Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Wie Politiker das Volk betrügen

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
5.195
Punkte Reaktionen
5.070
Punkte
86.642
Geschlecht
--
Der CDU-Mann Korte ist nun zu 2,28 mio. Euro Strafe wegen eines Maskendeals verurteilt worden:
Im Frühjahr gab sich der Berliner CDU-Politiker Niels Korte noch sicher, für seine Partei den Bundestagswahlkreis Treptow-Köpenick zu erobern. Dann veröffentlichte TE Details zu dem Masken-Geschäft der Areal Invest XXXI. Grundstücksgesellschaft, an der Korte eine Beteiligung von 40 Prozent hält. Das Unternehmen hatte, obwohl branchenfremd, im April 2020 eine große Menge Masken an das Bundesgesundheitsministerium verkauft – zu einem lukrativen Stückpreis von 4,50 Euro. Insgesamt nennt ein TE vorliegender Vertrag die Gesamtzahl von 19 999 999 Masken zu 4,50 Euro.Ursprünglich nahm die Areal Invest an dem so genannten „Open House-Verfahren“ des Bundesgesundheitsministeriums teil, in dem allerdings viele Lieferanten vom Staat nicht bezahlt wurden – denn das Ministerium von Jens Spahn hatte sich schlicht verkalkuliert, viel zu große Mengen von Schutzmasken geordert, und versuchte sich mit verschiedenen Gründen der Zahlung zu entziehen, beispielsweise dem Vorwurf der zu späten Lieferung.
Für das Unternehmen von CDU-Mann Korte gab es allerdings eine Extraregelung: Obwohl die Areal Invest nicht rechtzeitig liefern konnte, wurde die insgesamt vier Open-House-Verträge mit der Firma nicht gekündigt, sondern von Spahns Haus in einen privilegierten Direktvertrag umgeschrieben – zur „Beilegung von Differenzen“, wie es in dem neuen Vertragsdokument heißt.

