
sieht man einem zukünftigen Verbrecher ohne klare Anzeichen denn heute an, dass er morgen ein Verbrechen begehen wird ??!

und wenn ja, warum wurden dann nicht viele Menschheitsverbrechen verhindert !?

Naja, gewisse Anzeichen gab es ja. So besuchten die Attentäter, die später Hamburger Terrorzelle genannt wurden, gerne die al-Quds-Moschee in Hamburg, in der ein radikaler Islam gepredigt wurde. Grund genug, um mal zu versuchen, einen Spitzel in ihr Milieu einzuschleusen. Trotz Indizien konnte man sich zu gezielten Ermittlungen nicht durchringen:

Ein Ermittler drückte es noch deutlicher aus: "Gewartet haben wir bei Atta und seinen Komplizen lange genug." Denn auch vor dem 11. September gab es kleinere Hinweise auf die Terror-Piloten aus Hamburg und deren heute weltweit gesuchte Helfer. Die Polizei hatte verdächtige Telefonate mitgehört, das Bundeskriminalamt wollte einmal sogar gegen das Umfeld von Atta ermitteln, wurde aber vom Generalbundesanwalt gebremst. Solche Versäumnisse will man sich heute nicht mehr vorwerfen lassen.
Terror-Razzia in Hamburg: "Abgewartet haben wir lange genug" | https://www.spiegel.de/panorama/terror-razzia-in-hamburg-abgewartet-haben-wir-lange-genug-a-203701.html
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
38.049
Punkte Reaktionen
5.543
Punkte
94.042
Ort
Hamborch
Geschlecht
Ich weiß nicht, ob das folgende Vid hier schon gepostet wurde. ich poste es dennoch und meine dazu, daß es genau aufzeihcht, daß das NIST Narrativ gelogen ist. Ist zwar 'ne Std., aber es lohnt sich!

 

Alter Stubentiger

Sozialdemokrat
Registriert
26 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
4.761
Punkte Reaktionen
972
Punkte
33.818
Geschlecht
--
Damit kann ich leben.
🤩 :ROFLMAO: 😄 :LOL: :love: 👹 😂 :p

Nein die gibt es nicht. Beim Nist liegen etwa 7000 Fragen zum Report zu Schwachsinn und Widersprüchen, die alle unbeantwortet bleiben werden...
Fragen kann man ja immer stellen, Ist eine geklärt, kommen die Verschwörungsideologen mit 2 neuen um die Ecke. Man kann also nicht alle Fragen klären. Für fast alle Fachleute, Statiker zum Beispiel sind so gut wie alle Fragen geklärt.

Bis heute konnten Verschwörungsideologen sich ja nicht auf eine Ursache zum Einsturz der verschiedenen WTC einigen. Sagt schon einiges aus. Vor allem aber kann man heute sagen dass es für die USA keinerlei Sinn macht die Türme selber irgendwie in die Luft zu jagen. Keine der folgenden Ereignisse wäre in irgendeiner Weise angewiesen gewesen auf so ein Szenario. Warum also so ein teures und kompliziertes Unternehmen mit einer Unzahl von Mitwissern?

Einfach war es nur für die Terroristen die mit überschaubaren Kosten ihr Ding durchziehen konnten weil keiner mit sowas rechnete. Die waren nur Wenige so dass die Geheimhaltung möglich war.
 

Alter Stubentiger

Sozialdemokrat
Registriert
26 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
4.761
Punkte Reaktionen
972
Punkte
33.818
Geschlecht
--
Ich weiß nicht, ob das folgende Vid hier schon gepostet wurde. ich poste es dennoch und meine dazu, daß es genau aufzeihcht, daß das NIST Narrativ gelogen ist. Ist zwar 'ne Std., aber es lohnt sich!

Die Spinner sterben nicht aus........
 
Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
11.450
Punkte Reaktionen
1.147
Punkte
91.820
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Fragen kann man ja immer stellen, Ist eine geklärt, kommen die Verschwörungsideologen mit 2 neuen um die Ecke. Man kann also nicht alle Fragen klären. Für fast alle Fachleute, Statiker zum Beispiel sind so gut wie alle Fragen geklärt.

