Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

ZDF: ein schlimmer Hetz- und Lügen-Sender - Abschalten!

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
47.659
Punkte Reaktionen
3.940
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Da bin ich ganz deiner Meinung, aber man sollte auch diese Individuen darauf hinweisen, welche Gefahren damit verbunden sind. Rote Pille/blaue Pille - du verstehst?!
dagegen
das ist dann keine freie und freiwillige Entscheidung mehr, sondern eine genudgte oder geframte = manipulierte Entscheidung
 

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
3.128
Punkte Reaktionen
2.562
Punkte
59.420
Geschlecht
--
dagegen
das ist dann keine freie und freiwillige Entscheidung mehr, sondern eine genudgte oder geframte = manipulierte Entscheidung
Wäre das was Neues? Nein! Wenn ich Jemanden über gewisse Machenschaften aufkläre, sollte diese Person dann imstande sein, sich selbst ein Urteil zu bilden. Eine Urteilsbildung sollte NIE aufgrund einseitiger Info statt finden!
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
47.659
Punkte Reaktionen
3.940
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Wäre das was Neues? Nein! Wenn ich Jemanden über gewisse Machenschaften aufkläre, sollte diese Person dann imstande sein, sich selbst ein Urteil zu bilden. Eine Urteilsbildung sollte NIE aufgrund einseitiger Info statt finden!
es ist aber nicht an dir zu beurteilen, zu bewerten, hin zu schubbsen oder zu manipulieren, auf welche Art und Weise andere volljährige Individuen ihre Entscheidungen treffen

ansonsten würdest du deiner Aussage in #20 widersprechen, dass du grundsätzlich dafür bist, dass geschäftsfähige Menschen ihre eigene persönliche freie und freiwillige Entscheidung treffen können sollen
 

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
3.128
Punkte Reaktionen
2.562
Punkte
59.420
Geschlecht
--
es ist aber nicht an dir zu beurteilen, zu bewerten, hin zu schubbsen oder zu manipulieren, auf welche Art und Weise andere volljährige Individuen ihre Entscheidungen treffen

ansonsten würdest du deiner Aussage in #20 widersprechen, dass du grundsätzlich dafür bist, dass geschäftsfähige Menschen ihre eigene persönliche freie und freiwillige Entscheidung treffen können sollen
Die können keine freie und freiwillige Entscheidung treffen, weil sie nur eine Seite der Medaille kennen
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
47.659
Punkte Reaktionen
3.940
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Die können keine freie und freiwillige Entscheidung treffen, weil sie nur eine Seite der Medaille kennen
... ihr freies Recht
außerdem ist das eine blanke Unterstellung ...

ich hab da nämlich in Wahrheit einen ganz anderen Verdacht
 

bluetie

Zionistischer Freimaurer
Registriert
14 Aug 2017
Zuletzt online:
Beiträge
1.023
Punkte Reaktionen
127
Punkte
5.152
Geschlecht
Dann hat der Parasiten-Sender wohl etwas gemerkt, inzwischen. Die Textmeldung unten auf dem Screenshot sagt alles.

Dass du hier zu diesen Lügen-Zwangssender verlinkst....... nicht gut.
so ist es und das mit dem Lügen-Zwangssender verlinken resultiert vermutlich aus dem Antisemitismus des Typen
 

Tooraj

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
21 Jan 2014
Zuletzt online:
Beiträge
7.679
Punkte Reaktionen
591
Punkte
48.152
Geschlecht
--
... wozu ?!
das bringt nur Vorurteile und verhindert beschwingte Leichtigkeit = vorbelastet das Leben
Leider ist es nicht möglich, völlig unvorbelastet und ohne Risiko-Bewußtsein den Bereich Mittel- und Südamerika zu bereisen.
Ein Brasilianer erzählte mir: also in Rio auf der Straße verstaut man sein Handy am besten in der Unterhose. Ein früherer Chef reiste mit seiner Frau nach Peru - und sie verkleideten sich als Bettler. Und unser auswärtiges Amt spricht nunmehr sogar indirekte Warnungen für Uruguay/Montevideo aus, weil es auch in dieser eher beschaulichen (und relativ wohlhabenden Stadt) immer wieder zu bewaffneten Raubüberfällen kommt.
 