Nach dem TE-Bericht über den Deal trat Korte, der früher auch der CDU-Fraktion des Berliner Abgeordnetenhauses angehörte, von seiner Kandidatur zurück.
Als nächstes bekam er juristischen Ärger. Denn eine Million Masken für das Bundesgesundheitsministerium hatte die Areal Invest bei der in Hongkong ansässigen Firma Counselor Investment Limited bestellt – aber nicht bezahlt. Begründung: Zu späte Lieferung und Qualitätsmängel. Die Firma aus Hongkong klagte vor dem Berliner Landgericht auf Bezahlung, und gewann (Aktenzeichen 94023/20). In einem Urkundenprozess verurteilten die Richter Kortes Areal Invest XXXI. Grundstücksgesellschaft nach Informationen von TE zur Zahlung von 2,18 Millionen Euro plus einer versprochenen Prämie für schnelle Lieferung und Zinsen. Der Prozess erlaubt interessante Einblicke in das Geschäftsgebaren des gefallenen CDU-Bundestagskandidaten. Zum einen wäre die Spanne des Zwischenhändlers beträchtlich gewesen, selbst wenn die Areal Invest ordnungsgemäß bezahlt hätte. Ihr Einkaufspreis in China lag, wie sich im Prozess ergab, bei 2,18 Euro. Zu dem vom Gesundheitsministerium offerierten Preis ergab sich also eine Spanne von etwas über 100 Prozent.
Das Landgericht Berlin kam zu der Auffassung, dass die Hongkonger Firma die bestellten Masken am 30. April und am 1. Mai auftragsgemäß an ein Lager der vom Bundesgesundheitsministerium beauftragten Logistikfirma Fiege abgeliefert habe. Die Gründe der Areal Invest, nicht zu zahlen – angeblich seien die falschen Masken geliefert worden, und sie seien schadhaft gewesen – verwarfen die Richter. Kortes Firma habe keine Urkunden vorgelegt, die seine Argumentation stützten.
Die Firma mit Beteiligung des CDU-Politikers versuchte also ganz ähnlich wie das Bundesgesundheitsministerium, sich vor der Zahlung der bestellten Ware zu drücken – und scheiterte auf ganz ähnliche Weise. Auch gegen das Bundesgesundheitsministerium ergingen mittlerweile mehrere Urteile auf Zahlung, die geprellte Unternehmer durchsetzen. Mehrere dutzend Firmen klagen noch gegen Spahns Ministerium. Der CDU-Politiker beauftragte das Beratungsunternehmen Ernst & Young mit der Abwehr von Forderungen. Nach TE-Informationen erhielten einige der geprellten Lieferanten Anrufe mit der Ankündigung, das Ministerium werde durch alle Instanzen prozessieren – verbunden mit der Frage, ob sich die Kläger diesen langen Rechtsstreit überhaupt leisten könnten.
Der Bundesrechnungshof kam in einem Sonderbericht zu Spahns Masken-Geschäften inzwischen zu dem Schluss, sein Ministerium habe hochgradig intransparent und kaum nachvollziehbar agiert.
Die Vermutung, Korte habe Parteikontakte zu Spahn für die großzügige Umschreibung seines Liefervertrags mit dem Bundesgesundheitsministerium genutzt, wies der CDU-Politiker als „unwahr, rufschädigend“ zurück. Eine Frage von TE nach Kontakten zu Jens Spahn ließ er unbeantwortet.
Auch Spahn wollte sich zu einer entsprechenden Frage von TE nicht äußern.
Erst machen sie Geld mit Masken - wohl bemerkt, bezahlt mit Steuergeldern, dann sind die Dinger auch noch verseucht (Morgellons und teilweise C-kontaminiert), dann werden diese Maulwindeln dem Volk aufgezwungen (der Nutzen der Masken ist NULL) und verursachen teilweise Dermatitis, Pilze in der Lunge und Atembeschwerden. Die feinen Herrschaften, die sich die Knete in die Tasche gesteckt haben - in diesem Fall Niels Korte (ich bin sicher, er war nicht der Einzige) treffen sich aber locker, eng zusammen stehend ohne Maske, sofern die Kamera gerade ausgeschaltet ist. Vor der Kamera schauspielern sie natürlich das Gegenteil.
Ich kann gar nicht sagen, wie mich diese ganze Mischpoke ankotzt...
 
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.359
Punkte Reaktionen
2.771
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Du kannst nichts daran ändern ! Wir, - können daran nichts ändern !

60% der Wahlbevölkerung sind nur zufriedene oder unzufriedene "VOLKS-VOLL-IDIOTEN"
was auch die Wahlen wieder bestätigen werden.

25% der Bevölkerung sind, oder gehören dem volksausplündernden Abschaum der Gesellschaft an, denen der Rest der Nation, oder die Umwelt
aus Habgier und Gewinnmaximierung am Arsch vorbei geht.

Und die restlichen 15%, - die das Verstehen und Begreifen - haben nichts zu sagen - oder könnten etwas verändern.
denn die 85% verstehen sich beide einfach zu gut.

Die Verarschten und die Verarscher - können eben nicht beide von einanderlassen.
 

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
15.461
Punkte Reaktionen
3.408
Punkte
40.820
Du kannst nichts daran ändern ! Wir, - können daran nichts ändern !

60% der Wahlbevölkerung sind nur zufriedene oder unzufriedene "VOLKS-VOLL-IDIOTEN"
was auch die Wahlen wieder bestätigen werden.

25% der Bevölkerung sind, oder gehören dem volksausplündernden Abschaum der Gesellschaft an, denen der Rest der Nation, oder die Umwelt
aus Habgier und Gewinnmaximierung am Arsch vorbei geht.

Und die restlichen 15%, - die das Verstehen und Begreifen - haben nichts zu sagen - oder könnten etwas verändern.
denn die 85% verstehen sich beide einfach zu gut.