Bis heute konnten Verschwörungsideologen sich ja nicht auf eine Ursache zum Einsturz der verschiedenen WTC einigen. Sagt schon einiges aus. Vor allem aber kann man heute sagen dass es für die USA keinerlei Sinn macht die Türme selber irgendwie in die Luft zu jagen. Keine der folgenden Ereignisse wäre in irgendeiner Weise angewiesen gewesen auf so ein Szenario. Warum also so ein teures und kompliziertes Unternehmen mit einer Unzahl von Mitwissern?

Einfach war es nur für die Terroristen die mit überschaubaren Kosten ihr Ding durchziehen konnten weil keiner mit sowas rechnete. Die waren nur Wenige so dass die Geheimhaltung möglich war.
Nein, niemand rechnete mit so etwas. Es war nur das Narrativ von 20 oder 30 Manövern kurz zuvor.
Du bist einfach nicht informiert, darum kannst du im Nebel herumschwallen. Die echte Welt ist dir zu komplex. Mach sie dir so einfach, dass du weiterschlafen kannst. Schlafen ist gesund.
 

Alter Stubentiger

Sozialdemokrat
Registriert
26 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
4.761
Punkte Reaktionen
972
Punkte
33.818
Geschlecht
--
Nein, niemand rechnete mit so etwas. Es war nur das Narrativ von 20 oder 30 Manövern kurz zuvor.
Du bist einfach nicht informiert, darum kannst du im Nebel herumschwallen. Die echte Welt ist dir zu komplex. Mach sie dir so einfach, dass du weiterschlafen kannst. Schlafen ist gesund.
Äh nein. Ich bin bestens informiert über Infokrieger, Nanothermit und all den Unsinn der im Laufe der Jare verbreitet wurde.
Du gehörst zu den Leuten die schon aus Prinzip immer die Antworten finden die sie am Spannendsten finden. Was dich natürlich in die Lage versetzt über andere "weniger Informierte" zu stehen. Du gehörst zu den Auserwählten die die Wahrheit erkennen. Du brauchst wohl solche Erweckungserlebnisse die dir suggieren von überlegenem Geist zu sein.
 
Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
11.450
Punkte Reaktionen
1.147
Punkte
91.820
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Äh nein. Ich bin bestens informiert über Infokrieger, Nanothermit und all den Unsinn der im Laufe der Jare verbreitet wurde.
Du gehörst zu den Leuten die schon aus Prinzip immer die Antworten finden die sie am Spannendsten finden. Was dich natürlich in die Lage versetzt über andere "weniger Informierte" zu stehen. Du gehörst zu den Auserwählten die die Wahrheit erkennen. Du brauchst wohl solche Erweckungserlebnisse die dir suggieren von überlegenem Geist zu sein.
Du schätzt mich vollkommen falsch ein. ich war von den Ergebnissen der Forschung geschockt und brauchte einige Zeit, bis ich mich davon erholt hatte. Denn ich hatte vorher ein relativ entspanntes Leben. Aber man kann nicht in den Zustand des Nichtwissens zurückkehren. Man kann aber darin verharren. Insofern hast Du mehr Freiheit als ich. Du hast Dir durch Nichthinschauen Deine heile Welt erhalten können. Ein wenig verstehe ich das sogar, denn Aufwachen bedeutet Stress.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Flutkatastrophe 2021
Finde ich auch richtig so. Willst du den Flutopfern ins Plumpsklo schauen? ....oder...
Die Pimmel-Affäre
Also könnte die FDP einen KK nachnominieren? Das war nur meine Frage. Der...
Rechtsradikale Partei...
Alter Spruch: "Die Logik hinkt, die Dialektik grinst !" Übrigens: die alle...
Blick von links:"Dies ist...
Ich glaube wirklich, dass Du um jeden muslimischen Vergewaltiger oder Totschläger...
Deutschlandfunk: Agitation wie im Sozialismus
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.
Das Paradies der grünen Sekte
Berliner Grüne haben ein Wimmelbild veröffentlicht, das eine Gesellschaft abbildet, die es gar nicht gibt.

Neueste Themen

Oben