sportsgeist

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
47.659
Punkte Reaktionen
3.940
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Leider ist es nicht möglich, völlig unvorbelastet und ohne Risiko-Bewußtsein den Bereich Mittel- und Südamerika zu bereisen.
Ein Brasilianer erzählte mir: also in Rio auf der Straße verstaut man sein Handy am besten in der Unterhose. Ein früherer Chef reiste mit seiner Frau nach Peru - und sie verkleideten sich als Bettler. Und unser auswärtiges Amt spricht nunmehr sogar indirekte Warnungen für Uruguay/Montevideo aus, weil es auch in dieser eher beschaulichen (und relativ wohlhabenden Stadt) immer wieder zu bewaffneten Raubüberfällen kommt.
... klingt mir immer wie der "berühmte Spruch": ... Selbstmord aus Angst vor dem Tod

wer grundsätzlich Angst vor dem Leben hat, sollte sich mal ernsthafte therapeutische Fragen an sich selber stellen oder wahlweise morgens nicht mehr aus dem Bett aufstehen

was noch lange nicht heißt, man solle naiv, überunvorsichtig und totalignorant durchs Leben gehen
... aber man kann es mit seiner Vorsicht und seiner Bange eben auch massivst übertreiben
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
28.931
Punkte Reaktionen
3.049
Punkte
40.820
Ein palästinensischer Terrorist tötet am Sonntagmorgen am Jerusalemer Tempelberg mit einem Gewehr einen Israeli und verletzt drei weitere. Die Polizei erschießt den Attentäter. Die Terror-Organisation Hamas spricht von einer „heroischen Operation“.

Die Überschrift der ZDF-Nachricht lautet: „Israel: ein Palästinenser erschossen“.

Anhang anzeigen 2529

Ich bitte euch: Zahlt kein GEZ mehr, wehrt euch gegen die unverschämten Lügen.

Und Orwellhatterecht, Jakob usw können den wahren Antisemitismus im ÖR-TV bekämpfen, da sitzen die wahren Judenfeinde.

Aus Attentäter wird plötzlich toter Palästinenser: Das Israel-Problem von ARD und ZDF | https://www.focus.de/politik/deutschland/oeffentlich-rechtlicher-israel-hass-aus-attentaeter-wird-toter-palaestinenser-das-israel-problem-von-ard-und-zdf_id_24451514.html
Nun lass mal die Synagoge im Dorf , kein Sender hat sich ohne Prüfung der Hintergründe so hinter Ofarim gestellt wie das ZDF !
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
Hat sicher nix mit nix zu tun 😂 😂 😂 (y) Also Jahreszeiten können wir laut Wolfi ja...
Eine kleine Frage mit...
Auch Deine verbalen Entgleisungen bestätigen nur die Tatsache, dass die Gehirne von...
Waffen legalisieren
Signalraketen für Notsignale sind keine Feuerwerksraketen. Auch ich bedauere das...
Und wenn die AfD für...
Bekanntlich dürfen die Altparteien ja nicht mit der AfD gemeinsam abstimmen. "Im...
Rußland
An Russen. Wo ist Dein Problem? Genauso, wie Budapest - allerdings bereits vor zehn...
Die Zermürbungstaktik
Das Corona-Establishment wendet psychologische Kriegsführung und Folter an, um Abweichler auf Linie zu bringen. Exklusivabdruck aus „Die belagerte Welt“.
Die Sorgenlähmung überwinden
Sorgen sind verständlich, gerade in diesen Zeiten, doch vor lauter Sorgen um unser Leben könnten wir versäumen, eben dieses Leben zu leben
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Neueste Themen

Oben