Die Verarschten und die Verarscher - können eben nicht beide von einanderlassen.
25% sind volksausplündernder Abschaum ? Ein bißchen hoch geschätzt.5-10% würde wohl eher passen.Bei Deiner Definition von 25% wäre ich wohl auch dabei. 😙 🦊
 

Ophiuchus

Putinversteher
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
33.430
Punkte Reaktionen
8.192
Punkte
50.820
Habe gerade das 3.Triell im Hintergrund laufen , das christliche Laschet lehnt einen Mindestlohn von 12 Euro ab.
Selbst mit diesem Mindestlohn wäre man vor Altersarmut nicht sicher .
Der Laschet , der Weltfremde verweist auf auf die Tarifparteien , dann müßte es eine flächendeckend verbindliche Tarifbindung für alle Unternehmen
geben .
Wird Herr Laschet Bundeskanzlerin , hab ich dann als sein Arbeitgeber Einfluß auf sein Einkommen , oder legen die das nicht selbst fest ?
Alle 3 wollen Bundeskanzlerin im Land der Tafeln und Kleiderkammern werden und sind nicht bereit die Hausaufgaben zu erledigen .
Lieber Steuergeld verschwenden und die Welt retten ...
 
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.359
Punkte Reaktionen
2.771
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Bei Deiner Definition von 25% wäre ich wohl auch dabei.
🤣 das kann ich nicht beurteilen, aber ich denke nicht.
25% sind volksausplündernder Abschaum ?
Wenn man die "Agierenden und die im Ruhestand, wie die alle von Steuergeldern Bezahlten - und die Gekauften zusammen nimmt,
dürfte das schon so sein. Also auch die aus der Volkswirtschaft.
Es ist doch so wie bei vielem, wie ich das sehe:
Von den 25% sind 5% unabdingbar, Sie müssen sein und sind auch unverzichtbar, der Rest - sind nur ein schmarotzerhaftes Anhängsel -
das benötigt wird - um als überzeugende "Masse" im VOLK wahrgenommen zu werden.
Und die "Selbstvernichtung" besteht darin, nicht die Agierenden erwirtschaften das, sondern lassen das über das VOLK erwirtschaften.
Sie tragen keine Verantwortung für ihr Handeln, solange es der Staats-Konstruktion und dem agierenden Staatssystem dienlich ist.
Nimm doch nur einmal die Argumentationen der drei Kanzler-Kandidaten !
Deren WAHL-Argumentationen bestehen darin - aufzuzeigen -
IHR - bzw. das eigene, nachweisliche Versagen in der Politik und den Parteien, der Minister und Lakaien zu kritisieren,
das alles - was " >SIE< " verantwortungslos in den letzten vier Jahren der Volks-Wert-Abschöpfung geleistet haben -
und sich selbst dabei zu Millionären gemacht haben.
Was mehr dem VOLK geschadet hat - und geloben nun "Besserung" - in der Digitalisierung, VolksBildung, Volks-Einkunftsstandard, usw.
also alles im allem, wiederholen Sie das, womit die "Staatsvertreter" das Volk bis heute bei den Wahlen - immer wieder betrogen haben.
Denn den Staatsbetreibern geht es nur um die finanzielle Volksausplünderung zur Selbsterhaltung - aber nicht um das Volk.
Klar, bei 23 Millionen Rentnern, die Sie jetzt auch über das Steuermodel wieder abzocken, die 16 Millionen Pensionäre - die ebenso teuer sind
wie die Rentner, die 7 Millionen - weiter ansteigende Hartz IV - Gesellschaftsschicht - die der Staat mit seiner Abzockerei aufgebaut hat,
die alle, welche von den staatlichen Gesetzen in die Insolvenz oder lebenslange Verschuldung getrieben wurden,
das, bis auf ein Minimum abgebaute Gesundheitssystem, Bildungssystem, Sozialsystem usw.
Wenn man aber in den > amtlichen Mitteilungen < liest, wie viele Milliarden an Steuergelder und Kredite in diese System einfließen,
und das öffentlich bekannt werden würde, gingen doch heute 70% nicht mehr in die Arbeit - weil sie sich mit Recht - vom Staat als verblödet
dargestellt vorkommen.
Sie können nur noch mehr auf eine >staatlich konrollierte Volksausplünderung< zugreifen - weil der Staat am "Arsch des Propheten" hängt!

Soweit sind wir doch schon!
Volks-Erpressung – auf höchstem Niveau ? | Die Veränderung Deutschlands | https://www.politik-sind-wir.net/threads/volks-erpressung-%E2%80%93-auf-h%C3%B6chstem-niveau.18415/
 
OP
C

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
5.195
Punkte Reaktionen
5.070
Punkte
86.642
Geschlecht
--
1632431972988.png
🥳 🤣
 

Wolfgang Langer

Deutscher Bundespräsident
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
39.578
Punkte Reaktionen
28.776
Punkte
50.820
Konnte keinen Schrett mit geisteskranken, verbrecherischen Politclowns finden, ergo poste ich es hier:

Wenn man das sieht und ist noch klar inner Birne, könnte man kotzen:

Baerbock wünscht frohen Ramadan | https://www.youtube.com/shorts/JCpKubaJDh8

Während im Toleranz-besoffenen Schweden gerade der Dschihad ausbricht, hat unsere linksfaschistische Innenministerin Faeser nichts besseres zu tun, als die Website des IM für einen Glückwunsch an die Musels zum Ramadan zu mißbrauchen.
Wie hart muß man den Altparteienwähler*Innen eigentlich in die Eier(Stöcke) treten bis sie begreifen, bei welchem Genozid sie immer wieder ihr Kreuz machen ?
#Deutschenhass #Islamisierung #RoterDreck
.......................................................................................
Schweden Allah hu akbar — Video | VK | https://vk.com/video653297451_456239235


Schweden Allah hu akbar

 

Nora

Deutscher Bundespräsident
Registriert
3 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
27.116
Punkte Reaktionen
7.745
Punkte
60.820
Geschlecht
--
Das ist für mich das größte Verbrechen!

Wir werden immer dümmer! | Dr. med. Petra Wiechel & Dr. med. Dietrich Klinghardt | QS24


Als Babys die vielen Impfungen, in der Schule Maskenzwang, Distanz, Testpflicht, und Gehirnwäsche. Das läßt sich kaum mehr heilen. Alle wissen Bescheid, keiner macht was.
 

Piranha

Deutscher Bundespräsident
Registriert
29 Nov 2016
Zuletzt online:
Beiträge
8.433
Punkte Reaktionen
406
Punkte
64.152
Website
www.piranhazone.com
Geschlecht
Die feinen Herrschaften, die sich die Knete in die Tasche gesteckt haben ....
Ich kann gar nicht sagen, wie mich diese ganze Mischpoke ankotzt...

Vielleicht solltest du mal anfangen das eigentliche Problem zu sehen?

George Carlin (US-Comedian, leider mittlerweile verstorben) hat mal (sinngemäss übersetzt und verkürzt), in Bezug auf die USA gesagt:
"Wer sind denn Politiker?
Das sind Leute die in diesem Land geboren wurden, die hier erzogen worden sind, hier zur Schule gegangen sind, hier ihre Ausbildung gemacht haben, hier gelernt haben wie andere Leute ihr Leben leben, also Leute mitten aus dem Volk, die von uns allen mehrheitlich gewählt werden.
Warum sollte man sich darüber wundern, wenn ein Land voller Egomanen Politiker hat, die ebenfalls Egomanen sind?"

Auf Deutschland übertragen sieht das in etwa so aus:
In einem Land in dem
- über 90% aller Putzhilfen schwarz arbeiten, sprich Steuerbetrug als eine Art Volkssport angesehen wird,
- über 90% aller Wähler/innen die ein oder andere rechts-autoritär-korrupte Partei wählen,
- alles was jemals schief geht irgendwelchen Sündenböcken in die Schuhe geschoben wird, aber niemals Irgendwer bereit ist sich zu fragen ob er selber vielleicht Teil des Problems sein könnte,
wer sollte sich in diesem Land darüber wundern, wenn die gesamte Politik aus korrupten Egomanen besteht die sich nur deshalb an der Macht halten können, weil sie seit Jahrzehnten Erfahrung darin haben die Schuld für jede Art von Problem von sich selber abzulenken und irgendwelchen Sündenböcken in die Schuhe zu schieben.

Ab und wann mal muss ein Bauernopfer gebracht werden, so wie z.B. der Ex-Audi-Chef Rupert Stadler, damit es wenigstens so aussieht als würden die bösen Buben bestraft, aber in aller Regel werden die bösen Buben (und Mädels) für ihre Straftaten noch belohnt, so wie z.B. Christine Lagarde, die nach rechtskräftiger Verurteilung wegen Veruntreuung von Staatsgeldern genau den Posten bekommen hat der zu so einer Straftat passt, sie ist nämlich nu Chefin der EZB.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
C

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
5.195
Punkte Reaktionen
5.070
Punkte
86.642
Geschlecht
--
Vielleicht solltest du mal anfangen das eigentliche Problem zu sehen?

George Carlin (US-Comedian, leider mittlerweile verstorben) hat mal (sinngemäss übersetzt und verkürzt), in Bezug auf die USA gesagt:
"Wer sind denn Politiker?
Das sind Leute die in diesem Land geboren wurden, die hier erzogen worden sind, hier zur Schule gegangen sind, hier ihre Ausbildung gemacht haben, hier gelernt haben wie andere Leute ihr Leben leben, also Leute mitten aus dem Volk, die von uns allen mehrheitlich gewählt werden.
Warum sollte man sich darüber wundern, wenn ein Land voller Egomanen Politiker hat, die ebenfalls Egomanen sind?"

Auf Deutschland übertragen sieht das in etwa so aus:
In einem Land in dem
- über 90% aller Putzhilfen schwarz arbeiten, sprich Steuerbetrug als eine Art Volkssport angesehen wird,
- über 90% aller Wähler/innen die ein oder andere rechts-autoritär-korrupte Partei wählen,
- alles was jemals schief geht irgendwelchen Sündenböcken in die Schuhe geschoben wird, aber niemals Irgendwer bereit ist sich zu fragen ob er selber vielleicht Teil des Problems sein könnte,
wer sollte sich in diesem Land darüber wundern, wenn die gesamte Politik aus korrupten Egomanen besteht die sich nur deshalb an der Macht halten können, weil sie seit Jahrzehnten Erfahrung darin haben die Schuld für jede Art von Problem von sich selber abzulenken und irgendwelchen Sündenböcken in die Schuhe zu schieben.

Ab und wann mal muss ein Bauernopfer gebracht werden, so wie z.B. der Ex-Audi-Chef Rupert Stadler, damit es wenigstens so aussieht als würden die bösen Buben bestraft, aber in aller Regel werden die bösen Buben (und Mädels) für ihre Straftaten noch belohnt, so wie z.B. Christine Lagarde, die nach rechtskräftiger Verurteilung wegen Veruntreuung von Staatsgeldern genau den Posten bekommen hat der zu so einer Straftat passt, sie ist nämlich nu Chefin der EZB.
Warum sollten die Putzhilfen nicht schwarz arbeiten? Politiker versteuern doch auch nicht Alles! Würde der Staat die BürgerInnen nicht finanziell so strangulieren, sähe es vielleicht anders aus.
Wieso wählen 90% der Wähler eine rechts-autoritäre Partei? Ich sehe nur, daß sie links-autoritäre korrupte Parteien wählen. Die AfD zählt nicht - das ist gesteuerte Opposition.
(Parteien, die früher konservativ waren oder zur Mitte zaählten, sind jetzt alle nach links gerückt. Alles ist das Gleiche, nur in anderer Verpackung.

Ja, in D gibt es keine Politiker mehr, die die Verantwortung übernehmen für den Mist, den sie bauen. Warum auch? Sie kommen doch damit durch, denn die Justiz steht auf ihrer Seite - von denen hatten sie bis jetzt nichts zu befürchten.

Wir brauchen doch gar nicht bis zu Lagarde zu gehen - ein Blick auf Olaf Scholz reicht...
 
OP
C

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
5.195
Punkte Reaktionen
5.070
Punkte
86.642
Geschlecht
--
In der Regierung und anderswo ist "die Kacke am Dampfen" - gut so!
[ Sprachnachricht : Unknown Track ]
Nr 921 💥💥💥Entnazifizierung in Ukraine auf Hochtouren - Bundesregierung zittert vor Auslieferung Jan Marsalek - Politiker spielen jeder gegen jeden 💥💥💥

#zusammenstehen #Wirecard #BND #FSB #München #Staatsanwaltschaft #Bundesregierung #Merkel #Scholz #Lauterbach #Baerbock #Justiz #Ukraine #Drogen #WWG1WGA

Frag uns doch! Just ask us! WWG1WGA | https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/19823

Ich hoffe, es kommt so, wie Alexander sich das vorstellt. Vor Allem Scholz dürfte jetzt die Hosen voll haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
C

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
5.195
Punkte Reaktionen
5.070
Punkte
86.642
Geschlecht
--
Damals, als so vehement bestritten wurde, daß Söders Frau Geld macht mit der Produktion von Face-Shields hat mich das Dementi schon nicht überzeugt. Mein Gefühl hat mich nicht getrogen:
[ Sprachnachricht : Unknown Track ]
Nr 922 💥💥💥Korruptionssumpf der CSU ist tiefer als gedacht - Maskendeals der Frau Söder sind aufgeflogen - Wir leben in Scheindemokratie💥💥💥

Hier geht es zu unserem Telegram-Kanal: Frag uns doch! Just ask us! WWG1WGA | https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA

Alexander_Quade | https://gettr.com/user/alexander_quade

#zusammenstehen #Maskendeals #CSU #Bayern #MarkusSöder #FrauSöder #Korruption #China #Masken #FaceShields #Untersuchungsausschuss #Scheindemokratie #Umfrage #WWG1WGA
Frag uns doch! Just ask us! WWG1WGA | https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/19851

Auch Lauterbach und Spahn kommen noch dran!
 

Ophiuchus

Putinversteher
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
33.430
Punkte Reaktionen
8.192
Punkte
50.820
Damals, als so vehement bestritten wurde, daß Söders Frau Geld macht mit der Produktion von Face-Shields hat mich das Dementi schon nicht überzeugt. Mein Gefühl hat mich nicht getrogen:

Frag uns doch! Just ask us! WWG1WGA | https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/19851

Auch Lauterbach und Spahn kommen noch dran!
Ist in Bayern eine Politikerin nicht schon mal über Spielzeugautos gestolpert ?

Modellauto-Affäre – Wikipedia | https://de.wikipedia.org/wiki/Modellauto-Aff%C3%A4re
 

Piranha

Deutscher Bundespräsident
Registriert
29 Nov 2016
Zuletzt online:
Beiträge
8.433
Punkte Reaktionen
406
Punkte
64.152
Website
www.piranhazone.com
Geschlecht
Warum sollten die Putzhilfen nicht schwarz arbeiten? Politiker versteuern doch auch nicht Alles!

Ist das nicht ganz exakt dasselbe was ich auch gesagt habe, nur dass du es falsch rum sagst?
Es waren eben NICHT zuerst die Politiker da die mit Korruption und Vetternwirtschaft in die eigene Tasche gearbeitet haben, vielmehr war da zuerst ein Volk von Egoisten, die nahezu alle versucht haben den Staat zu bescheissen so viel es irgend geht, DANN sind in diesem Volk Kinder aufgewachsen die von klein auf gelernt haben, dass man nur mit Beschiss zu irgendwas kommt, und nu wunderst du dich wieso aus Kindern die in diesem Umfeld aufgewachsen sind Politiker geworden sind die das was sie schon als Kind gelernt haben weiter machen.
Der einzige Unterschied zwischen dir und denen ist, dass die das was du gerne machen würdest tatsächlich machen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Piranha

Deutscher Bundespräsident
Registriert
29 Nov 2016
Zuletzt online:
Beiträge
8.433
Punkte Reaktionen
406
Punkte
64.152
Website
www.piranhazone.com
Geschlecht
Wieso wählen 90% der Wähler eine rechts-autoritäre Partei?

Du brauchst offensichtlich einen kleinen Realitätscheck.

The Political Compass | https://www.politicalcompass.org/germany2021

Rechts-autoritär ist das rechte, obere Viertel vom Spektrum.
Wenn du das mal begriffen hast musst du nur noch nachschauen wie viele Wählerstimmen die EINZIGE Partei bekommt die nicht rechts-oben steht.
Wenn du das dann WIRKLICH begriffen hast, dann wird dir evtl. sogar klar, warum AUCH Die Linke zwischen
2013 The Political Compass | https://www.politicalcompass.org/germany2013
und
2021 The Political Compass | https://www.politicalcompass.org/germany2021
immer weiter von links unten in Richtung rechts-oben wandert und dann KÖNNTE dir sogar klar werden, wieso AUCH Die Linke heute Probleme mit Korruption und anderen Skandalen hat, die umso schlimmer werden je weiter nach rechts-oben sie kommen.

Jaja, ich weiss, an der Stelle wird in aller Regel schlicht geleugnet, dass diese Grafik korrekt sein könnte, ist sie aber trotzdem, im Text unter der Grafik sehr gut begründet.
Falls dir das immer noch nicht reicht kannst du auch dieselbe Grafik für Frankreich anschauen und den Text drunter lesen, denn da hatten 2017, als die Seite Macron wenn auch in der unteren, liberalen Hälfte, so doch ganz hart nach rechts gesetzt hat, haufenweise Protest-Mails die Redaktion der Seite erreicht, die alle behauptet haben Macron wäre gar nicht so weit rechts.
The Political Compass | https://www.politicalcompass.org/france2017
Im Laufe der letzten 5 Jahre mussten die aber ALLE erkennen und viele Zuschriften an die Redaktion haben bestätigt, dass die Leute es wirklich erkannt haben, dass Macron tatsächlich so weit rechts steht.
Nur mit seinem liberalen Ansatz ist er (genau wie die FDP in Deutschland) nicht weit gekommen, weil sich Proteste gegen eine massive Bevorzugung der Reichen nun mal nur mit autoritärer Macht unterdrücken lassen und darum steht Macron in diesem Jahr zwar immer noch hart rechts, aber nu halt AUCH in der oberen, autoritären Hälfte vom Spektrum.
The Political Compass | https://www.politicalcompass.org/france2022
Falls du es vor einigen Tagen in den Nachrichten gesehen hast, da wurde klar, dass die meisten Franzosen begriffen haben, dass sie die Wahl zwischen hart-rechts-autoritär und rechts-hart-autoritär haben, denn da wurden ein paar Franzosen gefragt wen sie wählen wollen und warum, und da gab es einen Wähler der wörtlich (übersetzt) gesagt hat: "Es ist nicht leicht zwischen Pest und Cholera zu wählen."

In Deutschland hat Volker Pispers es schon vor einigen Jahren mal auf den Punkt gebracht, als er in Bezug auf das deutsche Parteienspektrum gesagt hat: "Das ist Sch****e in verschiedenen Geschmacksrichtungen."

Dass das Ganze keine Zukunft haben kann, sondern einfach mit jedem weiteren Schritt nach rechts oben immer NOCH schlimmer wird, bis man GANZ rechts und GANZ oben angekommen ist, also da wo Trump in den USA steht
The Political Compass | https://www.politicalcompass.org/uselection2020
wo man dann erkennen muss, dass man da oben in der Ecke nur noch hart von der Wand des Spektrums abprallen kann, sollte eigentlich mittlerweile die ganze Welt verstanden haben, aber diese Erkentnis dauert offensichtlich noch eine Weile.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
C

Chili

Deutscher Bundespräsident
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
5.195
Punkte Reaktionen
5.070
Punkte
86.642
Geschlecht
--

sportsgeist

Deutscher Bundespräsident
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
56.344
Punkte Reaktionen
7.547
Punkte
58.820
Geschlecht
--
Wieso wählen 90% der Wähler eine rechts-autoritäre Partei? Ich sehe nur, daß sie links-autoritäre korrupte Parteien wählen.
nicht besonders verwunderlich, oder, dass man im eigenen Umfeld stets das verwandte Mileu erkennt, und auf der Gegenseite immer nur das genaue Gegenteil davon sehen will

oder anders gesagt:
die Botschaft sagt kaum etwas über die Empfänger aus, aber viel über den Sender
 

Ophiuchus

Putinversteher
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
33.430
Punkte Reaktionen
8.192
Punkte
50.820
Richtig! Ich bin davon überzeugt, daß wir bisher nur die Spitze des Eisbergs kennen. Da kommt gewiß noch mehr raus.
Die Bayern lügen und betrügen wo sie nur können .
Morgen ist Tag des dt. Bieres :

Das Reinheitsgebot von 1434 - Kultur & Tourismus - Stadt Weissensee | https://www.weissensee.de/kultur-tourismus/willkommen-in-weissensee/mittelalter-erleben/das-reinheitsgebot-von-1434/

Das sie fast ein Jahrhundert später dran waren wollen sie nicht war haben !
 

Nora

Deutscher Bundespräsident
Registriert
3 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
27.116
Punkte Reaktionen
7.745
Punkte
60.820
Geschlecht
--
"Der Minister verwies darauf, dass die bestehende Rentengarantie dafür gesorgt habe, dass die Bezüge in der Corona-Krise 2021 nicht gekürzt wurden. Nun werde der sogenannte Nachholfaktor wieder eingeführt.

Der Faktor bewirkt, dass die Rentenerhöhung nicht noch üppiger ausfällt. Heil sagte, der Faktor sorge für einen fairen Interessenausgleich zwischen Rentnern und Beitragszahlern."



Bundestag berät Rekord-Rentenerhöhung | https://www.morgenpost.de/politik/inland/article235340199/Bundestag-beraet-Rekord-Rentenerhoehung.html
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Tag der deutschen Einheit ?
Die Enklave Kaliningrad war hingegen russsiches Gebiet, und Gorbatschow hat diese Kohl...
Ist Asylgewährung nicht...
nach #56 hab ich da so ein Verständnisproblem , bin ehrlich steh da auf dem Schlauch...
Putins volle Rede zum...
Kurzum: du kannst es nicht beweisen? Du hast einfach nur blöd dahergequatscht? Dass...
Mobilmachung Deutschland...
So liest sich das erst mal....... Bei mir im Umfeld ist von 9.10 bis 23.10...
Die mutwillige Zerstörung
Deutschland darf seine 10 Milliarden Euro teure Erdgas-Infrastruktur nicht in Betrieb nehmen [...]
Oben